Home / Forum / Sex & Verhütung / Traummann fürs Leben uns der erste Sex

Traummann fürs Leben uns der erste Sex

10. Mai 2011 um 8:28

hallo, mich beschäftigt folgende Frage: Ihr habt den Traummann fürs Leben kennen gelernt, den Vater eurer späterer Kinder, ihr seid verliebt, ihr habt festgestellt, die Charaktereigenschaften passen perfekt zueinander. Ihr habt den Kompromiss zwischen Nähe und Abstand gefunden; UND JETZT KOMMT DER ERSTE SEX. Ich habe in einer Dokumentation gesehen, dass ca. 1/3 dr Sexwünsche in einer Partnerschaft erlebt/erfüllt werden, 1/3 nicht erlebt/erfüllt werden, aber nur, weil beide Partner nicht darüber sprechen, und 17 nicht erfüllbar sind. Beim ersten Sex, zeigt ihr da bereits all eure Wünsche, lasst quasi die Sau raus, zeigt ihm, was ihr zu bieten habt; oder sollte man eher auf Kuschelsex/Blümchensex gehen, und die Wünsche nach z.B. oral/anal etc. später wagen, um ihn nicht zu überfordern. Wie sind eure Erfahrungen...

10. Mai 2011 um 16:47

Sie doch einfach du selbst
wenn du kein typ für blümchensex bist, warum solltest du es dann vortäuschen? alles rauslassen beim 1. mal wird man sicherlich auch nicht schaffen - aber über phantasien sprechen und versuchen, sie umzusetzen, ist ja schon mal sehr viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram