Home / Forum / Sex & Verhütung / Totalrasur bei Frauen

Totalrasur bei Frauen

14. September 2006 um 15:19

Was denken Frauen wenn sie z.B in der Dusche im Schwimmbad oder in der Sauna eine total rasierte Frau sehen.
bitte ehrliche aussagen

14. September 2006 um 15:22

Maximal
"ach ja, müßte auch mal wieder ran"

Gefällt mir

14. September 2006 um 15:23

...
ich denke da nichts, wo ich aber was denken würde wäre wenn die frau da unne ein busch wie im urwald hätte, da soll sie nicht wundern wenn die leute gucken. Ich finde wenn man schon ins schwimmbad geht, dann bitte auch ordentlich, es soll ja nicht an den seiten rausschauen

Gefällt mir

14. September 2006 um 15:24

Was...
...soll ich da denken??? Nix natürlich... Denk mir eher was, wenn ich Büsche sehe.

Gefällt mir

14. September 2006 um 15:32

Bei Frauen mit ausgeprägten
inneren Schamlippen denke ich mir, dass Haare manchmal sehr zu einem appetitlichen Aussehen beitragen können. Prinzipiell ist es mir aber egal, ich bin nur für mein Aussehen verantwortlich und ich finde mich auch ohne Haare appetitlich.

Gefällt mir

14. September 2006 um 15:51

@wasserwelt
Was hat total rasiert sein beim Mann mit Schwul oder Stocjschwul zu tun??? Garnichts............
Im moment rasieren Sich sehr viele Frauen und total und es werden auch immer mehr Männer und nur weil dies einer schön findet ist er noch lange nicht schwul......

Du hast ja ein Weltbild.............

1 LikesGefällt mir

14. September 2006 um 15:55
In Antwort auf dirk16

@wasserwelt
Was hat total rasiert sein beim Mann mit Schwul oder Stocjschwul zu tun??? Garnichts............
Im moment rasieren Sich sehr viele Frauen und total und es werden auch immer mehr Männer und nur weil dies einer schön findet ist er noch lange nicht schwul......

Du hast ja ein Weltbild.............

Ja,
es werden ja auch immer mehr Männer schwul.

Gefällt mir

14. September 2006 um 17:27

Beobachtet...
na ja ich glaube wenn ich da unten total rasiert bin und die anderen frauen haben dann da noch ihre haare, dann komme ich mir bestimmt sehr beobachtet vor.

Gefällt mir

14. September 2006 um 17:37
In Antwort auf lisa2052

Beobachtet...
na ja ich glaube wenn ich da unten total rasiert bin und die anderen frauen haben dann da noch ihre haare, dann komme ich mir bestimmt sehr beobachtet vor.

Ich kam mir
neulich unter der Frauendusche auch beobachtet vor, obwohl ich gar nicht rasiert war.

Gefällt mir

14. September 2006 um 17:48
In Antwort auf lovet5

Ja,
es werden ja auch immer mehr Männer schwul.

Das
ist ganz großer Quatsch. Es leben nur mehr Männer ihre schwulen oder bisexuellen Neigungen aus, weil man dafür heute nicht mehr weggesperrt wird. Außerdem gibt's genug Hetero-Metros, die sich auch komplett rasieren.

Gefällt mir

14. September 2006 um 17:55
In Antwort auf psychick

Das
ist ganz großer Quatsch. Es leben nur mehr Männer ihre schwulen oder bisexuellen Neigungen aus, weil man dafür heute nicht mehr weggesperrt wird. Außerdem gibt's genug Hetero-Metros, die sich auch komplett rasieren.

So wie mich
Ich bin so ein Hengst. Grrr grrr

Gefällt mir

14. September 2006 um 18:42

...
Hi Lisi2052

also ich finde es schöner...sieht einfach besser auch...ich glaube es ist auch hygienischer als mit so vielen Haaren dort unten...

Gefällt mir

14. September 2006 um 18:45

Ich
denke da nur,ups, kommt mir bekannt vor!!*ggg*

Gefällt mir

14. September 2006 um 18:52
In Antwort auf robbse

So wie mich
Ich bin so ein Hengst. Grrr grrr

Schmunzel
Vorweg: Warum Männer nur so gerne rasierte Frauen sehen, aber an sich Intimrasur schwul finden?! Gleiches Recht für alle...!

Hübscher finde ich bei Frauen eigentlich einen schmalen und gestutzten "Landestreifen", aber ich selber rasiere auch immer alles aus praktischen Gründen.

1 LikesGefällt mir

14. September 2006 um 19:21

Wo ist das Problem?
Hallo Lisa,

also ich finde das ganz normal ganz oder zumindest größtenteils rasiert zu sein und denke, die meisten (jüngeren) Frauen sind mehr oder weniger rasiert.

LG
Sandra

Gefällt mir

14. September 2006 um 21:52

...
was soll sie sich denken ist doch ganz normal!! ich denk mir eher *schäm* meinen negativen teil wenn frau total behaart ist!! *g* aber eigentlich ist es mir ja egal!! ausser sie ist wirklich hübsch dann denk ich mir vielleicht o lala *g*! lg maus

Gefällt mir

14. September 2006 um 22:06

Rasiert
Hi,

also ich selbst bin rasiert und finde das auch besser, vorallem wenn mein Freund mich leckt.

Liebe Grüße

Tiziana

Gefällt mir

15. September 2006 um 13:08

Was soll man da
schon denken? hygienischer ist es alle mal und beim sex ist auch auch besser

Gefällt mir

15. September 2006 um 13:11

MOMENT
du hast keine Probleme, einen fremden Mann zu wichsen, aber du schämst dich, wenn du total rasiert zwischen anderen Frauen stehen würdest?????????
Klingt ja echt sehr glaubwürdig alles....

Gefällt mir

15. September 2006 um 16:41
In Antwort auf max3373

MOMENT
du hast keine Probleme, einen fremden Mann zu wichsen, aber du schämst dich, wenn du total rasiert zwischen anderen Frauen stehen würdest?????????
Klingt ja echt sehr glaubwürdig alles....

@ max3373
mooooment...... ich schäme mich nicht sondern will nur wissen was andere frauen denken.
und was hat das eine mit dem anderen zu tun??
lisa

Gefällt mir

15. September 2006 um 16:48
In Antwort auf max3373

MOMENT
du hast keine Probleme, einen fremden Mann zu wichsen, aber du schämst dich, wenn du total rasiert zwischen anderen Frauen stehen würdest?????????
Klingt ja echt sehr glaubwürdig alles....

..
hihi gut aufgepasst! lg maus

Gefällt mir

15. September 2006 um 16:50

...
eine gepflegte frau!! naja eigentlich denkt mnan sich ja eh nichts!! is ja normal! lg maus

Gefällt mir

15. September 2006 um 17:02

Wie bitte???
Also ich muß dazu mal was sagen.
Mein Ex war auch komplett rasiert und ich fand das immer klasse, war auch super anzusehen und Haare im Mund gab es natürlich auch nicht.
Bin selbst auch komplett rasiert und finde es absolut überhaupt nicht stockschwul wenn ein Mann sich ebenso blank macht.

Gefällt mir

15. September 2006 um 18:52

Ganz rasiert ist assig
Das sieht so mädchenhaft aus und man sieht alles.

Am besten ist wenn die Frau so einen Streifen stehenlässt.

Das ist gepflegt, angenehm und trotzdem nciht ganz kahl und nackig.

Und es sieht nach was aus.

( ,).-~+~-.-~**~-.-~+~-.
Siampowerrrrr

Gefällt mir

15. September 2006 um 20:39
In Antwort auf africola

Was soll man da
schon denken? hygienischer ist es alle mal und beim sex ist auch auch besser

Igittigitt
du hast ja den ganzen kopf voller haare.... wie eklig.... bbbrbrrrr, da schüttelts einen ja, das ist doch unhygienisch

Gefällt mir

15. September 2006 um 21:11
In Antwort auf lisa2052

@ max3373
mooooment...... ich schäme mich nicht sondern will nur wissen was andere frauen denken.
und was hat das eine mit dem anderen zu tun??
lisa

Ich mache mir halt
gerne ein Bild vom Threaderöffner...

Gefällt mir

15. September 2006 um 21:38

Beides okay.
Ich kann mich mit beidem anfreunden. Und "trage" auch beide "Frisuren". Je nach Lust und Laune. Das Dumme ist nur, dass man - wenn man mit dem Rasieren anfängt - immer wieder rasieren muss. Denn sobald die Härchen wieder wachsen, ist das Gefühl sehr unangenehm.

Sexuell erregender finde ich allerdings Schamhaare. Bei Mann und Frau. Immerhin sind wir keine kleinen Kinder... Und deshalb darf man den Unterschied sehen.

Beschwert hat sich bisher noch keiner. Wie schrieb jemand hier? "Ich nehme jede Muschi." Ist ja im Grunde auch so. Welcher Mann würde so eine Aktion schon abbrechen, nur weil er ein paar Härchen vorfindet?

Gefällt mir

3. Oktober 2006 um 16:35

Also....
da ich es selbst nicht so toll finde, im Intimbereich behaart zu sein, lege ich sehr viel wert auf die Intimrasur. Das gleiche gilt für meine Partnerin. Ausserdem wurde es ja auch schon erwähnt: Man will sich ja nicht die Haare aus den Zähnen puhlen!!!

MfG

Gefällt mir

3. Oktober 2006 um 23:47
In Antwort auf ronny213

Also....
da ich es selbst nicht so toll finde, im Intimbereich behaart zu sein, lege ich sehr viel wert auf die Intimrasur. Das gleiche gilt für meine Partnerin. Ausserdem wurde es ja auch schon erwähnt: Man will sich ja nicht die Haare aus den Zähnen puhlen!!!

MfG

Sexy aber. . .
Ein voll rasierter Intimbereich ist schön anzusehen und auch sexy. Aber mein Freund mault immer, es würde gewaltig stacheln, wenn bei uneserer leidenschaftlichen Vereinigung der "Damenbard" nicht frisch rasiert ist.

Gruß
Bl.

Gefällt mir

4. Oktober 2006 um 22:29

Was soll ich mir dabei denn denken?
Komische Frage, ist halt rasiert, nu und, bin auch und alle meine Freundinnen auch und meine Mutter auch. Ic hdenk mir doch auch nix wenn ich jemand sehe der sich die Zähne geptutz hat...
Lenka

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 1:14

Normal!
find das ganz normal...bins ja schlieslich auch!
ausserdem findsch das doch weitaus bessa als so einen urwald zu sehn!

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 14:45
In Antwort auf mauzmauz

Normal!
find das ganz normal...bins ja schlieslich auch!
ausserdem findsch das doch weitaus bessa als so einen urwald zu sehn!

Alles rasieren als Mann?!
Rasiert sich "mann" denn auch total unten, wenn er an Bauch und Beinen Haare hat?

Wenn die dann im Genitalbereich total weg wären (und nicht nur gestutzt), dann sähe das ja da wie eine Insel aus, oder nicht?!

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 14:59
In Antwort auf siampower

Ganz rasiert ist assig
Das sieht so mädchenhaft aus und man sieht alles.

Am besten ist wenn die Frau so einen Streifen stehenlässt.

Das ist gepflegt, angenehm und trotzdem nciht ganz kahl und nackig.

Und es sieht nach was aus.

( ,).-~+~-.-~**~-.-~+~-.
Siampowerrrrr

Drüberfall...
'Am besten ist wenn die Frau so einen Streifen stehenlässt.'

Wer hat das definiert? In welcher Verordnung ist das zu lesen? In welchem Knigge steht das? Und wenn, wäre es verbindlich? Was ist für wen am besten? Und wer will das wissen?

Jaaaaa --- wir sollten uns vergegenwärtigen, dass hier Meinungen gepostet werden und weder Regeln noch Dogmen.

Nur so als Beispiel: Ich finde entweder das gepflegte Dreieck oder ganz ohne gut. Ein Streifen kommt mir vor wie 'den Mut verloren'.

Nur so als Beispiel.

Es gibt natürlich ganze Kulturen auf diesem unserem Globus, bei welchen das Entfernen der Schamhaare zum Ritus gehört.

Aber das ist nun wirklich etwas, wobei man tolerant sein darf - es tut niemandem weh. Es sei denn man schneidet sich dabei ... selber Schuld.


Wohlsein!


asteus

Gefällt mir

5. Oktober 2006 um 15:13

Ist nur eine persönliche Assoziation ...
weil ich so gern eindeutige gestalterische Lösungen bevorzuge. Stiefel also entweder als Stiefeletten bis zum Knöchel oder Kniehoch - das orientiert sich an natürlichen Fixpunkten, also an Gelenken. Dazwischen wäre ... Willkür und unterteilte das Bein optisch zusätzlich. Oder etwas ist genau symmetrisch oder eben deutlich unsymmetrisch. So wie es ein bisschen schwanger auch nicht gibt.

Deswegen sieht ein Streifen für mich (merken: für mich!) so aus wie oben am Kran stehen mit dem Bungeeseil an den Füssen aber lieber doch nicht springen wollen.

Freilich muss sich niemand für eigene Vorstellungen rechtfertigen... soviel Toleranz darf sein.

Gut??

asteus

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen