Home / Forum / Sex & Verhütung / Tumor am scheideneingang??

Tumor am scheideneingang??

1. August 2005 um 21:32

hallo an alle...
ich habe gestern irgendetwas komisches an meiner scheide entdeckt. es ist ein ziemlich grosser knubbel, der sich hervorwoelbt, direkt ueber dem scheideneingang. es tut nicht weh oder so, es ist einfach nur so direkt zwischen den kleinen schamlippen ueber der scheide und ich habe habe total angst, dass es sich dabei um einen tumor handelt!! gestern dachte ich, meine tage zu bekommen und habe einen tampon getragen, weil ich nicht "ueberrascht" werden wollte... naja jedenfalls sind sie noch nicht gekommen und da habe ich ihn nach paar stunden wieder rausgemacht. kann das vielleicht damit zusammenhaengen? ich habe so eine riesiege angst!

1. August 2005 um 22:49

Da ich nur ungern Mutmaßungen anstelle...
und Ferndiagnosen in deinem Fall hier schlecht möglich sind, bitte ich dich, zum Arzt zu gehen. Du meinst aber nicht den Kitzler? Dann würde ich das wirklich vom Arzt abklären lassen. Und bis dahin: mach dir keine Sorgen!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 22:56
In Antwort auf wynona_12951399

Da ich nur ungern Mutmaßungen anstelle...
und Ferndiagnosen in deinem Fall hier schlecht möglich sind, bitte ich dich, zum Arzt zu gehen. Du meinst aber nicht den Kitzler? Dann würde ich das wirklich vom Arzt abklären lassen. Und bis dahin: mach dir keine Sorgen!!!

LG

Ne freundin von mir
also ich will dir jetz keine angst machen, aba ne freundin von mir (war grad erst 16) hatte da so ne art geschwülst, das sich immer mit wasser gefüllt hat...war TOTAL ungefährlich nur hat beim sex wehgetan un so, wurde operiert, aber leider hat sichs wida aufgefüllt un muss wahrscheins wida operiert werden...viel glück du arme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 23:27
In Antwort auf angel0188

Ne freundin von mir
also ich will dir jetz keine angst machen, aba ne freundin von mir (war grad erst 16) hatte da so ne art geschwülst, das sich immer mit wasser gefüllt hat...war TOTAL ungefährlich nur hat beim sex wehgetan un so, wurde operiert, aber leider hat sichs wida aufgefüllt un muss wahrscheins wida operiert werden...viel glück du arme

Danke fuer die antworten
Nein es ist nicht am kitzler, es ist direkt ueber dem scheidenangang und die scheide ist zugeschwollen, wie ich jetzt noch entdeckt habe. Bin hier mit 3 Babies im Haushalt einer Freundin, 2 von denen haben gerade so eine Art Pilzinfektion, die angeblich sehr ansteckend ist. Nur ich glaube nicht, dass es eine Pilzinfektion ist, da es nicht juckt oder brennt, es ist eben einfach nur dieses eigenartige Geschwuelst da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2005 um 14:31

Re
Ich weiß ja nicht, wie oft du dich schon untenrum mit dem Spiegel angesehen hast. Aber als ich mich das erste mal mit dem Spiegel untenrum angeguckt habe, hatte ich da auch so einen etwa Daumennagel großen knubbel vor dem Scheideneingang. Aber keine Angst, das ist einfach völlig normal. Wenn du die Anatomie der Scheide nicht kennst, dann denkst du dir "ih, was ist das denn?" aber ich kann dich beruhigen: wenn man sich von unten mit dem spiegel anguckt, dann sieht man nicht so gut das loch der scheide sondern eher diesen knubbel. würds aber trotzdem mal vom frauenarzt abchecken lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram