Home / Forum / Sex & Verhütung / Swingerclub

Swingerclub

21. Dezember 2016 um 22:21

Eine frage!
ist es eine blöde idee mit 18 als frau alleine in einen swingerclub zu gehen?

21. Dezember 2016 um 22:23
In Antwort auf alliii07

Eine frage!
ist es eine blöde idee mit 18 als frau alleine in einen swingerclub zu gehen?

Woher kommst du den ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2016 um 3:29

Eine blöde Idee bestimmt nicht, aber du solltest dir vielleicht Club-Paten suchen die dich ein wenig herumführen und fragen beantworten können. Viele Clubs haben soetwas, das ist dann meist ein Pärchen das schon etwas mehr Erfahrung hat  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2016 um 10:51

Zu 99% sind alles ältere kerle ab 40 da , wenn du drauf stehst geh hin die freuen sich wenn mal ein Mädel in dein alter kommt . Aber mal ehrlich mit 18 hast du es doch nicht nötig  Swingen zu gehen , es gibt so viele Foren wo du das bekommst was dir gefällt und wo du drauf stehst .  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2017 um 10:07

Ja, ist sogar eine ganz blöde Idee - ich biete mich als Coach an
Nein im Ernst: Es ist keine blöde Idee, wenn Du ein paar Dinge berücksichtigst:
1. Du triffst da überwiegend ältere Paare und Herren (vor allem auch Soloherren).
2. Wenn Du auf ältere erfahrene Lover stehst, kann es ein Paradies für dich werden.
3. Wenn  Du junge treffen willst, recherchier genau (es gibt auch spezielle  SC für jüngere)
4. Wenn Du allein gehst, ist Selbstbewusstsein wichtig. Sa klar JA und NEIN.
5. Sag es laut und deutlich, manche - vor allem ältere - Herren sind notgeil und schwerhörig
Ansonsten: Viel Spaß, tob Dich aus und genieße!
... Das mit dem Begleiten ist ernst gemeint - wenn  Du nicht schon längst warst
LG Michael

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2017 um 11:14

Eine blöde Idee ist das nicht, aber sehr mutig wenn Du alleine hingehst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2017 um 16:03

Hallo,
warum soll die Idee blöd sein?
Ganz im ernst, ich war schon sowohl mit einem Partner, als auch alleine in einem Swingerclub. Ich würde mal aus meiner Erfahrung behaupten, daß eine Single-Frau nirgendwo sicherer ist als in einem GUTEN Swingerclub! In jeder Disko, bzw. mit jedem ONS kann Dir schlimmeres passieren!

Es stimmt allerdings, daß in manchen Clubs oder an manchen Abenden sehr viele Solomänner dort sind und das kann bei einem ersten Besuch schon abturnend sein.

Deshalb würde ich Dir empfehlen:
- suche Dir einen seriösen, alteingesessenen Club aus
- geh beim ersten Mal am besten auf einen reinen Pärchenabend an dem auch Solodamen willkommen sind aber keine Solomänner
- lass Dir am besten vorher von den Clubbetreubern den Club zeigen und Dich herumführen. Viele bieten das an. Die stehen Dir gerne mit Rat zur verfügung (wenn nicht, vergiss diesen Club!)
- im Idealfall suche Dir ein Pärchen welches als Swinger-Scouts fungieren. Diese werden Dich beim ersten Besuch begleiten und Dich in die "Szene" einführen.

Und denk daran: Du allein entscheidest was Du willst und was nicht!
In einem guten Club wird auf Dich geachtet werden und ein nein wird ein nein sein!

So, dies mal auf die Schnelle...

Wünsche Dir eine für Dich richtige Entscheidung und ein schönes Erlebnis!

lg
FrauMadlon

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen