Home / Forum / Sex & Verhütung / Überdosis Pille - ich wurde gezwungen! Hilfe

Überdosis Pille - ich wurde gezwungen! Hilfe

9. März 2011 um 8:43 Letzte Antwort: 5. Juni 2011 um 20:43

Hallo zusammen, Vor ca. 1,5 Wochen, an einem Samstag, wurde ich gezwungen 10 meiner Pillen "Leona" zu schlucken. Zu diesem Zeitpunkt habe ich sie gar nicht regelmäßig genommen, sondern wollte eine neue Packung anfangen, wenn ich meine Regel bekomme. Leider habe ich nach der Überdosis, also am Sonntag morgen, meine Tage bekommen, wollte dann aber lieber warten mit dem Beginn der neuen Packung, da ich den Abend davor 10 Pillen schlucken solte! ... Ich habe dann mit der neuen Packung am darauffolgendem Donnerstag angefangen, also 4 Tage, nachdem ich meine Tage bekommen hatte. Jetzt habe ich sie auch bereits fast 1 Woche regelmäßig genommen, weiß jetzt nur nicht ab wann ich geschützt bin?? Und ob die Überdosis den Schutz nun irgendwie zerstört, obwohl ich die Pille jetzt regelmäßig nehme?? Hilfe

Mehr lesen

10. März 2011 um 14:37

Re: 'Überdosis Pille - ich wurde gezwungen! Hilfe'
hi chicana1617,

erstmal: wer kann dich denn zwingen so viele pillen zu nehmen?? und warum tust du es dann auch noch?! na ja, passiert ist passiert. die überdosis müsste quasi wie die pille danach gewirkt haben, daher hast du auch sofort deine tage bekommen. was bei einer überdosis zu tun ist, steht ja eigentlich in der packungsbeilage und auch was du dann tun solltest. (arzt fragen ist nie falsch...)

du bist immer geschützt, wenn du 7 pillen richtig einnimmst. dann kannst du im gewohnten musster (3 wochen pille, eine woche pause) fortfahren. steht aber alles in der packungsbeilage. ich empfehle dir, sie dir nochmal genauestens durchzulesen.

ach ja und jemanden zu zwingen ein medikament in der überdosis einzunehmen, kann schwere körperverletzung sein. vielleicht solltest du da juristisch gegen vorgehen. ich glaube bei östrogen und gelbkörperhormonen ist es noch nicht so tragisch, aber wer weiß, was bei einem anderen medikament passiert wäre...

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2011 um 20:43


mich interessiert, von wem du , aus welchen Gründen dazu gezwungen wurdest, so viele Pillen zu nehmen ?!?!
Bei einer so heftigen Überdosis müsstest du den nächsten Tag kotzend am Bett gehangen haben, aber gut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen