Home / Forum / Sex & Verhütung / Sugardaddy „betrügt“

Sugardaddy „betrügt“

12. September um 21:35

Guten Abend!
Ich brauche mal eure Hilfe!

Vor 1 Jahr habe ich auf Tinder einen 35Jahre älteren Mann kennen gelernt, der mich Treffen wollte! Ich habe wohl aus langeweile zugestimmt!

Beim 1 Treffen ist alles super gelaufen, der Mann war nett, lustig und irgendwie sogar süß! Mir war aber auch klar, dass er Geld hat! Ich habe ihm meine Nummer gegeben!

Er hat mir am selben Abend noch geschrieben, dass er mir 6000€ im Monat + extras bieten möchte für eine „Beziehung“

Das ganze war so verlockend, dass ich zusagen musste!

Die ersten Monate wurde ich dann etwas vertröstet aber nach einiger Zeit habe ich 3000€ auf mein Konto bekommen!

Nach einiger Zeit hab ich aber eingesehen, dass die Art von Beziehung einfach nicht das Richtige ist! Habe das ganze beendet mit der Absicht, alles zurück zu zahlen!

Darauf hin folgte ein Streit - ich wurde auf der Arbeit angerufen, man hat vor der Arbeit auf mich gewartet und mir gedroht!


Ich bin dann erstmal für 3 Wochen ins Ausland und hab meine Nummer geändert!


Jetzt vor ca 2Monaten hat mich der Mann gefunden - aber irgendwie konnte er mich um den Finger wickeln! Leider war ich wieder so blöde! Er bot mir an, mir einen Urlaub zu bezahlen was er auch gemacht hat! Habe mich sogar etwas verliebt in ihm! Er wollte aber, dass ich mein Job und meine Wohnung kündige um mit ihm zusammen zu ziehen!

Jetzt ist aber rausgekommen, dass er mich betrügt!

Ich weiß nicht, was ich machen soll.....

12. September um 21:39

Das alles ist mir schon auch sehr peinlich! Möchte nicht, dass er meiner Familie zB alles sagt! Weiß einfach nicht, wie ich aus dem ganzen rauskomme! Ich habe gesagt, ich will nicht mehr! Darauf hin meinte er, er würde mich fertig machen ... was ich ihm auch zutraue! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 21:58

Es mag peinlich sein, aber wenn du jetzt nicht aussteigst, dann gerätst du immer mehr in den Sumpf...das ist meine Meinung.
Du hast vielleicht einen Fehler gemacht, oder bist einfach an den Falschen geraten...aber ich denke, die Menschen in deiem Umfeld halten zu dir, wenn du jetzt die Notbremse ziehst. Du stehst vielleicht einen Moment etwas blöd da, abder das gibt sich wieder. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Womit will der Typ dich denn fertig machen? Der hat doch nichts in der Hand...lass dich nicht einschüchtern!

Wie alt bist du denn eigentlich?

Kannst dich gerne auch mal per PN melden, wenn dir das hier zu privat wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:00

Nun, ich hoffe, Du weisst etwas über ihn. Denn eigentlich wird er Angst haben vor Dir, wenn alles rauskommt, könnte das für ihn ja auch blöde sein... lass dich nicht erpressen. Wenn er diese Grenze überschritten hat, würde ich eine Strafanzeige in Betracht ziehen, alles genaustens aufschreiben und ihm sagen, dass Deine besten beiden Freundinnen exakt Bescheid wissen und Du ab sofort in Ruhe gelassen werden willst, sonst werde seine Drohung halt Konsequenzen haben. Drohung, Nötigung, sexuelle Ausbeutung ist überall strafbar. Oder schalte einen Anwalt ein, der unterliegt dem Anwaltsgeheimnis. Er schreibt einen pfeffrigen Brief und basta. Oder auf die Opferberatungshilfe, die ist diskret und handelt!! Viel Glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:01

Manche machen für Geld einfach alles, selber schuld würde ich sagen. Wie kann man nur mehrmals auf so einen reinfallen und sich prostituieren? Und was anderes ist das nicht.

Vielleicht solltest du dich doch deiner Familie anvertrauen, damit sie dir einen gewissen Schutz bieten. Und wenn etwas vorfällt, erstatte sofort eine Anzeige - wegen Stalking oder so. Am besten wäre es, du gehst weit weg, so dass er dich nicht findet, aber das ist sicher nicht so einfach möglich.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:27
In Antwort auf johnbarleycorn

Es mag peinlich sein, aber wenn du jetzt nicht aussteigst, dann gerätst du immer mehr in den Sumpf...das ist meine Meinung.
Du hast vielleicht einen Fehler gemacht, oder bist einfach an den Falschen geraten...aber ich denke, die Menschen in deiem Umfeld halten zu dir, wenn du jetzt die Notbremse ziehst. Du stehst vielleicht einen Moment etwas blöd da, abder das gibt sich wieder. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Womit will der Typ dich denn fertig machen? Der hat doch nichts in der Hand...lass dich nicht einschüchtern!

Wie alt bist du denn eigentlich?

Kannst dich gerne auch mal per PN melden, wenn dir das hier zu privat wird...

Er hat zB Private Bilder...

Er droht immer wieder mal damit, zu meinem Chef zu gehen! Er hat sich schon mal in mein Büro gestellt und ein Auftand gemacht & mich von anderen Anrufen lassen!

Er ist wie ich rausfegunden hab ein sehr zwiehlichtiger Mensch ! Offiziell bekommt er Harz 4 - ist aber nur am Reisen und meinte zu mir er hätte über 100.000.000€ auf dem Konto!

Er hat sowohl Kontakte zu Kriminellen als auch zu Leuten in ZB Dubai!

Er hat mich zB mal sogar verfolgt...

Ich werde in letzter Zeit von Ihm gern zu treffen mit anderen Männern mitgenommen - denen er dann sagt, dass ich Marketing Verwaltung mache und so weiter mache für seine speziellen Projekte! Glaube, er will den Leuten einfach nur Geld abnehmen und benutzt mich irgendwie dafür! Das ist mir aber erst so heute klar geworden....

Ich habe wirklich Angst vor ihm!

ich bin 22! 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:28
In Antwort auf margot_18605248

Er hat zB Private Bilder...

Er droht immer wieder mal damit, zu meinem Chef zu gehen! Er hat sich schon mal in mein Büro gestellt und ein Auftand gemacht & mich von anderen Anrufen lassen!

Er ist wie ich rausfegunden hab ein sehr zwiehlichtiger Mensch ! Offiziell bekommt er Harz 4 - ist aber nur am Reisen und meinte zu mir er hätte über 100.000.000€ auf dem Konto!

Er hat sowohl Kontakte zu Kriminellen als auch zu Leuten in ZB Dubai!

Er hat mich zB mal sogar verfolgt...

Ich werde in letzter Zeit von Ihm gern zu treffen mit anderen Männern mitgenommen - denen er dann sagt, dass ich Marketing Verwaltung mache und so weiter mache für seine speziellen Projekte! Glaube, er will den Leuten einfach nur Geld abnehmen und benutzt mich irgendwie dafür! Das ist mir aber erst so heute klar geworden....

Ich habe wirklich Angst vor ihm!

ich bin 22! 
 

bei Angst, geh zur Polizei!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:31
In Antwort auf bueroloewe72

bei Angst, geh zur Polizei!!

Das sehe ich auch so, geh zur Polizei und lass Dich dort beraten und vor allem, berichte denen alles, wie uns hier. Scham hat da nichts zu suchen, Du musst an Dich und Deine Sicherheit denken. Das klingt jedenfalls alles sehr dubios.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:31
In Antwort auf mona123

Manche machen für Geld einfach alles, selber schuld würde ich sagen. Wie kann man nur mehrmals auf so einen reinfallen und sich prostituieren? Und was anderes ist das nicht.

Vielleicht solltest du dich doch deiner Familie anvertrauen, damit sie dir einen gewissen Schutz bieten. Und wenn etwas vorfällt, erstatte sofort eine Anzeige - wegen Stalking oder so. Am besten wäre es, du gehst weit weg, so dass er dich nicht findet, aber das ist sicher nicht so einfach möglich.

 Un was soll ich sagen - in so eine Situation kommt man schneller als gedacht...

Ich hatte zu dem Zeitpunkt Schulden und wusste nicht weiter - da ist er gekommen und meinte nur, er würde für Sicherheit sorgen! Außerdem wollte er mir eine Wohnung kaufen auf meinen Namen...

Ist schon irgendwie verlockend gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:33
In Antwort auf mona123

Das sehe ich auch so, geh zur Polizei und lass Dich dort beraten und vor allem, berichte denen alles, wie uns hier. Scham hat da nichts zu suchen, Du musst an Dich und Deine Sicherheit denken. Das klingt jedenfalls alles sehr dubios.

Er hat einige Jahre aber beim Geheimdinst gearbeitet - und steht unter einer Art immunität...

So verrückt es klingt, viel kann die Polizei nicht machen! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:39
In Antwort auf margot_18605248

 Un was soll ich sagen - in so eine Situation kommt man schneller als gedacht...

Ich hatte zu dem Zeitpunkt Schulden und wusste nicht weiter - da ist er gekommen und meinte nur, er würde für Sicherheit sorgen! Außerdem wollte er mir eine Wohnung kaufen auf meinen Namen...

Ist schon irgendwie verlockend gewesen

Sag einfach wie es ist, also dass du bedroht und gestalkt wirst. du wirst doch von der Polizei nicht verurteilt, die erkennen schon, dass du auf den reingefallen bist und es sich nun in eine ganz andere Richtung entwickelt hat, als du es gedacht oder geplant hast. Du sollst dir Hilfe holen - vielleicht bekommt er eine Verfügung, dass er sich Dir nicht mehr nähern darf. Das geht dann sicher übers Gericht.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:40
In Antwort auf margot_18605248

Er hat einige Jahre aber beim Geheimdinst gearbeitet - und steht unter einer Art immunität...

So verrückt es klingt, viel kann die Polizei nicht machen! 

glaub nicht jeden Scheiss!!!
- lebt von Hartz4 
- hat 100 Mio Euro...
- zahlt monatlich 6000
- hat einmal 3000 bezahlt  als multimillionär etwas geizig...
- war Geheimdienstler  ich auch...
- belästigt dich in strafbarer Weise
wach auf Mädel!!
Hast du keine Freunde??

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:42
In Antwort auf margot_18605248

Er hat einige Jahre aber beim Geheimdinst gearbeitet - und steht unter einer Art immunität...

So verrückt es klingt, viel kann die Polizei nicht machen! 

Woher weißt Du denn das? Auch von ihm, dann vergiß das ganz schnell - gehört zu seinem Plan, dich einzuschüchtern, damit du eben nicht zur Polizei gehst. Und selbst wenn es stimmen sollte, darf er sich nun auch nicht alles erlauben. Da wird die Immunität aufgehoben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. September um 22:51
In Antwort auf mona123

Woher weißt Du denn das? Auch von ihm, dann vergiß das ganz schnell - gehört zu seinem Plan, dich einzuschüchtern, damit du eben nicht zur Polizei gehst. Und selbst wenn es stimmen sollte, darf er sich nun auch nicht alles erlauben. Da wird die Immunität aufgehoben.

Es steht sogar im Internet, dass er zB 3 mal vorgestraft... 

Das mit dem Geheimdienst weiß ich von ihm aber auch seinen Freunden! Außerdem macht er oft Sachen, mit denen kein normaler Mensch durchkommen würde! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 23:00
In Antwort auf margot_18605248

Es steht sogar im Internet, dass er zB 3 mal vorgestraft... 

Das mit dem Geheimdienst weiß ich von ihm aber auch seinen Freunden! Außerdem macht er oft Sachen, mit denen kein normaler Mensch durchkommen würde! 

Das passt doch alles nicht zusammen - ein Geheimdienstler, der mehrmals vorbestraft ist, Hartz4 bezieht, aber Millionen auf dem Konto hat ... Glaub doch das bitte nicht, auch seinen Freunden nicht - die stecken doch alle unter einem Hut und am Ende wirst du auch noch bestraft, wenn das alles auffliegt, weil sie dich reingezogen haben in irgendein verbotenes Geschäft.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 23:07
In Antwort auf mona123

Das passt doch alles nicht zusammen - ein Geheimdienstler, der mehrmals vorbestraft ist, Hartz4 bezieht, aber Millionen auf dem Konto hat ... Glaub doch das bitte nicht, auch seinen Freunden nicht - die stecken doch alle unter einem Hut und am Ende wirst du auch noch bestraft, wenn das alles auffliegt, weil sie dich reingezogen haben in irgendein verbotenes Geschäft.

Ich weiß nur nicht wie ich aus dem ganzen rauskommen soll! In einem Gespräch mit ihm hat ee gesagt, er lässt mich nicht gehen....

ich versuche schon alles, um ihn los zu werden aber es geht nicht! 


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September um 23:14
In Antwort auf margot_18605248

Ich weiß nur nicht wie ich aus dem ganzen rauskommen soll! In einem Gespräch mit ihm hat ee gesagt, er lässt mich nicht gehen....

ich versuche schon alles, um ihn los zu werden aber es geht nicht! 


 

Da du es aus eigener Kraft eben nicht schaffst, von ihm wegzukommen, sollst du dir ja auch Hilfe von außen holen. Wenn du dich nicht gleich zur Polizei traust, kannst du auch ein kostenloses Beratungsgespräch bei einem Anwalt bekommen - er kann dich über mögliche Schritte informieren und dich ggf. dahingehend unterstützen.

Auf jeden Fall darfst du nicht mehr so naiv sein und ihm irgendetwas glauben. Er wird dir alles erzählen, um dich zu halten und zu besänftigen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. September um 10:23
In Antwort auf margot_18605248

Guten Abend!
Ich brauche mal eure Hilfe!

Vor 1 Jahr habe ich auf Tinder einen 35Jahre älteren Mann kennen gelernt, der mich Treffen wollte! Ich habe wohl aus langeweile zugestimmt!

Beim 1 Treffen ist alles super gelaufen, der Mann war nett, lustig und irgendwie sogar süß! Mir war aber auch klar, dass er Geld hat!  Ich habe ihm meine Nummer gegeben! 

Er hat mir am selben Abend noch geschrieben, dass er mir 6000€ im Monat + extras bieten möchte für eine „Beziehung“

Das ganze war so verlockend, dass ich zusagen musste! 

Die ersten Monate wurde ich dann etwas vertröstet aber nach einiger Zeit habe ich 3000€ auf mein Konto bekommen! 

Nach einiger Zeit hab ich aber eingesehen, dass die Art von Beziehung einfach nicht das Richtige ist! Habe das ganze beendet mit der Absicht, alles zurück zu zahlen!

Darauf hin folgte ein Streit - ich wurde auf der Arbeit angerufen, man hat vor der Arbeit auf mich gewartet und mir gedroht!


Ich bin dann erstmal für 3 Wochen ins Ausland und hab meine Nummer geändert!


Jetzt vor ca 2Monaten hat mich der Mann gefunden - aber irgendwie konnte er mich um den Finger wickeln! Leider war ich wieder so blöde! Er bot mir an, mir einen Urlaub zu bezahlen was er auch gemacht hat! Habe mich sogar etwas verliebt in ihm! Er wollte aber, dass ich mein Job und meine Wohnung kündige um mit ihm zusammen zu ziehen! 

Jetzt ist aber rausgekommen, dass er mich betrügt! 

Ich weiß nicht, was ich machen soll.....

Wenn dieser Mann "guten Morgen" sagt war das schon die erste Lüge des folgenden Tages.

Und egal was davon richtig oder gelogen ist: Ansprechpartner bleibt die Polizei. Er wird dann schon merken das die Situation ernster wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September um 15:23
In Antwort auf margot_18605248

Ich weiß nur nicht wie ich aus dem ganzen rauskommen soll! In einem Gespräch mit ihm hat ee gesagt, er lässt mich nicht gehen....

ich versuche schon alles, um ihn los zu werden aber es geht nicht! 


 

Das tönt für mich eher nach Milieu-Typ. Vielleicht bist Du gerade auf dem Weg dazu, seine nächste Prostituierte zu werden. Menschenhändler oder Zuhälter, so nennt man solche vorbestraften "Geheimdienstler". Die Polizei würde Dir dann schon erzählen, was das für einer ist Nur Mut. Bei den richtigen. Nicht bei ihm, bei ihm ist Vorsicht angesagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 6:53

So ganz kann ich die Story nicht glauben. Wenn was dran ist beende es und sag du gehst zur Polizei wenn er auch nur irgendwas veröffentlicht. Der will dir doch nur Angst machen. Und er hat dich betrogen ist doch super noch ein grund mehr schluss zu machen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 9:00

Kann ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, weshalb man sich des Geldes wegen auf eine Beziehung einlässt. Also genau genommen, kann ich mir meine Erklärungen hierzu schon zusammenreimen.
Aber wie kann eine Beziehung funktionieren, die "gekauft" ist? Wo ist die Basis? Welches sind die Werte, die eine Beziehung ausmachen und derer ein starkes Fundament geben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 9:09

Manche denken Tag und Nacht wie die Menschen  verarschen können wie kommt Man auf solcHe Story .Geheimdientsler,Hartz4,Millionen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 9:36
In Antwort auf margot_18605248

Er hat zB Private Bilder...

Er droht immer wieder mal damit, zu meinem Chef zu gehen! Er hat sich schon mal in mein Büro gestellt und ein Auftand gemacht & mich von anderen Anrufen lassen!

Er ist wie ich rausfegunden hab ein sehr zwiehlichtiger Mensch ! Offiziell bekommt er Harz 4 - ist aber nur am Reisen und meinte zu mir er hätte über 100.000.000€ auf dem Konto!

Er hat sowohl Kontakte zu Kriminellen als auch zu Leuten in ZB Dubai!

Er hat mich zB mal sogar verfolgt...

Ich werde in letzter Zeit von Ihm gern zu treffen mit anderen Männern mitgenommen - denen er dann sagt, dass ich Marketing Verwaltung mache und so weiter mache für seine speziellen Projekte! Glaube, er will den Leuten einfach nur Geld abnehmen und benutzt mich irgendwie dafür! Das ist mir aber erst so heute klar geworden....

Ich habe wirklich Angst vor ihm!

ich bin 22! 
 

wieso ist man so naiv und schickt ihm Bilder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 9:37
In Antwort auf margot_18605248

Er hat einige Jahre aber beim Geheimdinst gearbeitet - und steht unter einer Art immunität...

So verrückt es klingt, viel kann die Polizei nicht machen! 

ach hat er dir das eingeredet??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 9:37
In Antwort auf margot_18605248

Ich weiß nur nicht wie ich aus dem ganzen rauskommen soll! In einem Gespräch mit ihm hat ee gesagt, er lässt mich nicht gehen....

ich versuche schon alles, um ihn los zu werden aber es geht nicht! 


 

Du willst nicht!!!!!

sonst wärst du schon lange bei der Polizei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Gestern um 10:31
In Antwort auf margot_18605248

Guten Abend!
Ich brauche mal eure Hilfe!

Vor 1 Jahr habe ich auf Tinder einen 35Jahre älteren Mann kennen gelernt, der mich Treffen wollte! Ich habe wohl aus langeweile zugestimmt!

Beim 1 Treffen ist alles super gelaufen, der Mann war nett, lustig und irgendwie sogar süß! Mir war aber auch klar, dass er Geld hat!  Ich habe ihm meine Nummer gegeben! 

Er hat mir am selben Abend noch geschrieben, dass er mir 6000€ im Monat + extras bieten möchte für eine „Beziehung“

Das ganze war so verlockend, dass ich zusagen musste! 

Die ersten Monate wurde ich dann etwas vertröstet aber nach einiger Zeit habe ich 3000€ auf mein Konto bekommen! 

Nach einiger Zeit hab ich aber eingesehen, dass die Art von Beziehung einfach nicht das Richtige ist! Habe das ganze beendet mit der Absicht, alles zurück zu zahlen!

Darauf hin folgte ein Streit - ich wurde auf der Arbeit angerufen, man hat vor der Arbeit auf mich gewartet und mir gedroht!


Ich bin dann erstmal für 3 Wochen ins Ausland und hab meine Nummer geändert!


Jetzt vor ca 2Monaten hat mich der Mann gefunden - aber irgendwie konnte er mich um den Finger wickeln! Leider war ich wieder so blöde! Er bot mir an, mir einen Urlaub zu bezahlen was er auch gemacht hat! Habe mich sogar etwas verliebt in ihm! Er wollte aber, dass ich mein Job und meine Wohnung kündige um mit ihm zusammen zu ziehen! 

Jetzt ist aber rausgekommen, dass er mich betrügt! 

Ich weiß nicht, was ich machen soll.....

6000€ ?? .... im Monat?  Entschuldige, aber ab da habe ich  schon nicht mehr weiter gelesen da es an unwahrscheinlichkeit kaum noch eine Steigerung gibt. 

Abgesehen davon, wenn einer so viel Geld für gewisse " Dienste " bezahlt betrügt er nicht. Dann darf der das .... 

Es liegt ja an dir das Spiel mitzumachen oder es zu lassen. 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

14. September um 15:16
In Antwort auf margot_18605248

Ich weiß nur nicht wie ich aus dem ganzen rauskommen soll! In einem Gespräch mit ihm hat ee gesagt, er lässt mich nicht gehen....

ich versuche schon alles, um ihn los zu werden aber es geht nicht! 


 

Friss dich fett und unansehnlich, da wird er keinen Bock mehr auf dich haben. Du bist doch sein Vorzeigepüppchen nehme ich an, wenn du dem Bild nicht mehr entsprichst wird er auch das Interesse verlieren.... 
Oder gehe zur Polizei. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen