Home / Forum / Sex & Verhütung / Übliche Frage: Pille vergessen Ende 3.Woche

Übliche Frage: Pille vergessen Ende 3.Woche

8. Juli 2007 um 16:07

hallo.

hab leider vorgestern die pille vergessen, zum ersten mal in bald 4Jahren.

hatte familäre Probleme usw... naja, hilft alles nichts.

Also, es war die 19. Pille die ich vergass und ich bemerkte es leider erst als es Zeit war für die nächtste.

Zu allem Überfluss hatte ich GV 2 Tage bevor ich sie vergaß.

Ich weis, dass immer was sein könnte, aber ende der 3. Woche ist es nicht mehr soo ganz gravierend oder?

nehme yasmin.

LG

Beste hilfreiche Antwort

12. Dezember 2012 um 23:01

Verhütung
Hallo,
ich habe gestern meine 16. Pille vergessen und erst heute gemerkt, dass ich sie nicht genommen hatte..
Muss ich nun am Ende von diesem (Sonntag) gleich mit dem neuen beginnen (Montag) ? oder kann ich auch ganz normal eine sieben tägige pause machen und dann mit dem neuen streifen beginnen?
Hatte auch die letzte Woche keinen GV

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 16:24

Schutz besteht, bei Einhaltung der Regeln:
leider fehlen noch ein paar Angaben: Hast du die vergessene Pille nachgenommen? Oder Pause gemacht?

Denn in der dritten Woche gibt es zwei Regeln: Entweder man holt die vergessene Pille nach und hängt dann OHNE Pause einen weiteren Blister an. Oder man macht sofort Pause und zählt dabei den Tag der vergessenen Einnahme bereits als ersten Pausentag mit. Nach sieben Tagen Pause beginnt man ganz normal mit einem neuen Blister.

Bei beiden Varianten ist man weiterhin geschützt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 16:29
In Antwort auf effeff88

Schutz besteht, bei Einhaltung der Regeln:
leider fehlen noch ein paar Angaben: Hast du die vergessene Pille nachgenommen? Oder Pause gemacht?

Denn in der dritten Woche gibt es zwei Regeln: Entweder man holt die vergessene Pille nach und hängt dann OHNE Pause einen weiteren Blister an. Oder man macht sofort Pause und zählt dabei den Tag der vergessenen Einnahme bereits als ersten Pausentag mit. Nach sieben Tagen Pause beginnt man ganz normal mit einem neuen Blister.

Bei beiden Varianten ist man weiterhin geschützt.

Danke!
habe bisher nix von beidem gemacht.

nachnehmen ging nicht, da ich es erst 24 STunden später merkte, beim einehmen der weiteren.

pause hab ich nicht gemacht, sondern eben gestern wieder eine genommen. und heute müsste ich die letzte nehmen.

was nun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 16:43
In Antwort auf loro211

Danke!
habe bisher nix von beidem gemacht.

nachnehmen ging nicht, da ich es erst 24 STunden später merkte, beim einehmen der weiteren.

pause hab ich nicht gemacht, sondern eben gestern wieder eine genommen. und heute müsste ich die letzte nehmen.

was nun?

Keine Pause machen!
Das ist auch nicht so schlimm, nimm jetzt einfach einen neuen Blister ohne Pause! Denn der eine Tag, den du die Pille vergessen und nicht nachgenommen hast, war jetzt bereits deine Pause.

Es kann sein, dass du dann Schmierblutungen bekommst. Du musst nach dieser eintägigen Pause aber mindestens 14 Pillen fehlerfrei nehmen, bevor du die Pause vorziehen kannst, um den Schmierblutungen (falls sie denn so lange andauern) ein Ende zu setzen.


Übrigens: Man kann auch nach 24 Stunden die Pille nachnehmen, dann nimmt man eben einfach zwei. Steht doch so auch in der Packunsbeilage: "Nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach, wenn Sie es bemerken, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen"
Damit verhindert man nämlich Schmierblutungen.

Aber so wie du es bisher gemacht hast, ist es auch nicht schlimm, solange du jetzt nicht auf einmal noch 7 Tage Pause machst.

Also: KEINE Pause machen, sondern gleich mit einem neuen Blister beginnen. Dann besteht uneingeschränkter Schutz!

LG

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 16:56

Hallo
Mach einfach keine Pillenpause, das heisst, fang einfach nach der Einnahme der letzten Pille eine neue Packung an. Dann ist die Verhütung immernoch gewährleistet, auch ohne Kondome.

Falls du das nicht machst, zur Beruhigung:
du wirst erst fruchtbar ungefähr 7 Tage NACH der vergessenen Pille, also nicht am Tag cer vergessenen Pille. Sperien können etwa 4 Tage nach dem GV eine Eizelle noch befruchten, also ist das in deinem Fall unmöglich, da du ja 2 Tage vor besagter vergessener Pille GV hattest. DU musst halt nur die nächste WOche Kondome benutzen, keine Angst
Gruss, Vermelha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 17:06
In Antwort auf rowena_12700970

Hallo
Mach einfach keine Pillenpause, das heisst, fang einfach nach der Einnahme der letzten Pille eine neue Packung an. Dann ist die Verhütung immernoch gewährleistet, auch ohne Kondome.

Falls du das nicht machst, zur Beruhigung:
du wirst erst fruchtbar ungefähr 7 Tage NACH der vergessenen Pille, also nicht am Tag cer vergessenen Pille. Sperien können etwa 4 Tage nach dem GV eine Eizelle noch befruchten, also ist das in deinem Fall unmöglich, da du ja 2 Tage vor besagter vergessener Pille GV hattest. DU musst halt nur die nächste WOche Kondome benutzen, keine Angst
Gruss, Vermelha

Kondome nicht nötig!
Das ist quatsch, sie ist auf jeden Fall geschützt, solange sie jetzt keine weitere Pause macht.
Die vergessene und nicht nachgenommene Pille war bereits ihre Pause und wenn sie jetzt einfach einen neuen Blister nimmt, ist es genau so, als würde sie eine normale Pause machen und normal wieder anfangen. Und da muss man ja auch nicht zusätzlich verhüten...

Also loro211, keine Sorge, dein Schutz besteht auf jeden Fall. Machs einfach so, wie ich es vorhin geschrieben habe. Dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 16:38
In Antwort auf effeff88

Keine Pause machen!
Das ist auch nicht so schlimm, nimm jetzt einfach einen neuen Blister ohne Pause! Denn der eine Tag, den du die Pille vergessen und nicht nachgenommen hast, war jetzt bereits deine Pause.

Es kann sein, dass du dann Schmierblutungen bekommst. Du musst nach dieser eintägigen Pause aber mindestens 14 Pillen fehlerfrei nehmen, bevor du die Pause vorziehen kannst, um den Schmierblutungen (falls sie denn so lange andauern) ein Ende zu setzen.


Übrigens: Man kann auch nach 24 Stunden die Pille nachnehmen, dann nimmt man eben einfach zwei. Steht doch so auch in der Packunsbeilage: "Nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach, wenn Sie es bemerken, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen"
Damit verhindert man nämlich Schmierblutungen.

Aber so wie du es bisher gemacht hast, ist es auch nicht schlimm, solange du jetzt nicht auf einmal noch 7 Tage Pause machst.

Also: KEINE Pause machen, sondern gleich mit einem neuen Blister beginnen. Dann besteht uneingeschränkter Schutz!

LG

HI
Ich danke euch allen für eure Beiträge und auch für die beruhigenden Worte!

PS: Stimmt steht in der Beilage, ich dachte, wenn schon mehr als 12 Stunden vergangen sind, ist es sinnlos die vergessene nachzunehmen, aber man soll dann wirklich die vergessene nachnehmen in der 3. woche auch wenn dies bedeutet 2 zur gleichen Zeit zu nehmen.

