Forum / Sex & Verhütung

Übelkeit und Erbrechen durch Pille ?

Letzte Nachricht: 16. April 2002 um 14:00
16.04.02 um 13:17

Hallo Ihr,

ich nehme seit ca. 1 1/2 Jahren die Pille Belara, und hatte seit dem immer leichte übelkeit und ab und zu auch erbrechen.
Momentan ist es aber besonders schlimm, nach dem Essen wird mir oft übel. Ich war auch schon bei einem allgemeinen Arzt der möchte nun eine Magenspiegelung machen, vor der es mir ehrlich gesagt krault.
Nun bin ich auf die Idee gekommen, dass die Übelkeit durch die Pille verursacht wird, kann das sein ?
Hat einer von Euch auch schon solche Anzeichen gehabt.
Ich bin gespannt............

_____________
************

Liebe Grüße

Sabine

Mehr lesen

16.04.02 um 13:29

Belara
Hi! Nehme zwar erst seit Januar die Pille (Belara), habe aber noch nie Erbrechen müssen seitdem!!! Es ist ja auch die schwächste auf dem Markt... da glaub ich weniger, dass es davon kommt. Geh doch mal unter www.lifeline.de dann auf Expertenrat und dann klickst du auf Gynäkologe oder so... da ist ein Forum, beidem du sofort Antwort von dem FA bekommsch!! Gruß Kristina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

16.04.02 um 14:00
In Antwort auf

Belara
Hi! Nehme zwar erst seit Januar die Pille (Belara), habe aber noch nie Erbrechen müssen seitdem!!! Es ist ja auch die schwächste auf dem Markt... da glaub ich weniger, dass es davon kommt. Geh doch mal unter www.lifeline.de dann auf Expertenrat und dann klickst du auf Gynäkologe oder so... da ist ein Forum, beidem du sofort Antwort von dem FA bekommsch!! Gruß Kristina

Bei mir
ist das Gott sei Dank nicht ganz so extrem. Ich habe aber gemerkt, dass ich immer dann, wenn ich eine neue Pillenpackung anfange (also ein Mal im Monat) sich bei mir am nächsten Morgen eine leichte Übelkeit einstellt. Erbrechen musste ich auf Grund dessen aber nur einmal. Ich weiß aber leider auch nicht, woran das liegt!

Eine schöne Woche wünscht

LuvMeTender

Gefällt mir