Forum / Sex & Verhütung

Trotzdem lesbisch

Letzte Nachricht: 12. Juli 2008 um 18:56
K
kellie_12295910
12.07.08 um 18:34

Ich (21) fühle zwar, dass mich Frauen mehr interessieren als Männer, aber ich weiß nicht, ob ich tatsächlich lesbisch bin, denn ich kann mir zwar gut vorstellen, eine Frau zu küssen oder mit ihr zu kuscheln, aber Oralsex ist schlichtweg undenkbar!

Jungs haben mich noch nie interessiert und ich hatte auch noch keinen Freund, nicht mal 'nen Flirt oder eine Bekanntschaft. Mit Männern ist nicht mal küssen vorstellbar für mich und allein die Vorstellung eines nackten Mannes lässt mich praktisch erschaudern... (obwohl ich noch nie einen gesehen hab)

Kann frau auch lesbisch sein, wenn Praktiken wie eben Oralsex undenkbar für sie sind

Mehr lesen

K
kiki_11927941
12.07.08 um 18:42

Nun ja...
Ich habe mich mit 14 Jahren als lesbisch geoutet und lebe das auch bis heute so. In den acht Jahren sind mir viele Lesben begegnet. Einer von ihnen erging es ähnlich. Für sie war Oralsex nicht undenkbar, denn den hatten wir, aber sie mochte ihn eben nicht immer. Menschen sind unterschiedlich. Und ich denke, dass wenn du die richtige Frau triffst, du auch Oralsex mögen würdest.

Liebe Grüße!

Gefällt mir

K
kellie_12295910
12.07.08 um 18:51

Kommt drauf an,
...wie du "andere Spielchen" definierst Nenn mal ein(ige) Beispiel(e)!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kellie_12295910
12.07.08 um 18:56

Ich...
...würde mich irgendwie dafür "schämen" Wenn eine Frau mich da unten geleckt hat, könnte ich ihr nicht wieder in die Augen sehen. Außerdem... ist es nicht irgendwie unangenehm, denn ganzen "Schleim" am bzw. im Mund zu haben?

Gefällt mir