Home / Forum / Sex & Verhütung / "Trockenere" Blowjobs: wie?

"Trockenere" Blowjobs: wie?

30. September 2014 um 16:23

Ich bin grad total verwirrt.

Meine vorigen Freunde waren immer der Meinung, beim Sex kanns gar nicht feucht genug sein - was super war, da ich extrem leicht sehr feucht werde. Genauso hab ichs dann immer bei Blowjobs gehalten (so dass es halt richtig "flutscht") und immer sehr befriedigende Erfolgserlebnisse gehabt

Jetzt hatte ich grad eben ein Gespräch mit meinem Neuen, weil das bei ihm nicht so gut klappt mit den Blowjobs. Nämlich gar nicht. Und er sagte, er steht nicht drauf, wenns so "nass" ist, er braucht da mehr Reibung. Nun ja, beim vaginalen Sex wird sich da wohl nicht viel machen lassen (was mir eh schon extrem Sorgen macht: sind wir jetzt sexinkompatibel?? ) , aber bei den Blowjobs könnt ich eventuell was ändern.

Kennt jemand das Problem und hat ne Lösung dafür bzw. gibts hier Männer, die's auch gern weniger feucht haben?

2. Oktober 2014 um 7:42

Mhh,
wenn Du's beim Blowjob immer darauf geachtet hast das es schön flutscht, wieso kannst Du dann nicht darauf achten das nicht soviel Speichel im Mund ist ?

Gefällt mir

3. Oktober 2014 um 20:57

...
um so feuchter um so besser

Gefällt mir

4. Oktober 2014 um 14:10
In Antwort auf chris48361

...
um so feuchter um so besser

...
Würde man denken, nicht? Toll, jetzt muss ich "umlernen"

Gefällt mir

4. Oktober 2014 um 14:12
In Antwort auf 2002jo

Mhh,
wenn Du's beim Blowjob immer darauf geachtet hast das es schön flutscht, wieso kannst Du dann nicht darauf achten das nicht soviel Speichel im Mund ist ?

Schooon, aber...
... wie soll das überhaupt gehen? Gleiten ohne Feuchtigkeit geht ja gar nicht...? Ich mein, ernsthaft jetzt, wie soll man das mit einem regelmäßigen Rythmus (der ja angeblich auch wichtig ist) hinbringen, wenns nicht feucht sein darf. Echt, bei manchen Kerlen ist das schon ne Wissenschaft für sich

Gefällt mir

4. Oktober 2014 um 22:55
In Antwort auf avstriae

Schooon, aber...
... wie soll das überhaupt gehen? Gleiten ohne Feuchtigkeit geht ja gar nicht...? Ich mein, ernsthaft jetzt, wie soll man das mit einem regelmäßigen Rythmus (der ja angeblich auch wichtig ist) hinbringen, wenns nicht feucht sein darf. Echt, bei manchen Kerlen ist das schon ne Wissenschaft für sich

Wenn Mann..
..es sich selbst macht, ist da ja auch nicht zwangsläufig Feuchtigkeit im Spiel. Zumindest nicht bis zur Erfolg
Allerdings man ich das Problem persönlichen nicht nachvollziehen. Bin da wohl eher wie deine Verflossenen....

Gefällt mir

8. Oktober 2014 um 2:44
In Antwort auf avstriae

Schooon, aber...
... wie soll das überhaupt gehen? Gleiten ohne Feuchtigkeit geht ja gar nicht...? Ich mein, ernsthaft jetzt, wie soll man das mit einem regelmäßigen Rythmus (der ja angeblich auch wichtig ist) hinbringen, wenns nicht feucht sein darf. Echt, bei manchen Kerlen ist das schon ne Wissenschaft für sich

Blasen
Dein Freund muß eben erkennen, daß jede Frau anders ist. Er kann nicht immer an die Vergangenheit denken.

Gefällt mir

8. Oktober 2014 um 19:17
In Antwort auf 2002jo

Wenn Mann..
..es sich selbst macht, ist da ja auch nicht zwangsläufig Feuchtigkeit im Spiel. Zumindest nicht bis zur Erfolg
Allerdings man ich das Problem persönlichen nicht nachvollziehen. Bin da wohl eher wie deine Verflossenen....

Hey,
...das ist ein gutes Argument. Vielleicht ist er das Selbermachen so gewöhnt, dass alles andere komisch ist

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen