Home / Forum / Sex & Verhütung / Über 3 Wochen periode mit desirett 75

Über 3 Wochen periode mit desirett 75

4. Juni um 13:53

Hallo zusammen.
Vielleicht kann mir jemand helfen: 
ich habe nun seit über 3 Wochen meine Periode, allerding nur mäßig bis zu spottings. Meine FÄ meinte das wäre normal weil ich von der mini-pille auf die desirett umsteige. Seit heute ist es allerdings ein sehr dunkler ausfluss (bräunlich fast schwarz). Ich habe keine krankheiten und weiß deshalb nicht was das genau alles zu bedeuten hat. Nun ist meine Frauenärztin für 2 wochen im urlaub und ich kann auch bei der vertretung nicht viel wissensreiches herrausbekommen. Ich habe storys gelesen von 3-6 wochen periode, 3-6 wochen pause über ein jahr lang. Das möchte ich nicht mitmachen? 


Hat jemand erfahrung damit oder weiß was man dagegen tun kann?

Mehr lesen

5. Juni um 18:44

Ich hatte auch mal die Desirett um meine Periode auszuschalten, hat auch 1A funktioniert. Es gibt aber auch Fälle, wo man durchaus noch ab und an leichte Blutungen haben kann, vorallem in der Anfangszeit ist das recht häufig.

In deinem Fall werde ich allerdings etwas stutzig und würde nen Termin bei der Vertretung machen, notfalls sogar ins Krankenhaus, denn (fast) schwarze Blutung hört sich nicht gerade gesund an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 18:47

Verdammt zu früh abgeschickt...

Oder kommt es dir nur fast schwarz vor? Also könnte es evtl. doch sehr, sehr dunkelrotes Blut sein?
Jetz wo ich zurückdenke, ich hatte mal was ähnliches von der Farbgebung her, habe mir da aber keinen Kopf drum gemacht, da es mehr ne Schmierblutung war und auch nur sehr kurz und nen bisschen. Falls es aber länger anhalten sollte auf jeden Fall zu einem Arzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram