Home / Forum / Sex & Verhütung / Überlegenheit durch mehr Sexerfahrung

Überlegenheit durch mehr Sexerfahrung

14. Juni 2016 um 15:15

Glaubt ihr, dass der Partner mit viel mehr Sexerfahrungen automatisch der oder die Überlegenere in einer Beziehung ist? Man fühlt sich sicherer, erfahrener und kann auf viele Erinnerungen zurückgreifen, wenn's mal nicht so gut läuft?

14. Juni 2016 um 17:11

Nicht im Alltag
Sondern eher, wenn es nicht gut läuft. Es geht nicht darum, wer besser im Bett ist, sondern wer sich grundsätzlich überlegener fühlt, wenn negative Gedanken eine Partnerschaft beschleichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 18:49

In
Einer Partnerschaft ist man gleichberechtigt... egal wie erfahren oder unerfahren man ist, man erlebt das ganze ja auch nocheinmal neu mit dem neuen Partner. sogesehen ist doch jeder neue Partner eine Entdeckungsreise und da nützt die größte Erfahrung nichts, wenn der neue Partner andere Vorlieben hat. wenn man ein Gefühl von Überlegenheit braucht/hat dann stimmt etwas gewaltig nicht mit dieser Person oder der Partnerschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 21:31

Nein glaube ich nicht!
Ich halte es für völlig abwegig, dass die Sexerfahrung damit nur im geringsten etwas zu tun hat. Ich denke, dass mein Freund auch weniger hatte als ich und er hat sich mir nie untergeordnet o.ä.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ab wann bin ich geschützt?
Von: avila_12174128
neu
15. Juni 2016 um 20:29
Kondom unter der Dusche?
Von: vina_12497516
neu
15. Juni 2016 um 18:20
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook