Home / Forum / Sex & Verhütung / (Traum)Affäre

(Traum)Affäre

21. Dezember 2016 um 2:06

Hallo liebe gofeminin Gemeinde!

Ich möchte mich kurz vorstellen... Ich bin der Hannes und bin 27Jahre alt. Ich bin Single und hab in den letzten Jahren mich sehr nach einer Beziehung gesehnt.
Ich hatte einige Dates, die in diese Richtung gingen, allerdings hat sich nie etwas zufriedenstellendes daraus entwickelt.
Ich bin jemand, der sehr leidenschaftlich ist und auch einfach die Körpernähe einer Frau braucht. Aus diesem Grund habe ich mich vor etwa 5 Monaten bei c-date angemeldet, in der Hoffnung, wenigstens die körperliche Nähe zu bekommen. Vor etwa 6 Wochen hatte ich dann sogar mein erstes C-Date... Mit einer 38Jährigen Frau. Wir haben viel miteinander geschrieben, haben unsere Vorlieben ausgetauscht, usw. Ich habe ein schönes Hotel gebucht und wir trafen uns dort abends.
Als wir beide in das Zimmer gingen, staunten wir nicht schlecht... Ein Kingsize Bett, eine verglaste Dusche auf Marmorboden mitten im Raum (man konnte quasi den anderen beim Duschen beobachten, während man auf dem Bett liegt), einen schönen Ausblick nach draußen hatten wir auch... Es war einfach toll.
Wir waren beide so begeistert, da hat es auch nicht lange gedauert und ich habe sie geküsst. Sanft, lange und leidenschaftlich... Wir zogen uns langsam gegenseitig aus und sie fing an mich zu blasen...
Wir haben es sehr lange und oft getrieben, waren sogar zwischenzeitlich noch in der Sauna und die 13 Stunden, die wir miteinander verbracht haben, gingen viel zu schnell rum. Nach einem gemeinsamen Frühstück mussten wir auch schon wieder unsere Wege gehen.
Sie sagte mir beim Frühstück sogar noch, dass das für sie ihr mit Abstand bestes C-Date war. Sie hatte schon einige...
Ich hatte vorher noch nicht viel Sex, sie war "erst" die dritte Frau, mit der ich überhaupt Sex hatte. Aber für mich war es einfach himmlisch, ich habe mir viel vorgestellt, wie es werden könnte, doch es kam einfach viel besser. Ich kann gar nicht richtig beschreiben, wie toll es war...

Wir haben uns noch sehr viel danach ausgetauscht, zum Beispiel schrieb sie:
"Ja, unser Date war der reinste Genuss. Ich finde, genau solche Erlebnisse, so eine Harmonie, macht das Leben lebenswert. Ich hab im Zug vor mich hingeträumt und alles Revue passieren lassen, da fiel mir unser Duschen und dein Sch**** in mir ein. Geil. Ich hab da voll das geile Bild im Kopf, wie ich mit dem Rücken an der Glaswand lehne, du mein Bein hebst und mir versuchst, letzten Endes erfolgreich, den Sch**** reinzuschieben.....und die ganze Zeit dieses angenheme, puffige Schwummerlicht...."
Kurze Zeit später schrieb sie:
"Scheiße....ich muss dich wiedersehen........"
Das haben wir natürlich vor kurzem gemacht, sie kam mich von Freitag Abend bis Montag morgen besuchen... Würde ich jetzt alles niederschreiben, was wir getan haben, würde das den Rahmen hier sprengen
Kurz und knapp: Wir haben natürlich viel Sex gehabt, wir haben aber auch gekocht, Filme geschaut, sind spazieren gegangen, waren in einem Tierpark, haben viel miteinander geredet, usw. Letzendlich hat das Wochenende alles bisherige nochmal getoppt.
Normalerweise vergeht die Zeit zusammen immer zu schnell, doch haben wir jede Sekunde zusammen genossen. Für mich war es das schönste Wochenende in meinem bisherigen, bescheidenen Leben.
Ich bin psychisch nicht der stärkste und die lange Zeit ohne jemanden an meiner Seite hat mich viel Kraft gekostet. Doch diese wenigen Stunden mit dieser Frau haben mich so sehr viel selbstbewusster, ausgeglichener und stärker gemacht, das finde ich einzigartig und teile deswegen dies mit euch.
Ich weiß gar nicht, was ich mir von hier erwarte... Ihr dürft schreiben, was ihr wollt, solange es mich nicht verletzt ;-D

Euer Hannes

21. Dezember 2016 um 3:18

Ich freu mich für dich, dass du so glücklich bist. Wie lang war das wochenende jetzt her? Und steht schon ein neuer termin? Wie weit wohnt ihr denn auseinander?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 6:20
In Antwort auf derhannesderkannes

Hallo liebe gofeminin Gemeinde!

Ich möchte mich kurz vorstellen... Ich bin der Hannes und bin 27Jahre alt. Ich bin Single und hab in den letzten Jahren mich sehr nach einer Beziehung gesehnt.
Ich hatte einige Dates, die in diese Richtung gingen, allerdings hat sich nie etwas zufriedenstellendes daraus entwickelt.
Ich bin jemand, der sehr leidenschaftlich ist und auch einfach die Körpernähe einer Frau braucht. Aus diesem Grund habe ich mich vor etwa 5 Monaten bei c-date angemeldet, in der Hoffnung, wenigstens die körperliche Nähe zu bekommen. Vor etwa 6 Wochen hatte ich dann sogar mein erstes C-Date... Mit einer 38Jährigen Frau. Wir haben viel miteinander geschrieben, haben unsere Vorlieben ausgetauscht, usw. Ich habe ein schönes Hotel gebucht und wir trafen uns dort abends.
Als wir beide in das Zimmer gingen, staunten wir nicht schlecht... Ein Kingsize Bett, eine verglaste Dusche auf Marmorboden mitten im Raum (man konnte quasi den anderen beim Duschen beobachten, während man auf dem Bett liegt), einen schönen Ausblick nach draußen hatten wir auch... Es war einfach toll.
Wir waren beide so begeistert, da hat es auch nicht lange gedauert und ich habe sie geküsst. Sanft, lange und leidenschaftlich... Wir zogen uns langsam gegenseitig aus und sie fing an mich zu blasen...
Wir haben es sehr lange und oft getrieben, waren sogar zwischenzeitlich noch in der Sauna und die 13 Stunden, die wir miteinander verbracht haben, gingen viel zu schnell rum. Nach einem gemeinsamen Frühstück mussten wir auch schon wieder unsere Wege gehen.
Sie sagte mir beim Frühstück sogar noch, dass das für sie ihr mit Abstand bestes C-Date war. Sie hatte schon einige...
Ich hatte vorher noch nicht viel Sex, sie war "erst" die dritte Frau, mit der ich überhaupt Sex hatte. Aber für mich war es einfach himmlisch, ich habe mir viel vorgestellt, wie es werden könnte, doch es kam einfach viel besser. Ich kann gar nicht richtig beschreiben, wie toll es war...

Wir haben uns noch sehr viel danach ausgetauscht, zum Beispiel schrieb sie:
"Ja,  unser Date war der reinste Genuss. Ich finde, genau solche Erlebnisse, so eine Harmonie, macht das Leben lebenswert. Ich hab im Zug vor mich hingeträumt und alles Revue passieren lassen, da fiel mir unser Duschen und dein Sch**** in mir ein. Geil. Ich hab da voll das geile Bild im Kopf, wie ich mit dem Rücken an der Glaswand lehne, du mein Bein hebst und mir versuchst, letzten Endes erfolgreich, den Sch**** reinzuschieben.....und die ganze Zeit dieses angenheme, puffige Schwummerlicht...."
Kurze Zeit später schrieb sie:
"Scheiße....ich muss dich wiedersehen........"
Das haben wir natürlich vor kurzem gemacht, sie kam mich von Freitag Abend bis Montag morgen besuchen... Würde ich jetzt alles niederschreiben, was wir getan haben, würde das den Rahmen hier sprengen
Kurz und knapp: Wir haben natürlich viel Sex gehabt, wir haben aber auch gekocht, Filme geschaut, sind spazieren gegangen, waren in einem Tierpark, haben viel miteinander geredet, usw. Letzendlich hat das Wochenende alles bisherige nochmal getoppt.
Normalerweise vergeht die Zeit zusammen immer zu schnell, doch haben wir jede Sekunde zusammen genossen. Für mich war es das schönste Wochenende in meinem bisherigen, bescheidenen Leben.
Ich bin psychisch nicht der stärkste und die lange Zeit ohne jemanden an meiner Seite hat mich viel Kraft gekostet. Doch diese wenigen Stunden mit dieser Frau haben mich so sehr viel selbstbewusster, ausgeglichener und stärker gemacht, das finde ich einzigartig und teile deswegen dies mit euch.
Ich weiß gar nicht, was ich mir von hier erwarte... Ihr dürft schreiben, was ihr wollt, solange es mich nicht verletzt ;-D

Euer Hannes

Wie süß 

Ein Sensibelchen mit einer Pornofantasie



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2016 um 9:16
In Antwort auf konkomonko

Ich freu mich für dich, dass du so glücklich bist. Wie lang war das wochenende jetzt her? Und steht schon ein neuer termin? Wie weit wohnt ihr denn auseinander?

lg

Es war vor kurzem 😉...
Bisher haben wir noch keinen neuen Termin ausgemacht, sie ist die nächsten Wochen eh verplant. Aber wir werden uns wieder sehen! Sie wohnt etwa 200km entfernt.

Ihr könnt glauben, was ihr wollt... Ich kann nur sagen, dass es keine Fantasie ist, was ich geschrieben habe 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Östrogenmangel? Wie die Vaginalflora fit halten
Von: washabichgetan
neu
20. Dezember 2016 um 17:45
Diskussionen dieses Nutzers
Hex Kondome
Von: derhannesderkannes
neu
16. August 2017 um 23:34
Was ist für euch leidenschaftlicher Sex?
Von: derhannesderkannes
neu
14. April 2017 um 13:44
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen