Home / Forum / Sex & Verhütung / Umfrage zu Aktfotos

Umfrage zu Aktfotos

22. Mai 2014 um 22:06 Letzte Antwort: 3. Juni 2014 um 21:46

Hallo,

ich fotografiere hobbymäßig aber sehr professionell alles von Portrait bis Akt. Mein Eindruck ist, dass es relativ viele Frauen gibt, die gerne ästhetische Aktfotos von sich hätten oder schon ein Aktshooting gemacht haben. Mich würde eure Meinung zu dem Thema interessieren.

Danke für eure Antworten.

-----

Umfrage Aktshooting

Alter?
Frau / Mann ?
Figur?

Wie stehtst du generell zu Aktfotografie?
Kennst du jemanden, der schon Aktfotos hat machen lassen?
Hast du die Bilder gesehen?
Wie fandest du sie?
Sollte der Intimbereich nach deinem Geschmack grundsätzlich verdeckt sein oder darf man auch Schamlippen sehen, so lange es nicht plump ist?

Hast du schonmal Aktfotos von dir machen lassen?

Wenn ja:
Wann und wie oft?
Alleine oder mit Partner?
Ein professionelles Shooting oder ein Shooting mit einer Freundin/Freund?
Wenn professionell, wurden die Fotos veröffentlicht?
Fand das Shooting Im Studio oder outdoor?
Welche Art Fotos (Teilakt, verdeckter Akt, klassischer Akt, Bodyparts)?
Wie war das Shooting für dich?
Wie zufrieden bist du mit den Ergebnissen?
Wem hast du davon erzählt?
Gab es einen Anlass für das Shooting?

Wenn nein:
Würdest du gerne mal Aktfotos von dir machen lassen?
Hast du dich schonmal informiert?
Wenn ja, was hat dich bisher davon abgehalten?
Was für Bilder könntest du dir vorstellen?
Wonach würdest du dir den Fotografen aussuchen?

Mehr lesen

3. Juni 2014 um 21:46

Umfrage Aktshooting
Hallo fotogoe!

Alter?
> 18

Frau / Mann ?
> Frau

Figur?
> Schlank, aber nicht abgemagert (wie beispielsweise Models), schöne Proportionen.

Wie stehst du generell zu Aktfotografie?
> Ich finde es total schön, solche Bilder zu haben und meinem Freund schicken zu können, und würde gerne einmal ein professionellen Aktshooting (auch gerne von 4 Std) machen, aber die Kosten haben mich bisher abgehalten. Dies ist aber der einzige Grund.

Kennst du jemanden, der schon Aktfotos hat machen lassen?
> Nein, persönlich nicht.

Hast du die Bilder gesehen?
> Ich habe schon einige Aktbilder gesehen.

Wie fandest du sie?
> Zu 80% einfach nur toll. Es gibt natürlich auch Bilder, welche ich nicht so schön finde.

Sollte der Intimbereich nach deinem Geschmack grundsätzlich verdeckt sein oder darf man auch Schamlippen sehen, so lange es nicht plump ist?
> Man darf sie sehen, wenn es das Bild natürlicher / schöner / ästhetischer machen, es darf nur nicht billig aussehen oder zu direkt sein.

Hast du schonmal Aktfotos von dir machen lassen?
> Ganz wenig, und nur von meinem Freund.

Wenn ja:
Wann und wie oft?
> Zwei Mal; in den vergangenen 5 Wochen.

Alleine oder mit Partner?
> Auf dem Foto war nur ich. Ich würde das professionelle Shooting dann aber auch sehr sehr gerne mit meinem Freund gemeinsam machen.

Ein professionelles Shooting oder ein Shooting mit einer Freundin/Freund?
> Leider noch nie professionell. Diese Bilder hat mein Freund gemacht.

Wenn professionell, wurden die Fotos veröffentlicht?
> Ich würde sie nicht veröffentlichen lassen, da ich Datenschutz sehr ernst nehme und man nie wissen kann, was im Netz mit den Bildern geschieht.

Fand das Shooting Im Studio oder outdoor?
> Ich wäre gespannt, was gemacht werden würde. Für beides wäre ich offen.

Welche Art Fotos (Teilakt, verdeckter Akt, klassischer Akt, Bodyparts)?
> Auch hier bin ich für alles offen. Es kommt für mich auf das Ergebnis und natürlich den Spaß an der Sache an.

Wie war das Shooting für dich?
> Ich könnte mir gut vorstellen, dass ich am Anfang Schwierigkeiten hätte, mich zu entspannen und dem Fotografen hinzugeben, auch, wenn ich es gewohnt bin, fotografiert zu werden, und Spaß daran habe. Es ist einfach noch einmal etwas Anderes (vor einem Fremden).

Wie zufrieden bist du mit den Ergebnissen?
> Bei den im Prinzip Selfmade-Fotos hält sich meine Begeisterung sehr in Grenzen. Ich habe hohe Ansprüche an Fotos, die Schärfe, Belichtung, und eigentlich alles muss stimmen. Das ist bei solchen Fotos unmöglich hinzubekommen. Dafür braucht man schon eine professionelle Ausrüstung und den entsprechenden Menschen, welcher damit auch umgehen kann.

Wem hast du davon erzählt?
> Nur mein Freund weiß davon. Und dabei bleibt es auch.

Gab es einen Anlass für das Shooting?
> Es wäre einfach nur die große Freude an der Fotografie, der sexuelle Reiz - auch (vielleicht gerade) auf meinen Freund bezogen - und das Wissen, dass ich mich dadurch auch (bezüglich Selbstbewusstsein) verändern (verbessern) würde.

Wenn nein:
Würdest du gerne mal Aktfotos von dir machen lassen?
> Auf jeden Fall. Für einen geringeren Preis wäre ich sofort dabei (unter seriösen Umständen natürlich).

Hast du dich schonmal informiert?
> Ja, ziemlich umfangreich.

Wenn ja, was hat dich bisher davon abgehalten?
> Dass ein solches Shooting mindestens um die 100 kostet.

Was für Bilder könntest du dir vorstellen?
> Wie schon oben geschrieben: Fast alles. Es kommt auf die Situation und auf meine Vorstellung des Ergebnisses an.

Wonach würdest du dir den Fotografen aussuchen?
> Nach der Qualität der Bilder, der Atmosphäre (man muss sich ja auch entspannen können), der Seriosität, dem Preis, und wie es mit der Mitnahme / Verbreitung der Fotos aussieht.

Hast du ein eigenes Studio?
Wie kamst du zu diesem Hobby, und vor Allem zu der Richtung der Aktfotografie?
Wen fotografierst du in der Regel? Freunde, Familie, Fremde?

Würdest du auch Fotos von Fremden hier aus Gofem machen? Wenn ja, wo kommst du her?

Schreib mich doch einmal an. Mich würde es freuen.

Liebe Grüße Ramona

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
3. Juni 2014 um 21:43
Von: janina_12238498
7 Antworten 7
|
3. Juni 2014 um 20:26
Von: berna_12368065
1 Antworten 1
|
3. Juni 2014 um 20:01
Von: an0N_1238328699z
6 Antworten 6
|
3. Juni 2014 um 19:19
Von: lena9696
neu
|
3. Juni 2014 um 19:15
Noch mehr Inspiration?
pinterest