Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Swingen?

Swingen?

28. Juni 2006 um 18:34 Letzte Antwort: 26. Juli 2006 um 23:01

Was haltet Ihr eigentlich davon und was sind eure erfahrungen? habt ihr irgendwelche tipps fürs "erste mal"? was sollte man beachten, vor allem, wenn die beziehung bereichert und nicht kaputt gehen soll?

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 18:54

Vorher drüber sprechen...
...und den Grund dieses Interesses "herausarbeiten". Aber das habt ihr sicherlich schon gemacht. In den Swingerclub zu gehen heisst auch nicht, es unbedingt mit anderen treiben zu müssen. Keinesfalls. Es reicht schon mal völlig aus, wenn ihr Euch umguckt und wenn Ihr durch die lockere Umgebung Lust aufeinander bekommen solltet, dann zieht Euch zurück und/oder macht es in einem Raum, wo ein paar Meter weiter ebenfalls ein Paar zugange ist. Das kann auch antörnend sein.
Sollte es mal dazu kommen, das Ihr die Partner tauscht, dann ist das schon etwas "gefährlich". Denn davor solltet Ihr nach Möglichkeit herausfinden, ob der andere (Euer Partner) eifersüchtig reagieren könnte. Leichter gesagt als getan, ich weiß. Aber Liebe und Sex sollte hier klar getrennt werden, logisch. Das erstmal von mir zu diesem Thema.

Gefällt mir
28. Juni 2006 um 19:43

In einer beziehung
kann ich mir das gar nicht vorstellen. ich will meinen liebsten für mich alleine haben, und ich will auch sein ein und alles sein. kann es nicht ganz verstehen, wenn paare so was wollen. aber das sieht jeder anders, und wer kein problem damit hat, der soll es machen.

lg

1 LikesGefällt mir
28. Juni 2006 um 20:18
In Antwort auf fiera_12450955

In einer beziehung
kann ich mir das gar nicht vorstellen. ich will meinen liebsten für mich alleine haben, und ich will auch sein ein und alles sein. kann es nicht ganz verstehen, wenn paare so was wollen. aber das sieht jeder anders, und wer kein problem damit hat, der soll es machen.

lg

Eine gewisse Offenheit...
...und ein "erweiterter Horizont" gehört da schon zu. Wenn ich hier die Beiträge sehe, das es für manche schon ein Problem darstellt, wenn der Partner neben einem geregelten Sexleben zusätzlich noch Interesse an Selbstbefriedigung hat ("...ich will meinen Partner nur für mich alleine haben..." - könnte nämlich auch hier gelten), dann sagt mir das schon einiges...Die Menschen sind verschieden, genau. Wer damit klarkommt, für den ist es eine zusätzliche Bereicherung. Gruß, Mike

Gefällt mir
12. Juli 2006 um 21:59
In Antwort auf poldi_12248895

Vorher drüber sprechen...
...und den Grund dieses Interesses "herausarbeiten". Aber das habt ihr sicherlich schon gemacht. In den Swingerclub zu gehen heisst auch nicht, es unbedingt mit anderen treiben zu müssen. Keinesfalls. Es reicht schon mal völlig aus, wenn ihr Euch umguckt und wenn Ihr durch die lockere Umgebung Lust aufeinander bekommen solltet, dann zieht Euch zurück und/oder macht es in einem Raum, wo ein paar Meter weiter ebenfalls ein Paar zugange ist. Das kann auch antörnend sein.
Sollte es mal dazu kommen, das Ihr die Partner tauscht, dann ist das schon etwas "gefährlich". Denn davor solltet Ihr nach Möglichkeit herausfinden, ob der andere (Euer Partner) eifersüchtig reagieren könnte. Leichter gesagt als getan, ich weiß. Aber Liebe und Sex sollte hier klar getrennt werden, logisch. Das erstmal von mir zu diesem Thema.

Erstmal danke mike!
also uns geht es eher darum mal zu gucken und vielleicht auch dabei gesehen zu werden....partnertausch kann ich mir im moment echt nicht vorstellen. ich habe auch lange nach einem geeignetem swingerclub gesucht. fand die dinger, die voller rosa matten mit ner tanzstange in der mitte und nem billigen kamin nicht so erotisch. habe nun in unserer nähe eine gute, seriös wirkende gediegende lokation gefunden, wo man in abendgarderobe erscheint und nicht in bikini und badelatschen.....allerdings ist der spaß auch ein wenig teurer....
hast du sowas schon mal gemacht? wie hat es dir gefallen?

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 6:10
In Antwort auf karena_12519972

Erstmal danke mike!
also uns geht es eher darum mal zu gucken und vielleicht auch dabei gesehen zu werden....partnertausch kann ich mir im moment echt nicht vorstellen. ich habe auch lange nach einem geeignetem swingerclub gesucht. fand die dinger, die voller rosa matten mit ner tanzstange in der mitte und nem billigen kamin nicht so erotisch. habe nun in unserer nähe eine gute, seriös wirkende gediegende lokation gefunden, wo man in abendgarderobe erscheint und nicht in bikini und badelatschen.....allerdings ist der spaß auch ein wenig teurer....
hast du sowas schon mal gemacht? wie hat es dir gefallen?

@sternenkinder / Ja, schon mal...
...in so einem Club gewesen, 3 x genau genommen. Liegt aber schon mindestens 2 Jahre zurück. 1x mit einen befreundeten Pärchen und deren Freundin. Da ist aber nichts gelaufen, wir haben nur geguckt. Etwas geschmust habe' ich aber mit der Bekannten. Das war schon mal geil. War im Whirlpool...
Das 2. Mal war ich dann mit einer Freundin dort, dazwischen lag auch mindestens 1 Jahr. Wir haben auch nur geguckt, es aber 1x miteinander getrieben, aber der Club war recht leer, waren keine Zuschauer dabei..
Das 3. Mal war ich alleine (ist teuer für ein Solomann!), hatte aber Riesenpech, war tiefer Winter, kurz zuvor dicker Schneefall, waren nur 3 weitere Leute an diesem Abend da. Normalerweise ist der Club samstags weitaus besser besucht. Da habe ich nur an der Bar gesessen und sonst nix. Zum Gucken gab's auch nichts, denn a) war nur ein anderer Solomann da und b) ein Pärchen, die so dick waren, das ich mich schon fragte, wo denn der Barhocker geblieben war, wo die sich grad' draufgesetzt hatten...
Fazit: alles in Allem war es noch nicht so überaus prickelnd, was ich bisher persönlich im Swingerclub erleben durfte. Würde aber nach dieser langen "Abstinenz" gerne noch mal einen Versuch starten, aber dann gemeinsam mit einer netten Lady, da der Eintritt dann weitaus günstiger ist als wenn man als "Solomann" dort hingeht. Nur habe ich keine Frau im Bekanntenkreis, die ich daraufhin ansprechen und fragen könnte...

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 6:14
In Antwort auf poldi_12248895

@sternenkinder / Ja, schon mal...
...in so einem Club gewesen, 3 x genau genommen. Liegt aber schon mindestens 2 Jahre zurück. 1x mit einen befreundeten Pärchen und deren Freundin. Da ist aber nichts gelaufen, wir haben nur geguckt. Etwas geschmust habe' ich aber mit der Bekannten. Das war schon mal geil. War im Whirlpool...
Das 2. Mal war ich dann mit einer Freundin dort, dazwischen lag auch mindestens 1 Jahr. Wir haben auch nur geguckt, es aber 1x miteinander getrieben, aber der Club war recht leer, waren keine Zuschauer dabei..
Das 3. Mal war ich alleine (ist teuer für ein Solomann!), hatte aber Riesenpech, war tiefer Winter, kurz zuvor dicker Schneefall, waren nur 3 weitere Leute an diesem Abend da. Normalerweise ist der Club samstags weitaus besser besucht. Da habe ich nur an der Bar gesessen und sonst nix. Zum Gucken gab's auch nichts, denn a) war nur ein anderer Solomann da und b) ein Pärchen, die so dick waren, das ich mich schon fragte, wo denn der Barhocker geblieben war, wo die sich grad' draufgesetzt hatten...
Fazit: alles in Allem war es noch nicht so überaus prickelnd, was ich bisher persönlich im Swingerclub erleben durfte. Würde aber nach dieser langen "Abstinenz" gerne noch mal einen Versuch starten, aber dann gemeinsam mit einer netten Lady, da der Eintritt dann weitaus günstiger ist als wenn man als "Solomann" dort hingeht. Nur habe ich keine Frau im Bekanntenkreis, die ich daraufhin ansprechen und fragen könnte...

Ggrrr...Diese Flüchtigkeits-/Rechtschreibfehler...
falsch: 1x mit einen befreundeten Pärchen
richtig: ...mit eine-m- befreundeten Pärchen

falsch: (ist teuer für ein Solomann!)
richtig: (ist teuer für ein-en- Solomann!)

So, das musste sein...

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 8:14

Moin
schön dass du noch da bist.
Das mit der Hygiene ist echt ne Gruselgeschichte...so im "alten" Sperma und so rumrutschen! Mir wird echt übel!

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 9:15
In Antwort auf jayne_12164255

Moin
schön dass du noch da bist.
Das mit der Hygiene ist echt ne Gruselgeschichte...so im "alten" Sperma und so rumrutschen! Mir wird echt übel!

Aus welchem jahrtausend kommt ihr denn???
nen swinger ist doch heute ganz normal...und da wird auch nicht auf sperma ausgerutscht...sauberkeit ist heute jedem club wichtig...
ich kann aus meiner erfahrung sagen...eine tolle erfahrung...alles kann und nichts muß...man kann zusehen..ohne komisch dazu stehen..man kann sich auch nen ruhiges plätzchen mit dem liebsten suchen...sehen und gesehen werden...oder auch mehr wie man eben möchte...es völlig falsch zu glauben..das da einer über den anderen her fällt...oder das alle durch einander vögeln..da wird oft mehr stil und niveau an den tag gelegt...ALS HIER IN DIESEM FORUM...

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 16:13

@"wolf"
...na gut, wenn du das so sagst (das mit den Rechtschreibfehlern), dann nehme ich das mal so hin....danke.
Zu den Clubs: es gibt solche und solche. Wie immer im Leben, solches und solches. In dem Club, in dem ich war, war alles absolut sauber! Auf gebrauchten Tüchern 'rumrutschen usw., undenkbar. Dann wäre ich auch nicht 3x dort gewesen, wenn auch wie gesagt mit großen Abständen. Aber es war immer sauber. Also spricht das doch eindeutig für diesen Club.
Ich verstehe durchaus, wenn jemand zum 1. Mal irgendwo ist und dann schlechte Erfahrungen gemacht hat, das derjenige dann sagt, "..Nee, zukünftig ohne mich...". Völlig klar...

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 16:21
In Antwort auf madlen_12128383

Aus welchem jahrtausend kommt ihr denn???
nen swinger ist doch heute ganz normal...und da wird auch nicht auf sperma ausgerutscht...sauberkeit ist heute jedem club wichtig...
ich kann aus meiner erfahrung sagen...eine tolle erfahrung...alles kann und nichts muß...man kann zusehen..ohne komisch dazu stehen..man kann sich auch nen ruhiges plätzchen mit dem liebsten suchen...sehen und gesehen werden...oder auch mehr wie man eben möchte...es völlig falsch zu glauben..das da einer über den anderen her fällt...oder das alle durch einander vögeln..da wird oft mehr stil und niveau an den tag gelegt...ALS HIER IN DIESEM FORUM...

@feederchen
Da hast Du vollkommen recht. Ich stimme Dir absolut zu. So isses. "Ausnahmen" (schlechte) gibt's in jeden Geschäft, in jeder Branche. Es ist schon eine geile Erfahrung, so etwas zu erleben, zu sehen. kann echt antörnend sein. Man hat grundsätzlich "Bewegungsfreiheit" (hehe...passt ja..) man(n)/frau muß sich und niemandem anschließen oder nachgeben. Jeder so wie er es möchte.
Ich würde nach der langen Zeit wirklich mal gern wieder "gucken" (oder auch mehr..), aber ich habe keine Lust, also "Solomann" 80 und mehr zu bezahlen, wenn dann (meistens) auch am WE kaltes Büffett dabei ist. Als Pärchen bezahlt man nur einen Bruchteil, so um die 25-30 . Und dann dafür noch Essen und Trinken, Whirlpool, Sauna, nette Zimmerchen mit TV/Video/DVD...da kann man doch nicht meckern...?!

Gefällt mir
13. Juli 2006 um 16:41

"Das"
...kann ich dann aber gut verstehen. Würde ich auch so machen, wenn ich mal die Lady finde/habe, die total passt. Glückwunsch von mir für Dich! Freut mich, sowas zu hören.

Gefällt mir
15. Juli 2006 um 14:06
In Antwort auf poldi_12248895

@feederchen
Da hast Du vollkommen recht. Ich stimme Dir absolut zu. So isses. "Ausnahmen" (schlechte) gibt's in jeden Geschäft, in jeder Branche. Es ist schon eine geile Erfahrung, so etwas zu erleben, zu sehen. kann echt antörnend sein. Man hat grundsätzlich "Bewegungsfreiheit" (hehe...passt ja..) man(n)/frau muß sich und niemandem anschließen oder nachgeben. Jeder so wie er es möchte.
Ich würde nach der langen Zeit wirklich mal gern wieder "gucken" (oder auch mehr..), aber ich habe keine Lust, also "Solomann" 80 und mehr zu bezahlen, wenn dann (meistens) auch am WE kaltes Büffett dabei ist. Als Pärchen bezahlt man nur einen Bruchteil, so um die 25-30 . Und dann dafür noch Essen und Trinken, Whirlpool, Sauna, nette Zimmerchen mit TV/Video/DVD...da kann man doch nicht meckern...?!

Naja
in dem club den ich mir ausgesucht habe zahlen pärchen die das erste mal dabei sind 115 euro. dafür ist aber buffet und gestränke (auch cocktails, alter whisky etc.) inclusive. vom flair her ist es ein altes schloss. es ist sehr sauber und sehr gepflegt. wie schon geschrieben geht man da in abendgarderobe hin und nicht im bikini mit badelatschen.....

ich habe den mann für mich gefunden. uns geht es auch nicht darum mit anderen zu poppen. wir wollen einfach mal was neues erleben und da uns der gedanke des zuguckens beiden gefällt.....

Gefällt mir
15. Juli 2006 um 18:24

Hallo
Hm... Wir bewegen uns mittlerweile schon einige Jahre im Swingerbereich und kann nur soviel sagen, es ist mit sicherheit eine absolute Bereicherung die superviel spass macht ... man lernt viele nette leute kennen, ob da jetzt was war oder nicht, das sei dahingestellt... und und und...

Zum beachten kann ich euch nur raten, macht nur das worauf IHR BEIDE WIRKLICH lust habt... nicht mehr und nicht weniger.... wenn es der eine nicht will dann muss es der andere akzeptieren basta... da gibt es nix halbes und nix ganzes....
Sprecht vorher , bevor ihr überhaupt was in diese richtung macht!, alles ganz genau ab.... auf WAS habt ihr genau lust... WIE soll das ganze vonstatten gehen.. WOHIN ... etc...

Ich brauch ja nicht darauf hinzuweisen, das eure Beziehung schon längerfristig und stabil sein sollte...

Ansonsten .... findet es selber herraus... jeder kommt über nen anderen Weg auf dieses Thema... viele probieren es.. und bei vielen bleibt es nur in der Phantasie... und wiederum andere verstehen das ganze überhaupt nicht und betrügen die partner(in)...

lange rede kurzer Sinn...
ich wünsch euch ne Menge spass dabei und seht die sache ned so kritisch... das leben ist zu kurz um sich verrückt machen zu lassen )

lg Cat

Gefällt mir
15. Juli 2006 um 22:27
In Antwort auf karena_12519972

Naja
in dem club den ich mir ausgesucht habe zahlen pärchen die das erste mal dabei sind 115 euro. dafür ist aber buffet und gestränke (auch cocktails, alter whisky etc.) inclusive. vom flair her ist es ein altes schloss. es ist sehr sauber und sehr gepflegt. wie schon geschrieben geht man da in abendgarderobe hin und nicht im bikini mit badelatschen.....

ich habe den mann für mich gefunden. uns geht es auch nicht darum mit anderen zu poppen. wir wollen einfach mal was neues erleben und da uns der gedanke des zuguckens beiden gefällt.....

Das muß ja echt...
...super sein, toll. Das ist natürlich insgesamt gesehen 'ne ganz andere Hausnummer. Würde mich mal interessieren, WO der Club ist.
Was heisst jetzt "Abendgarderobe"? Also, einen Anzug habe (und trage) ich schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Habe auch mittlerweile gar keinen mehr... Bis ich mal im 10-Jahresabstand einen Anzug brauche, ist mein ehemals neues und kaum getragenes Teil schon wieder aus der Mode... Das hab' ich nun schon 3 x erlebt, mir reicht's...

Gefällt mir
16. Juli 2006 um 14:18
In Antwort auf poldi_12248895

Das muß ja echt...
...super sein, toll. Das ist natürlich insgesamt gesehen 'ne ganz andere Hausnummer. Würde mich mal interessieren, WO der Club ist.
Was heisst jetzt "Abendgarderobe"? Also, einen Anzug habe (und trage) ich schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Habe auch mittlerweile gar keinen mehr... Bis ich mal im 10-Jahresabstand einen Anzug brauche, ist mein ehemals neues und kaum getragenes Teil schon wieder aus der Mode... Das hab' ich nun schon 3 x erlebt, mir reicht's...

@ sternenkinder
das würd mich auch interessieren, wo dieser Club ist...
Grüssle von flammendesherz

Gefällt mir
26. Juli 2006 um 23:01
In Antwort auf lorene_11948501

@ sternenkinder
das würd mich auch interessieren, wo dieser Club ist...
Grüssle von flammendesherz

Naja...
wir wollen mal nicht gleich ein forumtreffen draus machen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers