Home / Forum / Sex & Verhütung / Traum sex orgasmus.

Traum sex orgasmus.

30. August 2002 um 23:08

Hallo zusammen!
Habe ein dickes Problem! Ich kann beim Sex mit meinem Freund der wunderschön ist nicht zum Orgasmus kommen nur wenn ich meine Hand hinzuziehe...! Leider habe ich im Moment das Problem, dass meine rechte Hand verletzt ist also gehts nicht mit links bekomme ich es nicht hin. Also ich möchte sogern mal einen Orgasmus ohne die Hand bekommen, ich träume oft davon und die sind sowas von geil.
Ein anderes Problem ist dass ich im Traum auf meinen Freund (also beim sex) viel geiler bin als normal.
Ist das normal?
Naja ich möchte unbedingt mal so einen Orgasmus also ohne Hand, ich habs auch schon oft mit fallen lassen etc probiert aber ich schaffs net.
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
Meike

1. September 2002 um 19:27

Warum
antwortet mir denn keiner???
Ich bräuchte da dringen mal hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2002 um 20:35

Laß doch deine rechte Hand...
mal durch die Zunge deines Freundes ersetzen, aber schön langsam und mit viel Geduld. Träume dann im Wachzustand, laß dich nicht beirren und nicht ablenken, auch nicht von dem Gedanken an den O.
Gutes Gelingen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2002 um 23:04

Nicht daran denken!
Hey Meike
Du versuchst einfach zu viel, dabei kannst Du nicht Abschalten, wie man sagt Fallen lassen.
Wie lange seit Ihr schon zusammen, da sind noch manche Hemmungen bei Euch, sonst wärst Du im Traum nicht geiler als in Wirklichkeit.
Denke NIE an den Orgasmus,Sex sollte Freude machen und der OG ist ein zusätzliches Geschenk des glücklichen Körper.
Will Dich nicht zum "Alkoholiker" machen, aber so 1-2 Gläschen Sekt oder Wein hat schon mancher Frau zu ihrem Orgasmus geholfen.
Also so lange Du an den Og denkst wirst Du Dich nie richtig entspannen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2002 um 15:57
In Antwort auf midori_12522429

Warum
antwortet mir denn keiner???
Ich bräuchte da dringen mal hilfe

Sekt - ja - auch "da unten"
Hallo Meike,
ein Gläschen Sekt vorher ist sicher o.k., aber lass doch mal einige oder mehr Tropfen auf den Kitzler rinnen. Der leichte Alkohol sorgt für Durchblutung und wenn dann kein Orgo ?!?!!?
Ich verwende ab und an sogar wenig Franzbranntwein - das kommt gut!

Herzliche Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2002 um 13:14
In Antwort auf flower_12119522

Sekt - ja - auch "da unten"
Hallo Meike,
ein Gläschen Sekt vorher ist sicher o.k., aber lass doch mal einige oder mehr Tropfen auf den Kitzler rinnen. Der leichte Alkohol sorgt für Durchblutung und wenn dann kein Orgo ?!?!!?
Ich verwende ab und an sogar wenig Franzbranntwein - das kommt gut!

Herzliche Grüße

Boaah, echt?
Das brennt doch bestimmt, wie ... oder nicht.

Wie kommt man nur auf sowas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2002 um 15:32

Traum sex orgasmus
Er soll den Penis beim Sex drausenlassen und an deiner Scheide reiben oder ihn reinstecken und er kann dich ja dabei zusätzlich an der Klitoris streicheln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2002 um 16:40
In Antwort auf flower_12119522

Sekt - ja - auch "da unten"
Hallo Meike,
ein Gläschen Sekt vorher ist sicher o.k., aber lass doch mal einige oder mehr Tropfen auf den Kitzler rinnen. Der leichte Alkohol sorgt für Durchblutung und wenn dann kein Orgo ?!?!!?
Ich verwende ab und an sogar wenig Franzbranntwein - das kommt gut!

Herzliche Grüße

Alkohol-Wirkung
Seit wann wirkt denn Alkohol auf die Durchblutung, wenn man ihn äußerlich anwendet??? Ich würde das eher abwehrreaktion nennen... alkohol (gerade hochprzentiges) desinfiziert und dünne und empfindliche gewebe werden zerstört... DAHER die verstärkte durchblutung. Der Körper versucht sich wieder herzustellen. Aber mit etwas Glück verdickt sich das Gewebe ja mit der Zeit und wird dann widerstandsfähiger. Probierts doch mal mit Haut-ph-neutralen Flüssigkeiten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2002 um 17:24

Kenn ich ...
... von meinen beiden Ex *g*

Komisch, mit meinen Kurzzeitbekanntschaften hatte ich immer besseren Sex als mit meinen Beziehungen *g* Aber ok .. lassen wir das ...

Also, beide Frauen hatten das Problem, dass sie eine zusätzliche Stimulation der Klitoris benötigten.

Bei meiner ersten längeren Beziehung ging es nur, wenn Sie auf mir sass - in keiner anderen Stellung bekam sie einen Organsmus .. Aber dafuer lag dann der Rekord in der Stellung bei 17 Mal *g*

Wir haben viel probiert - aber irgendwie gings nur so und irgendwann habens wir akzeptiert.

Meine letzte Ex jedoch hat den Orgasmus nur bekommen wenn entweder sie sich streichelte dabei oder wenn ich meine Zunge benutzte ...

Also Du siehst - die Wege zum Orgasmus sind von Frau zu Frau unterschiedlich. Versteift Euch nicht ins versuchen, geniesst es, wie es ist und vielleicht findet Ihr ja den Dreh irgendwann raus.

Tips:

- OralSex (Davor waschen und rasieren hilft ihm viel dabei)
- Analstimulation (bitte langsam .. sehr langsam und zaertlich anfangen - viel Gleitmittel)
- Bondage (Man kann sich einfacher fallen lassen wenn man sowieso gefesselt ist und auch nicht sieht (Vertrauen vorrausggesetzt))

Gruß

DS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2002 um 17:05
In Antwort auf DunklerSchatten

Kenn ich ...
... von meinen beiden Ex *g*

Komisch, mit meinen Kurzzeitbekanntschaften hatte ich immer besseren Sex als mit meinen Beziehungen *g* Aber ok .. lassen wir das ...

Also, beide Frauen hatten das Problem, dass sie eine zusätzliche Stimulation der Klitoris benötigten.

Bei meiner ersten längeren Beziehung ging es nur, wenn Sie auf mir sass - in keiner anderen Stellung bekam sie einen Organsmus .. Aber dafuer lag dann der Rekord in der Stellung bei 17 Mal *g*

Wir haben viel probiert - aber irgendwie gings nur so und irgendwann habens wir akzeptiert.

Meine letzte Ex jedoch hat den Orgasmus nur bekommen wenn entweder sie sich streichelte dabei oder wenn ich meine Zunge benutzte ...

Also Du siehst - die Wege zum Orgasmus sind von Frau zu Frau unterschiedlich. Versteift Euch nicht ins versuchen, geniesst es, wie es ist und vielleicht findet Ihr ja den Dreh irgendwann raus.

Tips:

- OralSex (Davor waschen und rasieren hilft ihm viel dabei)
- Analstimulation (bitte langsam .. sehr langsam und zaertlich anfangen - viel Gleitmittel)
- Bondage (Man kann sich einfacher fallen lassen wenn man sowieso gefesselt ist und auch nicht sieht (Vertrauen vorrausggesetzt))

Gruß

DS

Bist du
noch zu haben???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2002 um 17:10
In Antwort auf flower_12119522

Sekt - ja - auch "da unten"
Hallo Meike,
ein Gläschen Sekt vorher ist sicher o.k., aber lass doch mal einige oder mehr Tropfen auf den Kitzler rinnen. Der leichte Alkohol sorgt für Durchblutung und wenn dann kein Orgo ?!?!!?
Ich verwende ab und an sogar wenig Franzbranntwein - das kommt gut!

Herzliche Grüße

Kannst du
das mit dem Brantwein ausführlicher erläutern bitte.

Hab auch so meine Probleme und suche immer wieder nach verschiedenen Lösungen.

Von daher sehr NEUgierig.

Danke
Zuzuone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2002 um 23:41

Liebe meike
hatte das selbe problem
die einzige stellung in der ich ohne mithilfe meiner hand komme ist wenn er unten liegt und ich auf ihm sitze.... am allerbesten sogar wenn er mit dem rücken an die wand gelehnt ist
bewege ich mich in einem bestimmten rythmus reibe ich mit meiner klitoris an seinem bauch und ich erlebe einen orgasmus.
gruss merlina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2002 um 9:10

Nach meiner Erfahrung ...
... wird man mit einem ultra langen Vorspiel immer entspannter und erregter.
Er muß sich halt richtig Zeit nehmen mit Dir.
Wie wär´s z.B. wenn Du Dich erstmal schön ausgiebig massieren läßt?
Schönes Massage-Öl gibt´s z.B. beim "Spinnrad", den Duft kann man sich selbst dazumischen oder fertig kaufen. (das fördert übrigens auch die Durchblutung)
Ganz zum Schluß einer solchen Massage (keinen Fleck am Körper auslassen (!!) )darf er dann auch an die Brüste und die Scheide (das Öl ist völlig problemlos auch dort).
Was auch sehr schön ist vorher:
Ein gemeinsames Bad.
Das entspannt sehr schön und macht Lust.
Vielleicht läßt Du Dich von ihm dabei noch intim rasieren (falls Du´s nicht schon bist), denn blanke Lippen, frisch rasiert, sind auch empfindsamer.
Vielleicht läßt Du Dich auch vor dem eigentlichen Sex mal von ihm mit der Zunge zum Orgasmus bringen.
Was auf jeden Fall hilft, mich z.B. aber beim ersten Mal Überwindung gekostet hat, ist sich gegenseitig zu zeigen, wie man sich selber zum Orgasmus bringt.
Der Lerneffekt (wenn er aufmerkasm ist ) ist enorm für ein sehr lustvolles Vorspiel.
Mein Liebster hat mir übrigens mal einen Vibrator geschenkt, den wir auch gern mal ins Liebesspiel mit einbeziehen.
Er sieht mir dann gern zu wie ich ihn benutze oder ist mir behilflich dabei , macht auch sher viel Spaß.
Es gibt so viel zu entdecken beim Sex.
Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!!

Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2002 um 16:43

Hmmm..
ich glaube, dass problem ist, dass man mit der zeit einfach auch ärgerlich auf den partner wird, wenn man nicht mit ihm zum höhepunkt kommt...vielleicht bist du deshalb im traum etwas gelöster, weil du in real life schon ein bisschen genervt bist.

mir ging es anfangs auch so wie dir. ich war leicht genervt davon, dass es "nur" mit der hilfe meiner hand ging... und hab auch darüber nachgedacht, ob es vielleicht ein bisschen an ihm liegt, oder sogar ob ich ihn vielleicht zu wenig liebe...
wenn man versucht, zu akzeptieren, dass es nun mal "nur" so geht, dann kann man sich viel besser entspannen und insgesamt viel besser geniessen lernen.
und - weisst du was - manchmal bringt er mich auch einfach so zum höhepunkt, wenn ich gar nicht mit rechne - weil ich einfach akzeptiert hab, dass meine hand nun mal meist dazugehört.

ein bisschen praktisch: was mir aufgefallen ist, ist folgendes: wenn du mit ihm schläft und du dich streichelst, und deine gefühle sehr intensiv werden, dann höre (kurz) damit auf und konzentriere dich auf seine bewegungen und welche gefühle sie in dir auslösen. so ist es bei mir dazu gekommen, dass mich seine bewegungen nohc mehr erregen - und auch dauerhafter - und so brauche ich manchmal keine "hilfestellung" mehr...

viel spass !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2002 um 15:34
In Antwort auf noreen_11974072

Bist du
noch zu haben???

Wieder
Ich bin wieder zu haben *g*

Gruß

DS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2002 um 22:04

Hallo jungs und mädels und ein dickes DANKE
ES HAT GEKLAPPT!
Ich freu mich ja so!
Ich danke euch allen für die Ratschläge.
Gruß
Meike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club