Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Strumpfhose für Männer?

28. Dezember 2006 um 18:03 Letzte Antwort: 8. Januar 2007 um 16:11

Hallo Gemeinde,

ich bin ein Mann und hätte gerne eure Meinung zum Thema "Männer in Strumpfhosen".

Ich habe das prickelde Gefühl endeckt als ich mit meiner Freundin kuschelte und sie ihre "bestrumpften" Beine an meinen rieb.
Mit einem Vorwand habe ich dann begonnen meine Körperbehaarung nach und nach zu entfernen und bin dann natürlich auch mal bei meinen Beinen angelangt. Meine Freundin fand das gut!
Ich habe es dann nochmal darauf angelegt mit ihren Beinen in Kontakt zu kommen und war sehr positiv überrascht. So ein Gefühl auf frisch rasierter Haut...
Der nächste Schritt war, daß ich mir von ihr ohne ihr Wissen eine Strumpfhose "ausgeliehen" habe und sie angezogen habe.
Das war das geilste Gefühl das ich seit langem gehabt habe vor allem als meine Beine aneinander rieben.

Ich hätte nun gerne Meinungen, am liebsten von FRAUEN, wie ich mit diesem Problem weiter umgehen soll, bin ratlos ob ich das meiner Freundin sagen soll...

Gerne auch als private Nachrichten mit eMail- oder Chatkontakt.

Nur noch zur Info, ich habe keinerlei "warme" Gefühle oder den Drang mich als Frau zu verkleiden.
Bin voll und ganz hetero und werde es auch bleiben.

Danke im voraus für euer Feedback.

Gruß
tightfit

Mehr lesen

8. Januar 2007 um 16:11

Hallo!
Ich bin neu hier und habe mich auf Grund deines Beitrages angemeldet, da mein Freund eine ähnliche "Neigung" hat:

Bei uns war es so, dass er mir das von Anfang an mitgeteilt hat (wir haben uns über Internet kennen gelernt und zwei Monate nur geschrieben, bevor wir uns getroffen haben, da wir auch in verschiedenen Ländern wohnen).

Am Anfang fragte er mich, ob ich gerne Strumpfhosen trage, da es ihn antörnen würde. Zuerst vermutete ich, dass er vielleicht fragt, weil er es abtörnend findet, keine Ahnung warum, vielleicht weil mein Exfreund genau das gegenteilig dachte und es richtig abscheulich fand.

Bei weiteren Gesprächen wurde deutlich, dass er es ernst meinte, was ich ja ganz normal fand, viele Männer finden sexy Strümpfe und Strumpfhosen erotisch. Als wir uns gegenseitig Bilder schickten, wollte er gerne, dass ich ihm auch Bilder von meinen Füßen schicke. Dabei dachte ich mehr an meine Beine, also schickte ich ihm einige, manche mit Strumpfhose, manche ohne, eher von meinen Beinen aber auch ein paar wo meine Füße gut zu sehen waren. Als wir über die Bilder redeten, sagte er mir, er hätte sich bei den Bildern befriedigt, was ja auch noch normal ist, jedoch hat er betont, dass es bei den Bildern meiner Füße war, das hat mich dann erst wirklich verwundert. Ich habe das vorher noch nicht erlebt, dass ein Mann FÜßE erotisch findet... Ich hatte aber kein Problem damit, vor unserem ersten Treffen, habe ich noch schnell eine Fußpflege gemacht, da ich mit ablecken und dergleichen gerechnet habe und ein Dutzend Strumphosen und halterlose Strümpfe mitgenommen...

Irgendwann hat er dann auch mal gesagt, dass er gerne meine Strumpfhose und Strümpfe anziehen möchte. Was ich auch sehr reizend fand, da ich merkte, dass es ihn sehr antörnt. Es ist bei uns ziemlich normal, dass er meine Strümpfe beim Sex anzieht, ich ihm extra welche von mir bei ihm lasse, oder er mir erzählt, dass er gerade welche von mir anhat und es sich dabei macht... ich finde das erregend. Das einzige, vielleicht etwas kindische Problem dabei ist, dass ich eifersüchtig bin, wenn ich eine Frau auf der Straße sehe, die sexy Strümpfe anhat, da ich immer denke, dass ihn das jetzt sicher total scharf macht... naja, aber ich weiß, dass er nur mich liebt.

Übrigens, dass es nicht so aussieht, als ob wir eh nur eine Fernbeziehung haben und uns alle heiligen Zeiten mal treffen, wir leben inzwischen zusammen und haben ein wundervolles und großzügiges Sexleben.

Ich kann dir, tightfit nur raten, es ihr zu sagen, bzw. sie damit zu überraschen, ihr zu erklären, was dich am Tragen der Strumpfhosen reizt, wie es sich auf der Haut anfühlt. Es wäre schade, wenn du diese Lust unterdrücken müsstest, obwohl sie höchstwahrscheinlich kein Problem damit hätte. Ich kann für meinen Teil nur sagen, dass ich den Sex viel mehr genieße, wenn ich weiß, dass seinerseits keine Wünsche offen bleiben.

Gruß

Mariella

Gefällt mir