Lieben Gruss und Dank an alle!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 0:33
In Antwort auf effeff88

Keine Pause machen!
Das ist auch nicht so schlimm, nimm jetzt einfach einen neuen Blister ohne Pause! Denn der eine Tag, den du die Pille vergessen und nicht nachgenommen hast, war jetzt bereits deine Pause.

Es kann sein, dass du dann Schmierblutungen bekommst. Du musst nach dieser eintägigen Pause aber mindestens 14 Pillen fehlerfrei nehmen, bevor du die Pause vorziehen kannst, um den Schmierblutungen (falls sie denn so lange andauern) ein Ende zu setzen.


Übrigens: Man kann auch nach 24 Stunden die Pille nachnehmen, dann nimmt man eben einfach zwei. Steht doch so auch in der Packunsbeilage: "Nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach, wenn Sie es bemerken, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen"
Damit verhindert man nämlich Schmierblutungen.

Aber so wie du es bisher gemacht hast, ist es auch nicht schlimm, solange du jetzt nicht auf einmal noch 7 Tage Pause machst.

Also: KEINE Pause machen, sondern gleich mit einem neuen Blister beginnen. Dann besteht uneingeschränkter Schutz!

LG

Hallo
Und das mit den 14 Tagen ist sicher??? Wie funktioniert das?? ich kann doch sonst auch nicht früher aufhören??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 16:15

Hey ihr,
Hm Ich weis auch gerade nicht ob ich ins richtige feld schreibe^^ naja brauche dringnd eure Rat

Also ich habe dienstag eine Pille vergessen und sie nicht nachgeholt. Die folgenden Tage aber normal genommen. Donnerstag dann ungeschützten Sex gehabt. Könnte da was passiert sein ? ôo
Hab echt angst schwanger zu sein.
Muss ich jez eine Pillenpause einlegen?
wenn ja, die ganze packung?

sry wens ein wenig unverständlich is

Bitte um hilfe !

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 15:40

Pille vergessen
was hast du dann gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 21:51
In Antwort auf effeff88

Schutz besteht, bei Einhaltung der Regeln:
leider fehlen noch ein paar Angaben: Hast du die vergessene Pille nachgenommen? Oder Pause gemacht?

Denn in der dritten Woche gibt es zwei Regeln: Entweder man holt die vergessene Pille nach und hängt dann OHNE Pause einen weiteren Blister an. Oder man macht sofort Pause und zählt dabei den Tag der vergessenen Einnahme bereits als ersten Pausentag mit. Nach sieben Tagen Pause beginnt man ganz normal mit einem neuen Blister.

Bei beiden Varianten ist man weiterhin geschützt.

Pille vergessen
habe ähnliches problem! Habe in der dritten woche ebenfals die pille vergessen mona hexal, sie dann nachgenommen und dre tage später ging sie dann zu ende. Habe arber trotzdem meine periode bekommen, aber die war nur ein tag lang.

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 17:02

Pille in 3. Woche vergessen
Hallo!

Ich habe auch eine kurze Frage..

Und zwar hatte ich 2 Tage vor meiner Periodenpause meine Pille vergessen zunehmen und hatte einen Tag vorher noch GV.

Hab sie dann schnell wie möglich nachgenommen (leider nur über 12 Stunden)

In meiner Packungsbeilage der Pille steht, dass ich jetzt die nächste Packung einfach weiternehmen soll ohne Pause, was ich jetzt gerade seit ungefähr 3 Tagen auch mache.

Reicht das so oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Ich nehme die Pille eigentlich immer regelmäßig und zur genauen Uhrzeit und vergesse sie eigentlich nicht.

Freue mich über schnelle und informative Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 17:19
In Antwort auf alenka_11868803

Pille in 3. Woche vergessen
Hallo!

Ich habe auch eine kurze Frage..

Und zwar hatte ich 2 Tage vor meiner Periodenpause meine Pille vergessen zunehmen und hatte einen Tag vorher noch GV.

Hab sie dann schnell wie möglich nachgenommen (leider nur über 12 Stunden)

In meiner Packungsbeilage der Pille steht, dass ich jetzt die nächste Packung einfach weiternehmen soll ohne Pause, was ich jetzt gerade seit ungefähr 3 Tagen auch mache.

Reicht das so oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Ich nehme die Pille eigentlich immer regelmäßig und zur genauen Uhrzeit und vergesse sie eigentlich nicht.

Freue mich über schnelle und informative Antworten!

Hallo
Du hast Pille 19 (oder 20?) vergessen.
Hast du den neuen Blister gleich drangehängt oder waren da noch ein paar Tage Pause zwischen der Einnahme des alten und des neuen Blisters?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 18:55
In Antwort auf adah_12493406

Hallo
Du hast Pille 19 (oder 20?) vergessen.
Hast du den neuen Blister gleich drangehängt oder waren da noch ein paar Tage Pause zwischen der Einnahme des alten und des neuen Blisters?

Pille 3.Woche vergessen
Pille 20 also eine musste ich danach noch nehmen..
habe gleich weiter genommen, also keine pause gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 18:59
In Antwort auf alenka_11868803

Pille 3.Woche vergessen
Pille 20 also eine musste ich danach noch nehmen..
habe gleich weiter genommen, also keine pause gemacht

Dann bist
du definitiv auf der sicheren Seite.
Du hättest dir sogar eine Pillenpause von 5 Tagen erlauben können und wärst dann immer noch geschützt gewesen.

Jetzt nimmst du ja aber schon den nächsten Blister weiter. Du weißt ja, dass du nach 14 korrekt genommen Pillen wieder eine Pause machen kannst, nur für den Fall, dass du vielleicht Zwischenblutungen hast und deswegen eher in die Pause gehen möchtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 19:38
In Antwort auf adah_12493406

Dann bist
du definitiv auf der sicheren Seite.
Du hättest dir sogar eine Pillenpause von 5 Tagen erlauben können und wärst dann immer noch geschützt gewesen.

Jetzt nimmst du ja aber schon den nächsten Blister weiter. Du weißt ja, dass du nach 14 korrekt genommen Pillen wieder eine Pause machen kannst, nur für den Fall, dass du vielleicht Zwischenblutungen hast und deswegen eher in die Pause gehen möchtest.

Puuuh!
Puh, erleichterung, danke für die antwort!
Nur:
Wenn ich die Pille jetzt 14 Tage nehme ohne einen Fehler soll ich dann danach 7 Tage Pause machen für die Periode und danach wieder normal nehmen, also 21 Tage?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 19:50
In Antwort auf alenka_11868803

Puuuh!
Puh, erleichterung, danke für die antwort!
Nur:
Wenn ich die Pille jetzt 14 Tage nehme ohne einen Fehler soll ich dann danach 7 Tage Pause machen für die Periode und danach wieder normal nehmen, also 21 Tage?

Du
kannst auch den ganzen Blister nehmen. Solltest du Zwischenblutungen bekommen, kannst du aber schon nach 14 Tagen in die Pause gehen.
Also ganz wie du magst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2012 um 15:12
In Antwort auf adah_12493406

Du
kannst auch den ganzen Blister nehmen. Solltest du Zwischenblutungen bekommen, kannst du aber schon nach 14 Tagen in die Pause gehen.
Also ganz wie du magst.

Muss
man denn Zwischenblutungen oder nicht unbedingt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 17:35

Hab so ein ähnliches problem !
hab auch in der 3. Woche eine Pille (Mirelle) vergessen (danach aba normal weiter genomen) und sofort eine starke braun schwarze blutung bekommen und gv gehabt ohne kondom ist der schutz der Pille da verfallen?!

Nehme die Pille schon 2 Jahre

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 8:44

..
Mein Frauenarzt hat mir mal gesagt, dass der Schutz nicht mehr da ist, wenn ich die Pille NACH 36h nachnehme. Also müsste es nicht so schlimm sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:19

21. Pille vergessen
Also mein Problem ist folgendes:

Am Montag um 20:00 Uhr hätte ich meine letzte Pille (Lamuna 20) nehmen müssen, da Dienstag die 7tägige Pause losgegangen wäre. Leider habe ich die Pille am Montag vergessen und als ich das Dienstag Nachmittag (also auch nach den 12h) bemerkt habe, hab ich kurz in die Packungsbeilage geschaut. Da stand, wenn ich die Pille in der 3. Woche vergesse, soll ich wie unter Punkt 1 vorgehen. Also nachnehmen, sobald es mir auffällt. Hab ich dann auch gemacht.
Mir ist das allerdings schon mal passiert und da habe ich ab Montag die Pause begonnen, und die vergessene Pille am Folgemontag nachgenommen.
Ich hab hier schon ein bisschen rumgesurft und hier stand so oft, dass ich einfach mit dem nächsten Blister anfangen soll, damit der Schutz besteht.
Ist meine Variante auch in Ordnung? Dass ich Schwanger sein könnte, darüber mache ich mir eigentlich keine Gedanken, nur hab ich so schon trotz Pille meine Probleme mit dem Zyklus und nun könnte der sich noch weiter nach hinten verschieben? Das Ende meine Periode überschneidet sich so schon mit der Pilleneinnahme.
Ich will jetzt eigentlich nur die Gewissheit, dass das total okay ist, wie ich meine Pille genommen habe, denn um es anders zu machen ist es eh schon zu spät...

Freue mich über schnelle Antwort
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:27
In Antwort auf pala_12841905

21. Pille vergessen
Also mein Problem ist folgendes:

Am Montag um 20:00 Uhr hätte ich meine letzte Pille (Lamuna 20) nehmen müssen, da Dienstag die 7tägige Pause losgegangen wäre. Leider habe ich die Pille am Montag vergessen und als ich das Dienstag Nachmittag (also auch nach den 12h) bemerkt habe, hab ich kurz in die Packungsbeilage geschaut. Da stand, wenn ich die Pille in der 3. Woche vergesse, soll ich wie unter Punkt 1 vorgehen. Also nachnehmen, sobald es mir auffällt. Hab ich dann auch gemacht.
Mir ist das allerdings schon mal passiert und da habe ich ab Montag die Pause begonnen, und die vergessene Pille am Folgemontag nachgenommen.
Ich hab hier schon ein bisschen rumgesurft und hier stand so oft, dass ich einfach mit dem nächsten Blister anfangen soll, damit der Schutz besteht.
Ist meine Variante auch in Ordnung? Dass ich Schwanger sein könnte, darüber mache ich mir eigentlich keine Gedanken, nur hab ich so schon trotz Pille meine Probleme mit dem Zyklus und nun könnte der sich noch weiter nach hinten verschieben? Das Ende meine Periode überschneidet sich so schon mit der Pilleneinnahme.
Ich will jetzt eigentlich nur die Gewissheit, dass das total okay ist, wie ich meine Pille genommen habe, denn um es anders zu machen ist es eh schon zu spät...

Freue mich über schnelle Antwort
Liebe Grüße

Du hast...
..unter der Pille weder einen wirklichen Zyklus, noch eine Periode, das was du hast ist eine Entzugsblutung und ist total überflüssig. Sie wird nur ausgelößt da du in der Pause keine neune Hormone zugeführt bekommst. Man hat dieses Einnahmechema auch nur deshlab ausgewählt um den Frauen einen normalen Zyklus vorzugaukeln


Um den Schutz zu erhalten, gibt es zwei Möglichkeiten:

Vorzeitige Pillenpause, der Tag der vergessenen Pille zählt als erster Pausentag, Wiederbeginn der Einnahme nach sieben einnahmefreien Tagen

(Der Tag der vergessenen Pille wird als erster Pausentag gezählt, auch dann, wenn noch weitere Pillen vor Bemerken des Fehlers genommen wurden.)

oder

Anhängen eines Blisters, mindestens aber von sieben Pillen nach der vergessenen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:32
In Antwort auf lmle_11982661

Du hast...
..unter der Pille weder einen wirklichen Zyklus, noch eine Periode, das was du hast ist eine Entzugsblutung und ist total überflüssig. Sie wird nur ausgelößt da du in der Pause keine neune Hormone zugeführt bekommst. Man hat dieses Einnahmechema auch nur deshlab ausgewählt um den Frauen einen normalen Zyklus vorzugaukeln


Um den Schutz zu erhalten, gibt es zwei Möglichkeiten:

Vorzeitige Pillenpause, der Tag der vergessenen Pille zählt als erster Pausentag, Wiederbeginn der Einnahme nach sieben einnahmefreien Tagen

(Der Tag der vergessenen Pille wird als erster Pausentag gezählt, auch dann, wenn noch weitere Pillen vor Bemerken des Fehlers genommen wurden.)

oder

Anhängen eines Blisters, mindestens aber von sieben Pillen nach der vergessenen.


Also ist so wie ich das gemacht habe falsch? Naja dieses Wochenende, sollte ich meine Blutung sowieso bekommen, von daher fällt GV mit meinem Freund sowieso aus :-P
und da wir uns leider nur am Wochenende sehen, fange ich nächsten Dienstag wieder ganz normal mit dem nächsten Blister an. Reicht es dann die Woche über die Pille richtig zu nehmen, damit der Schutz wieder vollkommen da ist oder sollte ich noch eine Woche warten bzw. Kondome nutzen? Klar, sicher ist sicher, aber ich möchte ja eigentlich nur wissen, ob der Schutz weiterhin besteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:44
In Antwort auf pala_12841905


Also ist so wie ich das gemacht habe falsch? Naja dieses Wochenende, sollte ich meine Blutung sowieso bekommen, von daher fällt GV mit meinem Freund sowieso aus :-P
und da wir uns leider nur am Wochenende sehen, fange ich nächsten Dienstag wieder ganz normal mit dem nächsten Blister an. Reicht es dann die Woche über die Pille richtig zu nehmen, damit der Schutz wieder vollkommen da ist oder sollte ich noch eine Woche warten bzw. Kondome nutzen? Klar, sicher ist sicher, aber ich möchte ja eigentlich nur wissen, ob der Schutz weiterhin besteht

Wenn du den nächsten Blister einfach
gleich anhängst bist du geschützt und der Schutz war nie weg...mach es so, wenn das andere zu kompliziert ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:47
In Antwort auf lmle_11982661

Wenn du den nächsten Blister einfach
gleich anhängst bist du geschützt und der Schutz war nie weg...mach es so, wenn das andere zu kompliziert ist

Naja
nun ist es ja sowieso schon zu spät
Es wird schon nichts passieren und falls das nochmal vorkommt, dann nehm ich die pille einfach durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:49
In Antwort auf pala_12841905

Naja
nun ist es ja sowieso schon zu spät
Es wird schon nichts passieren und falls das nochmal vorkommt, dann nehm ich die pille einfach durch

Also..
deine Pause darf NIE über 7 Tage dauern...
der erste Pausentag war der vergessene Tag...da kannst du dir ja ausrechnen wann du wieder anfangen sollst..nicht erst am DIenstag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 17:55
In Antwort auf lmle_11982661

Also..
deine Pause darf NIE über 7 Tage dauern...
der erste Pausentag war der vergessene Tag...da kannst du dir ja ausrechnen wann du wieder anfangen sollst..nicht erst am DIenstag!


Also muss ich sie, wenn ich sie Montag vergessen habe auch am nächsten Montag wieder nehmen, obwohl ich sie dienstag nachgenommen habe? wie umständlich -.- dann verschiebt sich doch jeder blister auf montag?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 18:01
In Antwort auf lmle_11982661

Also..
deine Pause darf NIE über 7 Tage dauern...
der erste Pausentag war der vergessene Tag...da kannst du dir ja ausrechnen wann du wieder anfangen sollst..nicht erst am DIenstag!


Mir geht es ja eigentlich nur darum, ob meine Einnahmemethode in Folge der vergessenen Pille irgendwelche auswirkungen auf meine Blutung hat und ob ich nächstes Wochenende mit gutem Gewissen GV haben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2012 um 19:22
In Antwort auf pala_12841905


Also muss ich sie, wenn ich sie Montag vergessen habe auch am nächsten Montag wieder nehmen, obwohl ich sie dienstag nachgenommen habe? wie umständlich -.- dann verschiebt sich doch jeder blister auf montag?!

Ja genau,
am Montag nimmst du sie wieder..ODER du nimmst sie jetzt..keine Ahnung ob du dann deine Blutung bekommst , das kann man nicht wissen.aber du bist dann auf jeden Fall geschützt....
Du kannst das nächste mal ja die Pille wieder bis Dienstag nehmen..es ist ja vollkommen egal, denn du kannst immer die Pause verkürzen oder sogar ganz auslassen und du du kannst einfach eine Pille mehr nehmen..wie gesagt die Blutung ist eh überflüssig und du könntest sie immer durchnehmen, ohne Pillenpause!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2012 um 18:35
In Antwort auf lmle_11982661

Ja genau,
am Montag nimmst du sie wieder..ODER du nimmst sie jetzt..keine Ahnung ob du dann deine Blutung bekommst , das kann man nicht wissen.aber du bist dann auf jeden Fall geschützt....
Du kannst das nächste mal ja die Pille wieder bis Dienstag nehmen..es ist ja vollkommen egal, denn du kannst immer die Pause verkürzen oder sogar ganz auslassen und du du kannst einfach eine Pille mehr nehmen..wie gesagt die Blutung ist eh überflüssig und du könntest sie immer durchnehmen, ohne Pillenpause!

Danke
Gut dann mach ich das so vielen lieben Dank für die Hilfe Blutung ist auch pünktlich da ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2012 um 23:01

Verhütung
Hallo,
ich habe gestern meine 16. Pille vergessen und erst heute gemerkt, dass ich sie nicht genommen hatte..
Muss ich nun am Ende von diesem (Sonntag) gleich mit dem neuen beginnen (Montag) ? oder kann ich auch ganz normal eine sieben tägige pause machen und dann mit dem neuen streifen beginnen?
Hatte auch die letzte Woche keinen GV

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2012 um 23:42

Danke für die schnelle antwort
ich nehme morea sanol..
okay, also macht es eigtl am meisten sinn wenn ich nach dem ersten gleich den zweiten durch nehme?
weil ich habe ja heute schon die für dienstag und mittwoch genommen..
mache ich die 7 tägige pause dann ganz normal nach dem zweiten streifen? also dann wäre mein rhythmus genauso wie jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 22:19
In Antwort auf pala_12841905


Also muss ich sie, wenn ich sie Montag vergessen habe auch am nächsten Montag wieder nehmen, obwohl ich sie dienstag nachgenommen habe? wie umständlich -.- dann verschiebt sich doch jeder blister auf montag?!

Frage
Hey, dazu habe ich mal eine Frage, mache mir nämlich gerade ein paar Sorgen...
Ich habe an einem Samstag abend meine Pille vergessen, habe es aber erst Sonntag mittag (sprich, über 12 Stunden danach) bemerkt und sie direkt nachgenommen. Mein Fehler war nur, ich hätte vorher in der Packungsbeilage nachlesen sollen :/... Danach habe ich mir dann nämlich überlegt, die Einnahmepause zu machen. Habe also keine Pille mehr zusätzlich genommen und 2 Tage später meine Tage bekommen. Ich habe die nächste Pille nach der Pause allerdings erst Sonntag wieder genommen War das 1 Tag zu spät? Zudem kommt dann noch, dass ich am Donnerstag nach (also 5 Tage Pilleneinnahme) GV hatte. War ich nicht geschützt...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2017 um 19:03
In Antwort auf effeff88

Keine Pause machen!
Das ist auch nicht so schlimm, nimm jetzt einfach einen neuen Blister ohne Pause! Denn der eine Tag, den du die Pille vergessen und nicht nachgenommen hast, war jetzt bereits deine Pause.

Es kann sein, dass du dann Schmierblutungen bekommst. Du musst nach dieser eintägigen Pause aber mindestens 14 Pillen fehlerfrei nehmen, bevor du die Pause vorziehen kannst, um den Schmierblutungen (falls sie denn so lange andauern) ein Ende zu setzen.


Übrigens: Man kann auch nach 24 Stunden die Pille nachnehmen, dann nimmt man eben einfach zwei. Steht doch so auch in der Packunsbeilage: "Nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach, wenn Sie es bemerken, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen"
Damit verhindert man nämlich Schmierblutungen.

Aber so wie du es bisher gemacht hast, ist es auch nicht schlimm, solange du jetzt nicht auf einmal noch 7 Tage Pause machst.

Also: KEINE Pause machen, sondern gleich mit einem neuen Blister beginnen. Dann besteht uneingeschränkter Schutz!

LG

Hallo Effef88, 

Ich hätte hierzu eine Frage da ich in einer ähnlichen Situation stecke. 

Und zwar hatte ich auch gestern einen einnahmefehler in der 3. WOCHE. Ich habe allerdings die Pille nachgenommen (nach19 h) und heute wieder die 3. Letzte Pille des Blisters genommen. (Einnahmepause werde ich weg lassen) allerdings hatte ich dann heute (tag nach einnahmefehler) plötzlich Schmierblutungen. Das irritiert mich ectrem... Muss ich mir hier sorgen machen? Oder idt es sogar möglich, dass ich schwanger bin?

Ich wäre sehr sehr dankbar über eure Hilfe, da ich mir echt sorgen mache... 
lG. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2018 um 17:36
In Antwort auf effeff88

Keine Pause machen!
Das ist auch nicht so schlimm, nimm jetzt einfach einen neuen Blister ohne Pause! Denn der eine Tag, den du die Pille vergessen und nicht nachgenommen hast, war jetzt bereits deine Pause.

Es kann sein, dass du dann Schmierblutungen bekommst. Du musst nach dieser eintägigen Pause aber mindestens 14 Pillen fehlerfrei nehmen, bevor du die Pause vorziehen kannst, um den Schmierblutungen (falls sie denn so lange andauern) ein Ende zu setzen.


Übrigens: Man kann auch nach 24 Stunden die Pille nachnehmen, dann nimmt man eben einfach zwei. Steht doch so auch in der Packunsbeilage: "Nehmen Sie die vergessene Pille sofort nach, wenn Sie es bemerken, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen"
Damit verhindert man nämlich Schmierblutungen.

Aber so wie du es bisher gemacht hast, ist es auch nicht schlimm, solange du jetzt nicht auf einmal noch 7 Tage Pause machst.

Also: KEINE Pause machen, sondern gleich mit einem neuen Blister beginnen. Dann besteht uneingeschränkter Schutz!

LG

wieso keine Pause machen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März um 6:08
In Antwort auf effeff88

Schutz besteht, bei Einhaltung der Regeln:
leider fehlen noch ein paar Angaben: Hast du die vergessene Pille nachgenommen? Oder Pause gemacht?

Denn in der dritten Woche gibt es zwei Regeln: Entweder man holt die vergessene Pille nach und hängt dann OHNE Pause einen weiteren Blister an. Oder man macht sofort Pause und zählt dabei den Tag der vergessenen Einnahme bereits als ersten Pausentag mit. Nach sieben Tagen Pause beginnt man ganz normal mit einem neuen Blister.

Bei beiden Varianten ist man weiterhin geschützt.

Hallo! Habe in der 3. Woche eine Pille vergessen, die Pille nicht nachgenommen & sofort Pillenpause gestartet. Ist man auch geschützt wenn man in der Einnahmepause (also nachdem man die Pille vergessen hat) gv ohne kondom usw..hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe! Schwanger???
Von: missbonnie95
neu
26. März um 20:03
Ausfluss Kyleena-Spirale
Von: 0o0
neu
26. März um 12:13
Noch mehr Inspiration?
pinterest