Home / Forum / Sex & Verhütung / UMFRAGE BELARA

UMFRAGE BELARA

7. Mai 2006 um 19:09 Letzte Antwort: 12. August 2006 um 13:36

Nehme die Belara heute erst das 2. Mal und würde mal gerne wissen, wie ihr so mit ihr klar gekommen seid. Nehme sie übrigens hauptsächlich wegen meiner Haut.

1.) Warum habt ihr die Pille genommen? (Außer Verhütung)
2.) Hat sich die Haut bei euch verbessert?
3.) Wann hat die Haut angefangen sich zu verbessern?
4.) Habt ihr durch diese Pille zugenommen?
5.) Sind eure Brüste gewachsen?
6.) Habt ihr durch diese Pille Stimmungsschwankungen bekommen?
7.) Wie lange nehmt ihr sie schon?
7.) Würdet ihr sie weiterempfehlen?

Mehr lesen

7. Mai 2006 um 20:56

Also...
1. Kein anderer Grund außer Verhütung
2. Meine Haut sich nicht geändert aber ich hatte auch keine schlechte Haut
3. somit erklärt
4. Ich hab durch die Pille leider 5 kg zugenommen. Hab morgen endlich Termin und werde mal nach einer anderen Fragen
5. Meine sind durch die Zunahme mitgewachsen
6. keine Stimmungsschwankungen (bin schon immer etwas launisch
7. nehm sie jetzt 8 Monate
8. Ich würd sie wohl nicht weiterempfehlen, weil ich keine wünsche zuzunehmen. Klar wirkt sie bei jedem anders und man muss es ausprobieren.

Mein Arzt hat sie mir gegeben, weil es wohl eine Standartpille ist für die erste.

Probiers aus und sollte es was negatives geben dann red mit deinem Arzt

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2006 um 22:03

Hm
Ich hab die Belara nur aus Verhütungsgründen genommen. Hatte nie stress mit der Haut (jedenfalls aknemäßig), hatte sich auch nichts verändert (hab Neurodermitisausbrüche bekommen, kann aber auch am stress gelegen haben. Ich habe ung. 10 kilo zugenommen... daran hatte ich schwer zu knabbern. bin immer noch nicht alles losgeworden... sone kacke. aber meine Freundin hat sie auch und zwar nur aus Hautgründen und Regelschmerzen und hat gar nicht zugenommen. Ihre Haut hat sich seitdem ziemlich gebessert, 100% würd ich sagen, sie hat kaum noch Pickel. Stimmungschwankungen habe ich keine gehabt, glaub ich. Von meiner jetzigen hab ich ziemlich starke... aber unwichtig. Würd ich sie weiterempfehlen... hm, das is sone sache. ich würde sie NIE wieder nehmen, is ja klar. aber sie wirkt halt bei jedem anders. Ich rate dir: sobald du merkst das du zunimmst: PILLENWECHSEL! oder auf jeden fall ein gespräch mit deinem Frauenarzt!
LG >Attitude<

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2006 um 8:44

Belara
Meine Freundin hat die Belara anfangs genommen, auch wegen ihrer Haut. Die Haut hat sich bei ihr auch sehr verbessert. Keine Ahnung wann ich schätze nach 1-2 Monaten. Sie hat aber leider auch sehr zugenommen, was sie natürlich nicht so toll fand und deswegen hat sie nach 1.5 Jahren wieder gewechselt. Aber was sie wieder gut fand, war dass halt auch der Busen "mitwächst", sie hat auf jeden fall mehr "Vorbau" bekommen. Stimmungsschwankungen hatte sie soweit ich das mitbekommen hab nicht. Keine Ahnung ob sie die Belara weiterempfehlen würde, aber hoffe das hat dir trotzdem was weitergeholfen.
Snoopy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2006 um 11:05

Belara
1. eigentlich nru verhütuing zudem bessere "körperbeherrschung"- verschieben usw.

2.ja und 3. ziemlich schnell

4. hatte zugenommen was glaub ich aber nich anner pille sondern am ammiessen lag denn habe ohne diät und trotz belara sehr schnellalles wieder abgenommen udn wieg jezz wieder weniger als vor pillenanfang

5. ja leider zu sehr von b/c auf d/e

6. anfangs nich aber in letzter zeit also seit so nem drei viertel jahr schon

7.2,5 jahre oder so...

8. ich schon :P kenn aber viele die probs damit haben .. zudem is sie recht teuer... bin zwar noich egsetzlich versichert und krieg sie bezhalt, aber sobald ich sie selber zahlen muss, werd ich wohl wechseln und die pille , wos leider belara ja ned gibt , aus holland bestellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2006 um 17:51

Hallo
1. nur als verhütung. meine frauenärztin hat sie mir aber zur verbesserung meiner haut gegeben.. hat auch sehr geholfen!!
2) JA (s.oben), hab kein einzigen pickel mehr (im ggs. zu früher9
3) weil da die talgproduktion verringert hat
4) ja, so ca 5 kilo.. bin aber eher net dick, sondern hab jetzt mehr problem mit cellulite..
5) ja, aber muss ja net unbedingt nur an de pille liegen, war ja erst 15 als ich se angefangen hab zu nehemn. und da wachsen dir brüste ja noch weiter.. denk aber auf jeden fal dass die pille da mit gewirkt hat ^^
6)nö., kein bisschen
7) ab November 2004
7) ja schon, wegen der besseren haut, und außerdem gabs doch die scönen rosen-sticker dazu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2006 um 1:28

Hier meine schlechte erfahrung mit belara
1.) Warum habt ihr die Pille genommen? (Außer Verhütung) wegen der haut noch
2.) Hat sich die Haut bei euch verbessert? inzwischen ja aber nicht bei der belara
3.) Wann hat die Haut angefangen sich zu verbessern? unter belara eher schlechter geworden
4.) Habt ihr durch diese Pille zugenommen? 6-8 kg
5.) Sind eure Brüste gewachsen? das zum glück nicht
6.) Habt ihr durch diese Pille Stimmungsschwankungen bekommen? bisschen aber ob dies an der pille lag ist schwer zu sagen
7.) Wie lange nehmt ihr sie schon? hatte sie nur 6 monate länger wäre horror gewesen (spannen in den brüsten, kopfschmerzen, unwohlsein, hab mich nie schlechter gefühlt)
7.) Würdet ihr sie weiterempfehlen? ich kann sie auf keinen fall weiterempfehlen, aber sie wirkt ja bei jedem anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2006 um 13:36

Antwort
1.) hauptsächlich verhütung, aber auch wegen der haut
2.) nicht wirklich
3.) gar nicht
4.) ja, in den ersten monaten 3 kg
5.) nein
6.) nein
7.) 8 monate
8.) ja.
ich hatte allerdings im ersten monat schreckliche kopfschemrzen, obwohl ich normal nie welche habe. außerdem den ganzen ersten monat schmierbluntungen, was natürlich auch nicht so toll ist. aber mittlerweile ist alles in ordnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper