Forum / Sex & Verhütung

Swinger-Club, Pärchen-Club und Sex-Parties... Unterschied und wie verhalten?

Letzte Nachricht: 1. Oktober 2011 um 17:23
W
willie_12430808
01.10.11 um 8:17

Hallo liebe Mädels und Buben..

ich spiele nun schon seit längerem mit dem Gedanken in eine dieser besagten Örtlichkeiten mal hineinzuschnuppern.

Grundsätzlich würde ich mich erstmal gerne alleine dahin begeben und nur wenn nicht anders möglich oder wenn es sehr vielvorteilhafter wäre schauen ob ich meinen Freund mitnehmen würde (ja, er hat damit kein Problem).

Nun zu meinen Fragen:

1. Wie sieht es mit Kondomen aus, ist das quasi standard, muss Frau diese besser mitbringen, werden die bereitgestellt, oder wird hin und wieder auch ohne gepoppt? Ich finde ohne einfach so um Längen prickelnder, dass ich es zwar gerne lieber ohne machen würde, mir aber die gesundheitlichen Risiken dabei natürlich bewußt sind (aber bei HIV nicht so sehr gefährlich bei Vaginalverkehr), oder ist gar ein HIV-Test vorzeigbar bzw. einsehbar so dass quasi im Club oder auf der Party jemand diese einfordert? Der Punkt ist nämlich dass Sperma doch irgendwie auch zum Wex dazu gehört und ich nur ungerne darauf verzichten würden.

2. Wie ist es dort meistens mit anderen Pärchen und deren Vorlieben, sind die sehr freizügig oder gilt es auch beim Sex eher zurückhaltender zu sein und man sich damit zufriedenzugeben mal fremde Haut zu fühlen. Ich könnte mir mit meinem Freund auch sehr gut ein schönen Gruppensex vorstellen, bei dem jeder alles darf und kann (mal Kaviar Kram ausgelassen). Ich spüre bspw. gerne den Saft des Mannes in meinem Mund, bin aber noch nicht ganz sicher, ob das angemessen und vorallem auch von mir dann in der Situtation gewollt ist.

Wäre schön könnten Leute mit Erfahrung was dazu schreiben!!!

Vielen lieben Dank!

Mehr lesen

H
hester_11889212
01.10.11 um 17:23

Also...
...ich war selbst noch nie in so einem Club. Hab mich aber mal darüber informiert

zu Frage Nr.1: Ich würde vorher in einem solchen Club anrufen oder mich auf der Homepage informieren. Aber ich denke schon, dass Kondom zur Verfügung gestellt werden.

Mit dem HIV-Test habe ich auch keine Ahnung, anrufen und nachfragen wird helfen. Ansonsten dürfte bei gegenseitigem Einverständnis nichts dagegen sprechen ungeschützten Geschlechtsverkehr zu haben. Es ist ja dann euer Risiko.

zu Frage Nr.2: Es gibt Pärchen, die gehen nur dorthin, um sich beim Sex zuschauen zu lassen oder aber um die Partner zu tauschen. Da wirst du schon vor Ort schauen müssen, was für Leute gerade im Club sind
Du kannst ja am Anfang abklären, wie weit du gehen möchtest und deine Vorliebe für Oralverkehr ansagen.
Die wenigsten Männer würden dich dafür steinigen.

Ruf einfach bei einem Club an, informier dich und fahr vielleicht wirklich alleine hin. Dann kannst du dir alles in Ruhe ansehen und du bist ja zu nichts verpflichtet.
Als Frau kommt man sowieso kostenlos rein und wird gut behandelt

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?