Home / Forum / Sex & Verhütung / Trotz Vibrator nicht entjungfert? / Schmerzen beim Eindringen

Trotz Vibrator nicht entjungfert? / Schmerzen beim Eindringen

5. Januar 2012 um 19:15

Hallo ihr Lieben!

Vorneweg: Ich hatte noch nie Sex.

Ich wurde schon einige Male mit den Fingern befriedigt.. Mein jetziger Freund hat dies auch getan - ein wenig wild - anschließend hat es geblutet, fast 3 Tage lang. Kann es sein, dass das Jungfernhäutchen dabei gerissen ist?
Ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen, da ich zuvor bereits einen Vibrator fast vollständig eingeführt habe (12cm) und es nie geblutet hat. Was meint ihr? Und VOR ALLEM: Wird es das nächste Mal wieder bluten??

Meine 2. Frage: Wenn ich mir den Vibrator einführe, habe ich anfangs leichte bis mäßige Schmerzen (ich bin der Meinung, dass ich feucht genug bin). Ich möchte sehr bald mit meinem Freund Sex haben und bin wirklich bereit dazu, habe aber Angst, mich zu verkrampfen und das es auch dann weh tut, wenn er in mich eindringt. Bitte helft mir!

7. Januar 2012 um 0:34


Klingt sehr interessant, wie alt bist du denn?
(Mit dem Alter kann man mehr einschätzen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2012 um 13:58
In Antwort auf layla_12092711


Klingt sehr interessant, wie alt bist du denn?
(Mit dem Alter kann man mehr einschätzen)

20 ..
ich bin 20 !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich ekel' mich vor dem, was mich sexuell erregt - Kennt ihr so etwas auch?
Von: todor_12253605
neu
7. Januar 2012 um 8:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook