Home / Forum / Sex & Verhütung / Umfrage an die Männer

Umfrage an die Männer

18. Juli 2011 um 19:29

Was ist geiler, und macht mehr spaß?

Mit ner 400 PS starken Auto zu fahren oder sex zu haben?

Also ich kann mich grad nicht entscheiden^^

Mehr lesen

18. Juli 2011 um 19:32

Besser du nimmst das Auto
da kannst du vermutlich weniger Schaden anrichten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 19:47

Naja
Ich weiss nicht ob das frauen verstehen können, von daher kannst du reht haben also das dir der sex mehr gefällt. Sex ist wirklich eines der schönsten sachen auf der welt, klar! Aber für ein Mann ist halt ein Auto ein ganz anderes Objekt, und mit ner porsche unterm arsch 400 Ps stark ist das einfach unbeshreiblih!!! Man kriegt fastnen orgasmus dabei^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 20:29

Neiiin
Hab mir schon gedacht das das kommt
Stimmt beim sex kommt man dazu, und leider ist es dann in 5 sekunden wieder vorbei und beim fahren ist das so als waere das immet soweit nur zum abschluss kommt man nicht und das ist das schoene an der saxhe naja vielleicht kommt es ja mal zum abschluss^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 22:42


kniffelige Frage muß ich sagen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2011 um 18:28

Liebe dnight86,
eine Fahrt in Tazios Alfo P3 von 1934, ganz normal und selbstverständlich illegal durch den feierabendlichen Stadtverkehr, kommt einem Orgasmus schon ZIEMLICH nahe, insofern kann ich die Benzinfraktion recht gut verstehen.

Das Heulen des Kompressors, das Gas in der Mitte statt auf der linken Seite, die Karosserie vom Klavierdraht tapfer zusammengehalten - da vergisst man(n) dann auch schon mal das Mädel an seiner Seite und muss lange nach einem vergleichbaren Betterlebnis suchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 8:54

Fahre weiter
Fahre weiter Auto! Es gibt wohl nichts, was schöner und entspannender als eine Runde Sex ist. Letztlich dreht sich das ganze Leben nur um Sex- es beginnt damit und ist die eigentliche Triebkraft- nicht irgendwelche Fortbewegungsmittel.
Aber es soll ja auch Leute geben, die Arbeit für das Schönste der Welt halten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 9:44

Autos sind langweilig
Also für mich stellt das Auto lediglich ein praktisches Fortbewegungsmittel dar. Warum viele meiner Geschlechtsgenossen so sprichwörtlich darauf abfahren können, war mir schon immer ein Rätsel. Die Tatsache, dass man sich überhaupt ernsthaft solch eine Frage stellen muss, legt die Annahme nahe, der Fragesteller verfüge eventuell selber nicht über ein besonders erfüllendes Sexualleben

Sex ist für mich unendlich mal geiler und spassiger als jeder Sportflitzer der Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 10:04

Autos
rosten in 10-15 Jahren unterm Hintern weg.
Eine sexy-Frau und toller Sex kann auch nach 40-50 Jahren noch geil sein (kommt natürlich auf die Frau an).

Meine Erfahrung ist jedenfalls, dass solche teuren Brummer meist ein Ersatz für mangelndes Selbstbewußtsein dienen .... was man nicht im Kopf (oder in der Hose) hat, steckt man eben unter die Haube ...

Und letztlich: egal mit was für einem sauteuren Schlitten - mehr als 10 min. früher kommste damit auch nicht von Linz nach Wien als ich ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 17:30
In Antwort auf joakim_11852025

Autos
rosten in 10-15 Jahren unterm Hintern weg.
Eine sexy-Frau und toller Sex kann auch nach 40-50 Jahren noch geil sein (kommt natürlich auf die Frau an).

Meine Erfahrung ist jedenfalls, dass solche teuren Brummer meist ein Ersatz für mangelndes Selbstbewußtsein dienen .... was man nicht im Kopf (oder in der Hose) hat, steckt man eben unter die Haube ...

Und letztlich: egal mit was für einem sauteuren Schlitten - mehr als 10 min. früher kommste damit auch nicht von Linz nach Wien als ich ....

Ich kann
dir in der Hinsicht leider nicht zustimmen, das ist völiiger Blödsinn tut mir leid aber ist so.

Es ist einfach ein Hobby was unheimlich viel Leidenschaft und Geld Kostet aber wenns zum schluss einen Glücklich macht kann man das leider nicht so bezeichnen wie du.

Die eine kauft sich tausend schuhe, die andere steht auf Fliegen der andere auf Geile Autos, und das mit sicherheit nicht weils an etwas anderem an sich Mangelt !

Ist nur ne Frage des Geldes ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 17:31


Na dann würd ich sagen, du gehörtst zu der sorte früh abspritzer^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 21:39

Da sieht man mal wieder,
wie leicht man die Seiten verwechseln kann... Du hast natürlich Recht: die Pedale sind von links Kupplung, Bremse, Gas. Was ich meinte, ist die altertümliche Pedalanordnung mit Gas in der Mitte, Kupplung links und Bremse rechts davon, so wurde es nämlich in vielen Autos bis in die 1930er Jahre verbaut und der von mir erwähnte Alfa Romeo P3 hatte diese Pedalanordnung. Der von dir erwähnte Bugatti Veyron wiederum würde für den P3 allenfalls als Anzahlung taugen, so 3 bis 5 Millionen wirst du schon erübrigen müssen, falls du überhaupt jemand findest, der dir ein solches Stück verkauft. Und die 215 PS aus Vittorio Janos fabulösem 2,3 lt. Kompressor 8 Zylinder reichen auch heute noch, um die Kiste in 5,2 von 0 auf 100 zu bringen (was mit dem unsynchronisierten 3 Ganggetriebe eine echte Kunst ist). Auf der Wikipediaseite von V. Jano ist übrigens genau das Modell abgebildet, das ich meine. Und mit einer soclhen Kiste durch den Stadtverkehr zu fahren, mit Nummerntafeln, die seit geschätzt 75 Jahren abgelaufen sein dürften, ist einfach herrlich aufregend, wenn auch illegal, ist mir aber in dem Moment echt egal gewesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper