Home / Forum / Sex & Verhütung / Swingen und Partnertausch

Swingen und Partnertausch

31. Mai 2016 um 15:07

Hallo
Ich M war mit meiner Partnerin schon ein paar
Mal in einem Club.
Wir blieben nach Absprache immer unter uns.
Jetzt sind wir aber einen Schritt weiter.....wir hatten einen Dreier MMF.
War klasse.....hatte uns Spaß gemacht
Doch jetzt die Wendung.....sie würde sich quasi sexuell das und Vll noch mehr gönnen.
Aber ich darf gar nichts sagt sie....weil sie mich nicht teilen will?????????
Hmmmmm
Was sagt ihr dazu.

31. Mai 2016 um 15:19

Klassisches Problem
dann bleibt man entweder ganz unter sich, oder geht erst gar nicht mehr in einen Club. Was ich mir zugestehe, muss ich meinem Partner auch zugestehen....zumindest sehe ich das so...
Ich könnte mir auch einen zweiten Mann vorstellen, aber eben keine zweite Frau, weil ich meinen Partner ebenfalls nicht teilen werde, also lassen wir es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 15:34

Das nennt man
in Amerika "double standard" -
also eben nicht "gleiches Recht" für beide.

Ich finde das unfair, wenn SIE mit anderen will, sollst DU auch dürfen.
Oder eben keiner!

Da ist wohl eine klaren Diskussion nötig!
Willst DU sie denn teilen? Ok, hast du ja schon ....
aber dafür willst du auch mal mit einer anderen Frau ....

Blöd ist natürlich, wenn sie auf ihrem Standpunkt besteht.
Allerdings hat sie dann ein Argumentationsproblem - oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 15:36
In Antwort auf heissheiss1

Das nennt man
in Amerika "double standard" -
also eben nicht "gleiches Recht" für beide.

Ich finde das unfair, wenn SIE mit anderen will, sollst DU auch dürfen.
Oder eben keiner!

Da ist wohl eine klaren Diskussion nötig!
Willst DU sie denn teilen? Ok, hast du ja schon ....
aber dafür willst du auch mal mit einer anderen Frau ....

Blöd ist natürlich, wenn sie auf ihrem Standpunkt besteht.
Allerdings hat sie dann ein Argumentationsproblem - oder?

Zusatz:
daran sieht man aber wieder, dass "swingen" eine Menge Probleme ergeben kann - sollte man überhaupt nur angehen, wenn VORHER alles geklärt ist!
Eifersucht oder Besitzansprüche sind zB ein absolutes Hindernis dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 18:39

Geht nicht!
Gleiches Recht für beide!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2016 um 15:12


dumm gelaufen,

aber

vielleicht ist das eine Fantasie von Dir und sie kennt sie und spricht nur etwas bestimmtes aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2016 um 15:29


sie will dich scharf machen, damit sie dann zuhause noch den Rest bekommt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook