Home / Forum / Sex & Verhütung / Stress wegen Pornos

Stress wegen Pornos

20. Mai 2006 um 18:29

Hallo!
Hab ein größeres Problem mit meiner Freundin.
Hab mir demletzt im Internet Pornos angeschaut und meine Freundin hat dies mitbekommen.Für sie kommt pornos anschauen fast schon fremdgehen gleich und sie ist dem enstprechend in rage. Im moment herrscht tierischer stress bei uns und sie macht mich total zur ... ,wenn ich sie darauf anspreche.Finde deshalb leider nicht die richtigen worte mich zu entschuldigen oder ihr die sache zu erklären.Bin ich denn so ein ... wenn ich mir mal ne Pornoseite angucke oder was??? Könnt ihr mir vielleicht ein paar tips geben,wie ich mich wieder mit ihr versöhnen könnte?

20. Mai 2006 um 22:04

Schwierig mit den Tipps,
weiß ja nicht, wie Deine Freundin sonst so tickt. Schätze mal, sie mag gar keine Pornos, auch nicht, wenn Ihr sie Euch zusammen anschauen würdet?! Sonst hätte ich Dir das nämlich vorgeschlagen. Vieleicht merkt sie dann, daß Du die Pornos nicht schaust, weil Du Dich zu anderen Frauen hingezogen fühlst, sondern weil das zu Deiner Sexualität gehört und sie vielleicht auch was davon hat.
Habe auh Freundinnen, die Pornos von vornherein ablehnen, ohne sich mal irgendwann ein Bild gemacht zu haben. Pornos scheiße finden kann man doch immernoch nachdem man mal einen geschaut hat.
Wenn sie immernoch beharrlich die Krise schiebt, weiß ich leider auch keinen Rat. Es ist wie mit dem Onanieren. Eine Freundin von mir macht eine 3-Tage-Szene, wenn ihr Mann sich neben ihr mal selbst befriedigt. Für sie ist das auch wie fremd gehen. Ich denke, es hat viel mit einem Minderwertigkeitskomplex zu tun. Die Frauen denken vielleicht, sie können ihrem Mann nicht genug bieten. Keine Ahnung, aber das hört sich für mich noch plausibel an.
Fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 14:14

...und zwar sofort!
ganz klar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 14:15

Ohhhh
Naja, also ich möchte meinen freund auch nicht bei so etwas zu sehen..

Wenn du es umbedingt haben musst,
dann guck doch nächstens dass sie weit weg ist, wenn sie es nicht möchte **

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 14:35
In Antwort auf nerina_12332928

Schwierig mit den Tipps,
weiß ja nicht, wie Deine Freundin sonst so tickt. Schätze mal, sie mag gar keine Pornos, auch nicht, wenn Ihr sie Euch zusammen anschauen würdet?! Sonst hätte ich Dir das nämlich vorgeschlagen. Vieleicht merkt sie dann, daß Du die Pornos nicht schaust, weil Du Dich zu anderen Frauen hingezogen fühlst, sondern weil das zu Deiner Sexualität gehört und sie vielleicht auch was davon hat.
Habe auh Freundinnen, die Pornos von vornherein ablehnen, ohne sich mal irgendwann ein Bild gemacht zu haben. Pornos scheiße finden kann man doch immernoch nachdem man mal einen geschaut hat.
Wenn sie immernoch beharrlich die Krise schiebt, weiß ich leider auch keinen Rat. Es ist wie mit dem Onanieren. Eine Freundin von mir macht eine 3-Tage-Szene, wenn ihr Mann sich neben ihr mal selbst befriedigt. Für sie ist das auch wie fremd gehen. Ich denke, es hat viel mit einem Minderwertigkeitskomplex zu tun. Die Frauen denken vielleicht, sie können ihrem Mann nicht genug bieten. Keine Ahnung, aber das hört sich für mich noch plausibel an.
Fixundfoxy

@donpromillo
nimm dir den rat von meinem Vorredner und meinen zusammen.

Versuch mal mit Ihr einen anzuschauen. aber wenn das nicht funtioniert, dann versuch mal die weniger luschenhafte einstellung durchdrücken.

Wenn du mal wieder die hosen anziehn willst in euerer Beziehung, dann sag ihr mal, dass du Pornos schaust, wenns dir passt und nicht wenns deiner Freundin in den kram passt.
Weil du bist: 1. nicht der Lakei für dein besseres Drittel
und 2.kann sie dir auch nicht vorschreiben was du geil findest und was nicht.

Wenn Ihr einer von den beiden punkten nicht passt dann schieß sie aufn Mond.

Ich nehme normal nicht so eine Stellung bei meinen antworten ein, aber das hat mal gesagt gehört.
Normal sag ich immer, akzeptiers oder lasses.

LG Ju

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 16:57

Hm
du bist 24 und wie alt is sie? weil eigentlich würde ich so eine raktion von einer 14-jährigen erwarten, die minderwertigkeitskomplexe hat.

naja, sie sollte sich darüber klar werden, dass das nur filme sind und solange du ihr auch zeigst, das sie deine number 1 is und ihr guten sex habt soll sie sich nich aufregen.
macht sie es sich nie selbst und schwelgt dabei in schönen phantasien? naja...

is deine entscheidung ob du so ein verhalten von ihr akzeptierst, rede mit ihr darüber und sag ihr das das alles nichts bedeutet, sondern du sie liebst und pornos einfach nur zum spaß sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 19:25

Gibs net schon genügend ARSCHLCÖHER??
mein gott leute was isn mit euch los?
verheimlichen?
leute wie alt seit ihr 12?
meine fresse wenn er pronos gucken möchte soll er es doch machen wenn es ihm so egal ist was die freundzu sagt!ich hätte persönlich auch nichts dagegen aber so ist dann nun mal!hör doch ihr zliebe damit auf und befolge bloß net den rat das du ihr es verheimlichst wenn sie es rauskiregt biste sie los!
also leute bin echt entäuscht von euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 19:32

Kein Problem
schau dir ruhig weiter pornos an. das gehört zum leben dazu, besonders bei mönnern und ist voll normal. zeig ihr ein paar nette seiten, führ sie in das thema ein.

zeig ihr doch mal wie anal sex funktioniert - und sag ihr , wenn sie nicht aufhört komisch zu tun, dass du es ihr dann so wie gezeigt auch mal kräftig besorgst -von hinten. ansonsten soll sie das weite suchen.

wirst sehen, am ende wird sie es lieben, von hinten gevögelt zu werden und wird es dir ein lebne lang danken... so läuft es nämlich meistens, eigene erfahrung !!

immer dran denken, stuten wollen nur korrekt eingeritten werden - SONST NICHTS !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2006 um 8:27

Recht hast du
ich fand auch schon immer, dass Talkshows und Kitschfilme auf einer Stufe mit Pornos stehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2006 um 18:13

Sagen wir mal so...
pornos sind sehr normal ABER deiner freundin tut das weh und du möchtest sie doch nicht verlieren oder???laß es lieber ihr zuliebe-das kannst du tuen wenn du single bist!!!also laß es lieber sonst wirds noch schlimmer...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2006 um 20:11

Also
NA ja also ich fand das früher auch nicht oki aber heute seh ich das ein wenig anderes aber muß sagen ich würde das auch nicht gut heißen wenn mein Freund sich sowas angucken würde aber würde kein mega streß deswegen machen"!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 18:09
In Antwort auf toiba_12153939

Also
NA ja also ich fand das früher auch nicht oki aber heute seh ich das ein wenig anderes aber muß sagen ich würde das auch nicht gut heißen wenn mein Freund sich sowas angucken würde aber würde kein mega streß deswegen machen"!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Also ich musssagen mein freund schaut acuh heinmlich im internet pornos an aber ich finde es herause haha also was ich daran schlimm finde ist wenn er sich die hübschen frauen anschaut und dann ein ständer bekommt das macht mich eiversüchtig das die da rumficken ist mir egal aber wenn das so hübsche mädchen sind das ist jaa dann genauso wenn so ein weib drausen auf der strasse rumläuft und er sich die anschaut oder nicht ich weiss ich bin auch sehr eiversüchtig aba das ist der grund warum ich es nicht sooo mag er macht esja nur ganz selten hoff ich zumindest und wenn ich nicht dabei bin und manchmal laden wir zum spass ein paar runter abaer schaue die jetzt nicht so richtig an....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 21:03
In Antwort auf rastus_12374814

Kein Problem
schau dir ruhig weiter pornos an. das gehört zum leben dazu, besonders bei mönnern und ist voll normal. zeig ihr ein paar nette seiten, führ sie in das thema ein.

zeig ihr doch mal wie anal sex funktioniert - und sag ihr , wenn sie nicht aufhört komisch zu tun, dass du es ihr dann so wie gezeigt auch mal kräftig besorgst -von hinten. ansonsten soll sie das weite suchen.

wirst sehen, am ende wird sie es lieben, von hinten gevögelt zu werden und wird es dir ein lebne lang danken... so läuft es nämlich meistens, eigene erfahrung !!

immer dran denken, stuten wollen nur korrekt eingeritten werden - SONST NICHTS !

Oh mein gott
so eine gequirlte schei***** hab ich schon lange nicht mehr gelesen ..ok kann sein das männer gerne Pornos schauen, aber was du hier vom stapel lässt ist wirklich unterste Schublade...kann sein das du so ein kleiner Analritter bist aber jemanden zu zwingen analsex zu haben fin ich zum K******. Ich hoff nur das es keine so dummen Hühner gab die es toll fanden von jemandem wie dir "eingeritten" worden zu sein. Neeeeeeeee bei dir kann man echt nur den Kopf schütteln!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 23:10

Die wahrheit muss raus
ich kann dir leider nur einen raten geben.
erzähl ihr was du dir ansiehst und warum.
vielleicht bekommt sie dann lust und probierts auch mal aus, wer weiß, es gibt immer mal wunder, und wenn sie weiß was dir gefällt, kann sie deine wünsche auch besser befriedigen.

ich bin auch kein freund von pornos aber wenn mein freund gerne welche sehen würde wollen. würde ich es noch okay finden, wenn es nix abartiges wär und ich wüsste das es kein ersatz für mich wär.
schließlich kann er ja nicht einfach zu der darstellerin hingehen und sie anbaggern oder andersrum.
aber zum glück, kann meiner dem eh nix mehr abgewinnen.
er hats dann doch lieber in natura.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2006 um 10:47

Entschuldigen?
Jetzt mal im Ernst, Du willst Dich dafür entschuldigen, dass Du Pornos schaust? Man(n) sollte meinen überspannten Geschlechtsgenossinnen nicht alles durchgehen lassen. Hab schon mal einer guten Freundin von mir ordentlich die Meinung gesagt, nachdem ihr Freund tief betrübt bei mir ankam, nachdem sie ihn "erwischt" hatte. Das muss Frau lernen: Männer schauen Pornos und Männer wichsen. Und das muss überhaupt nichts mit ihr zu tun haben. Männer sind Augentiere und werden vor allem optisch angetörnt. Ausserdem sorgt die männliche Sexualität zwangsläufig für eine Sehnsucht nach "vielen" Weibchen. Da muss Mylady mit klar kommen. Du musst ja auch mit ihrem Romantik-, Zärtlichkeits- und Nachspielfimmel klar kommen. (Nehme ich mal an , ich neige da ja auch zu, gott sei dank nicht immer.) Wenn sie weiter Stress macht, dann such Dir ne andere. Gott, ich kann diese Schnepfen einfach nicht ertragen. Schönen Gruß an alle Mädels/Frauen in diesem Forum, die ihren Kerlen nicht das Schwarze unterm Fingernagel gönnen. Seit doch froh, dass sie nicht fremdgehen, sondern ihren normalen männlichen Wunsch nach Polygamie anderweitig ausleben.

Gruß von der OCBiene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam