Home / Forum / Sex & Verhütung / Trotzdem Regel verschieben?

Trotzdem Regel verschieben?

17. März 2008 um 18:34

also...bei meinem neuen Blister (nehm die Valette seit über 3 Monaten) hatte ich 7 Pillen genommen und dann plötzlich Schmierblutungen gehabt. Die gingen dann bis Sonntagmorgen und heute Nachmittag (Montag) hab ich wieder eine leichte, bräunliche Blutung. Hatte in letzter Zeit sehr viel Stress und war psychisch ziemlich angeschlagen (private Probleme), denk also das das damit zusamm hängt.

Jetzt wäre es eigentlich so, dass ich die Pille bis zum 26.03. nehmen müsste und dann mit der Pause anfangen sollte. Da das aber mitten in den Ferien ist, und mein Freund und ich zusammen in den Urlaub gehen wollte ich meine Pillenpause eigentlich um etwa eine Woche verschieben (also das ich sie später bekomme).

Denkt ihr das wäre sinnvoll aufgrund meiner Schmierblutungen?? Oder wäre es doch besser in meine Pause zu gehen.. wär nur wirklich blöd für meinen Freund und mich weil wir ja jetzt schon nicht können... und dann im Urlaub dementsprechend vielleicht auch nicht...

Hab versucht meine Frauenärztin zu fragen, aber die ist gerade total "ausgebucht"...

würde mich über ratschläge freuen!

LG Lucy

17. März 2008 um 21:39

Es
kann sein dass die Zwischenblutungen anhalten bis du in die Pause gehst...auch wenn du verlängerst. Es kommt drauf an wie stark sie sind, wenn es viel ist würde ich die Pause einlegen und fertig. Schmierblutungen sind keine Seltenheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper