Home / Forum / Sex & Verhütung / Traue mich nicht, mich meinem Freund nackt zu zeigen =(

Traue mich nicht, mich meinem Freund nackt zu zeigen =(

5. Dezember 2007 um 14:36

Hallo Ihr Lieben!

Ich hab da ein Problem. Ich bin mit meinem Körper allgemein sehr unzufrieden (finde mich zu "pummelig" und habe kaum Oberweite).
An sich stört das meinen Freund nicht, das Probelm ist nur, dass ich mich nciht traue mich vor ihm nackt zu zeigen -.-
Er meint immer, dass er mich ja so liebt wie ich bin....und ich mcih vor ihm doch nciht schämen brauche.
Aber es geht einfach nciht, ich habe Angst, dass er vllt komisch schauen könnte, weil ich wirklcih so gut wie nix oben hab..wie n Brett halt -.-
Ich weiß auch von ihm, dass er eigentlich auch auf Frauen mit mehr Oberweite steht (war jedenfalls bei seinen Ex-Freundinnen so).
Es ist so ein schreckliches Gefühl, was soll ich nur tun? Ich will mich vor ihm zeigen können, ohne dabei denken zu müssen "oh mein gott, gleich fängt er an mich auszulachen"
Könnt ihr mir helfen? =(

Danke schonmal ~Äffchendick~

5. Dezember 2007 um 14:49

Du bist
erst 16, warte doch bis du mehr busen hast , in einem jahr wird es sicherlich mehr sein
oder trag push up bh und lass ihn immer an, das mache ich auch manchmal obwohl ich sehr schönen busen hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 14:51

Kann ich auch verstehen.. aaber:
Also mir ging das anfangs auch immer so, dass ich mich den Männer nicht gerne nackt zeigen wollte. Hab dann aber gemerkt, wenn die sexuelle spannung da is, den Männern relativ egal is, wie du in dem Moment aussiehst. Die finden dann meistens sogar kleine Brüste usw. sexy. Und wenns sogar euer Freund ist und er euch sagt er liebt euch so wie ihr seid, dann machts doch einfach! Zieht euch sexy Unterwäsche oder sowas an und denkt euch einfach: " Ja, ich bin sexy!" Das klappt wirklich. Weil wie man sich fühlt das strahlt man auch aus. Und schließlich ist jede Frau auf ihre Weise sexy. Als ich das dann so umgesetzt hab, haben mir ganz viele Männer (auch nach dem sex noch) schöne Komplimente zu meiner Figur gemacht. Und seid dem fühl ich mich auch nackt immer wohler.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 15:22

Jeder Mann
möchte auch seine Frau nackt sehen.

Einige Ratschläge hast Du ja schon bekommen.

Wenn Du wieder mit Ihm zusammen bist, stell doch einfach erst einmal eine oder zwei kerzen auf. Dann ist es nicht hell und Du kannst Dich langsam daran gewöhnen.

Liebe Grüße

Margret

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 15:29
In Antwort auf anouk_12476563

Kann ich auch verstehen.. aaber:
Also mir ging das anfangs auch immer so, dass ich mich den Männer nicht gerne nackt zeigen wollte. Hab dann aber gemerkt, wenn die sexuelle spannung da is, den Männern relativ egal is, wie du in dem Moment aussiehst. Die finden dann meistens sogar kleine Brüste usw. sexy. Und wenns sogar euer Freund ist und er euch sagt er liebt euch so wie ihr seid, dann machts doch einfach! Zieht euch sexy Unterwäsche oder sowas an und denkt euch einfach: " Ja, ich bin sexy!" Das klappt wirklich. Weil wie man sich fühlt das strahlt man auch aus. Und schließlich ist jede Frau auf ihre Weise sexy. Als ich das dann so umgesetzt hab, haben mir ganz viele Männer (auch nach dem sex noch) schöne Komplimente zu meiner Figur gemacht. Und seid dem fühl ich mich auch nackt immer wohler.

...
mhh das ist ja mal was ^^ .. ich schäm mich auch volle kanne für leider gottes alles an mir >.< .. und meine brust ist viel zu groß meiner meinung nach.. ich zieh mich auch total ungerne vor meinem freund aus, lasse auch mein t-shirt an beim sex auch wenn er ebenfalls immer sagt dass ich einen schönen körper habe und tolle brüste nur das probleme dabei wenn ich das nicht so finde ist mir die meinung andere auch recht unwichtig auch wenn es mein freund ist.. naja, hoffe dass es sich irgendwann mal ändert xD .. ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam