Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Trotz Partnerschaft zusammen Sex mit einer anderen Frau???

Trotz Partnerschaft zusammen Sex mit einer anderen Frau???

2. Mai 2011 um 15:50 Letzte Antwort: 19. Mai 2011 um 6:10

Ich bin seid fast einem Jahr in einer Beziehung ich liebe diesen Mann und wir wollen jetzt zusammen ziehen und sind schon am möbel kaufen, Wir beide Lieben unser Sex leben haben meistens jeden Tag 1 bis 3 mal sex, wir reden auch über unseren Fantasien, und er betonte das er gerne sex mit mir und einer anderen Frau haben möchte, was soll ich davon Halten? wird im der sex zu langweilig oder ist es wirklich nur die lust zu zusehen wenn ich es mit einer anderen mache und er dazu kommt??

Ich bin auch eifersüchtig, aber irgendwie gefällt mir der gedanke mein schatz ich und die andere aber irgendwie will ich ihn nicht teilen!!
was soll ich nur tun, er hat sich sogar schon im internet erkundigt über sextreff seiten, er meinte auch wir melden uns an als paar aber mit einem passwort das aus zwei passwörtern besteht einmal schreibt er eins rein dann ich dann kommen wir nur zusammen auf die seite..das ist doch ein anzeichen dafür das er es wirklich nur als fantasie ausleben möchte oder??

ohhhmannn ich weis einfach nicht was ich davon halten soll,,
denkt er an andere frauen, reiche ich ihm nicht aus, oder will er mit mir zusammen seine sex fantasien ausleben???

Mehr lesen

2. Mai 2011 um 15:59

Nicht alles was im Kopf geil ist...
ist es auch in echt! Hat er es schon mal probiert? Sprecht mal über eure Fantasien und frag ihn mal ob er sich vorstellen könnte dich zusammen mit einem anderen Mann.... weil du das erregend fändest. Du merkst ja jetzt schon, was das alles bei dir auslöst
"wird im der sex zu langweilig oder ist es wirklich nur die lust zu zusehen wenn ich es mit einer anderen mache und er dazu kommt??"
Wie geht ihr danach damit um? Wenn du siehst, dass die andere ihn erregt?

Gefällt mir
2. Mai 2011 um 16:09

Das funktioniert nicht....
... meine Freundin würde mich auch nie teilen wollen und genauso wenig würde ich zusehen wollen wie ein anderer sie beglückt. Ich kann es mir bei wahrer Liebe nicht vorstellen...Sorry

Gefällt mir
2. Mai 2011 um 16:18

@ ella3831
Mein Reden

Gefällt mir
2. Mai 2011 um 18:54

Ja schon
ja klar ist das ein vertrauensbeweis auf eine art, er macht es nicht hintenrum wie viele andere männer und er schätzt meine meinung zu dem thema er gibt mir auch zeit wenn ich will is ok wenn nicht dann eben nicht auch gut sagt er,, aber was soll ich davon halten, mal angenommen ich will nicht ,er hat die fantasielebt er die dann doch aus hintermeinem rücken, oder verzichtet er darauf,,?! das weis ich nicht,,,... und wenn ich es mache wie geht es mir danach ,,fand ich es toll will ich es wieder, oder verfolgt mich der gedanke das er lust hatte an einer anderen zwa mit mir zusammen,, keine ahnung ob ich damit umgehen kann...

Gefällt mir
2. Mai 2011 um 18:56
In Antwort auf an0N_1229108499z

Nicht alles was im Kopf geil ist...
ist es auch in echt! Hat er es schon mal probiert? Sprecht mal über eure Fantasien und frag ihn mal ob er sich vorstellen könnte dich zusammen mit einem anderen Mann.... weil du das erregend fändest. Du merkst ja jetzt schon, was das alles bei dir auslöst
"wird im der sex zu langweilig oder ist es wirklich nur die lust zu zusehen wenn ich es mit einer anderen mache und er dazu kommt??"
Wie geht ihr danach damit um? Wenn du siehst, dass die andere ihn erregt?

???
mir geht zurzeit durch den kopf warum er überhaupt lust hat mit einer anderen zu schlafen...das beschäftigt mich heist das unsere beziehung in sachen sex gefällt ihm nicht so oder dumm ausgedrückt er ist sex geil und will so viel wie möglich machen?!,,ja denk schon das er es probiert hat soweit ich weis aber ich noch nie

Gefällt mir
17. Mai 2011 um 16:29

Entscheide dich!
Wenn ihr so offen über eure Fantasien sprecht, dann überleg dir das nochmal ganz genau. Wenn es nicht wirklich ist was du willst, dann lass es sein! Sag es ihm und wenn er dich wirklich liebt, dann wird er es auch nicht versuchen.
Es ist wohl war: ein 3er ist eine der größten Männerfantasien, dies es gibt - wenn ich das jetzt mal so dahinstellen darf.
Jedoch muss er deine Entscheidung dann auch respektieren und schließlich gibt es auch noch 100 andere Dinge, die man beim Sex machen kann und vielen Spaß damit haben kann - siehe andere Forenbeiträge
Außerdem: Ich denke, wie vorher schon geschrieben, ist es eine sehr gute Idee, wenn du dich mal mit ihm zusammen setzt und ihn fragst, ob es denn okay wäre, wenn du dich auch noch von einem 2ten Mann mit deinem Mann nehmen lassen würdest. Wenn er kategorisch ablehnt, dann solltest du das auch. Es muss ja noch nicht mal dein Wunsch sein. Die Reaktion wäre nur interessant. Sollte er danach kein Einsehen finden und du dich dazu entschieden hast, dass du es nicht willst, dann sag es ihm, klipp und klar. Dann hat er es auch zu verstehen und zu aktzeptieren. Wenn er dich wirklich liebt, wird es kein Problem.
Nur mache das jetzt, weil wenn das so weiter geht, dann baust du eine Erwartungshaltung auf, die du ihm dann nicht erfüllen wirst. Sowas frustriert.

Also: erstmal selber für sich entscheiden und dann klar sagen: ja oder nein.

Hoffe ich konnte helfen.

Gefällt mir
18. Mai 2011 um 7:09
In Antwort auf gronw_12373040

Entscheide dich!
Wenn ihr so offen über eure Fantasien sprecht, dann überleg dir das nochmal ganz genau. Wenn es nicht wirklich ist was du willst, dann lass es sein! Sag es ihm und wenn er dich wirklich liebt, dann wird er es auch nicht versuchen.
Es ist wohl war: ein 3er ist eine der größten Männerfantasien, dies es gibt - wenn ich das jetzt mal so dahinstellen darf.
Jedoch muss er deine Entscheidung dann auch respektieren und schließlich gibt es auch noch 100 andere Dinge, die man beim Sex machen kann und vielen Spaß damit haben kann - siehe andere Forenbeiträge
Außerdem: Ich denke, wie vorher schon geschrieben, ist es eine sehr gute Idee, wenn du dich mal mit ihm zusammen setzt und ihn fragst, ob es denn okay wäre, wenn du dich auch noch von einem 2ten Mann mit deinem Mann nehmen lassen würdest. Wenn er kategorisch ablehnt, dann solltest du das auch. Es muss ja noch nicht mal dein Wunsch sein. Die Reaktion wäre nur interessant. Sollte er danach kein Einsehen finden und du dich dazu entschieden hast, dass du es nicht willst, dann sag es ihm, klipp und klar. Dann hat er es auch zu verstehen und zu aktzeptieren. Wenn er dich wirklich liebt, wird es kein Problem.
Nur mache das jetzt, weil wenn das so weiter geht, dann baust du eine Erwartungshaltung auf, die du ihm dann nicht erfüllen wirst. Sowas frustriert.

Also: erstmal selber für sich entscheiden und dann klar sagen: ja oder nein.

Hoffe ich konnte helfen.

...
Ich weis es einfach immer noch nicht was ich machen soll,,,wenn ich darüber nach denke wie er eine andere begehrt und sie anfässt dann tut mir das ziehmlich weh, ich hab zu ihm auch gesagt ich wüsste nicht wie ich darauf reagieren würde könnte gut sein das es klappt aber was ist danach, ich bin eifersüchtig und das könnte ein problem werden und macht die beziehung kaputt..

gefragt hab ich ihn, würdest du mit mir und einen anderen mann schlafen, könntest du mich teilen? seine antwort war ziehmlich schnell Nein, er könnte das nicht.

Gefällt mir
18. Mai 2011 um 8:57
In Antwort auf samara_12887569

...
Ich weis es einfach immer noch nicht was ich machen soll,,,wenn ich darüber nach denke wie er eine andere begehrt und sie anfässt dann tut mir das ziehmlich weh, ich hab zu ihm auch gesagt ich wüsste nicht wie ich darauf reagieren würde könnte gut sein das es klappt aber was ist danach, ich bin eifersüchtig und das könnte ein problem werden und macht die beziehung kaputt..

gefragt hab ich ihn, würdest du mit mir und einen anderen mann schlafen, könntest du mich teilen? seine antwort war ziehmlich schnell Nein, er könnte das nicht.

Wie gesagt:
Dann sag ihm wie du das siehst und das du es nicht willst. Dass du Angst hast ihn zu verlieren und das ganze nur Probleme nach sich ziehen würde. Sag ihm was du hier rein schreibst und dass du es ablehnst. Sag ihm du liebst ihn aber immernoch und gerne könnt ihr auch dies und das andere ausprobieren. Und auch schon gesagt: Ideen gibts in anderen Beiträgen genug

Gefällt mir
18. Mai 2011 um 13:46
In Antwort auf gronw_12373040

Wie gesagt:
Dann sag ihm wie du das siehst und das du es nicht willst. Dass du Angst hast ihn zu verlieren und das ganze nur Probleme nach sich ziehen würde. Sag ihm was du hier rein schreibst und dass du es ablehnst. Sag ihm du liebst ihn aber immernoch und gerne könnt ihr auch dies und das andere ausprobieren. Und auch schon gesagt: Ideen gibts in anderen Beiträgen genug

Danke
ich bin immer so ich mach was ob wohl ich es nicht möchte nur um meinem partner glücklich zu machen,,, ich werd ihm das aber sagen, wir zwei leben schon sehr viele fantasien und sexuelle bedürfnisse zu zweit in der partnerschaft aus, das reicht dann aber auch,, ich will nur ihn und ihn teilen geht nicht danke dein rat ist hilfreich

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 6:10
In Antwort auf gronw_12373040

Wie gesagt:
Dann sag ihm wie du das siehst und das du es nicht willst. Dass du Angst hast ihn zu verlieren und das ganze nur Probleme nach sich ziehen würde. Sag ihm was du hier rein schreibst und dass du es ablehnst. Sag ihm du liebst ihn aber immernoch und gerne könnt ihr auch dies und das andere ausprobieren. Und auch schon gesagt: Ideen gibts in anderen Beiträgen genug

((
Ich hab ihm das gesagt das ich dazu nicht bereit bin,,,er hat gesagt ist ok kein problem dann nicht,, darauf hin hab ich gemeint bist jetzt entäuscht und er meinte dann nur nee aber mit anderen kann ich das machen und mit ihm nicht!!!Toll da setzt e mich irgendiwe unter druck oder nicht??? ich hab zu ihm gesagt die erfahrung die ich damals mit 16 gemacht habe war nur mit einer Frau und der Typ hat zugesehen, das war was ganz anderes ausserdem war ich in keiner beziehung und musste keinen teilen mit einer anderen!!! oh mannn was soll ich jetzt denken von seiner aussage...!!! denkt er jetzt er ist es nicht wert?? dabei lieb ich ihn zu sehr ich kann ihn nicht teilen..

Gefällt mir