Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Strapse im Alltag ???

Letzte Nachricht: 14. September 2023 um 14:58
I
inana_18492258
01.07.20 um 14:35
In Antwort auf xabier_20389053

Ich mag Strapse überhaupt nicht. Es gibt schicke Dessous und davon habe ich welche und trage die auch aber speziell Strapse mag ich nicht und würde ich auch nicht anziehen wollen.  Was das über den Tag soll verstehe ich auch nicht. Solche Wäsche ist für gewisse Momente gedacht und unter der normalen Kleidung eher sehr unbequem. Also wozu den ganzen Tag darin herum laufen? 

also ich finde, zB strapsgürtel nicht unbequem, aber die qualität muß schon stimmen.
was ich überhaupt nicht mag, sind strumpfhosen!
bevor ich eine strumpfhose anziehe, ziehe ich 10 mal lieber strapse an.
 

1 -Gefällt mir

Mehr lesen

A
annika2004
01.07.20 um 15:13
In Antwort auf inana_18492258

ich trage oft strapse im alltag!
hin und wieder auch stayups, aber lieber strapse, da stayups verrutschen können.
strapse und strapsstrümpfe sind für mich ganz normale alltags kleidungsstücke.
ich verstehe nicht, was daran besonders sein soll, wenn ich strapse trage!?!?

genau meine einstellung 

2 -Gefällt mir

P
princessm
03.07.20 um 15:12
In Antwort auf inana_18492258

also ich finde, zB strapsgürtel nicht unbequem, aber die qualität muß schon stimmen.
was ich überhaupt nicht mag, sind strumpfhosen!
bevor ich eine strumpfhose anziehe, ziehe ich 10 mal lieber strapse an.
 

Warum keine Strumpfhose? Ganz ehrlich, rein optisch sieht es doch eh gleich aus, da die Strapse niemand im Alltag zu Gesicht bekommt. Ich finds halt auch umständlich mit dem festmachen der Strümpfe an den Bändern. Gerade hinten ist das totale Fummelei und dann auf Toilette mit hoch und runterziehen musst du gucken das alles wieder richtig sitzt usw. 
Das wäre mir einfach zu unpraktisch, da ich keinen Nutzen darin sehe. 

Gefällt mir

A
annika2004
03.07.20 um 15:36
In Antwort auf princessm

Warum keine Strumpfhose? Ganz ehrlich, rein optisch sieht es doch eh gleich aus, da die Strapse niemand im Alltag zu Gesicht bekommt. Ich finds halt auch umständlich mit dem festmachen der Strümpfe an den Bändern. Gerade hinten ist das totale Fummelei und dann auf Toilette mit hoch und runterziehen musst du gucken das alles wieder richtig sitzt usw. 
Das wäre mir einfach zu unpraktisch, da ich keinen Nutzen darin sehe. 

Also ich empfinde das anziehen schon als erotisch....und wer sagt das sie niemand zu gesicht bekommt

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
jelena_18771047
03.07.20 um 15:41

Ich finde auch, Strapse sind etwas, was man zu gewissen Stunden anzieht. Ich allerdings mag sie nicht, wenn, dann sind mir Halterlose lieber. Im Alltag, wenn es denn Nylons sein sollen, greife ich auch zur Strumpfhose. Da gibt es mittlerweile auch recht schicke Modelle, die nicht mehr so sehr nach Liebestöter aussehen.

Gefällt mir

A
allie_20400908
03.07.20 um 16:21
In Antwort auf galal_12089303

Wenn am Wochenende mal richtig Zeit zum Sex ist, überrascht mich meine Frau immer wieder mit heißen Dessous, Strapsen, Nahtstrümpfen u.a.
Neulich fragte ich sie: "Warum ziehst Du mal nicht mitten in der Woche Strapse an?" Sie guckte verständnislos und meinte: "Es gibt wohl keine Frau, die ohne erotischen Hintergedanken im Alltag Strapse anzieht."
Nun meine Frage an alle Frauen und auch an alle Männer, die es evtl. wissen:
>> Gibt es solche Frauen ? <<

Strapse während der Arbeit finde ich sehr unpraktisch. 
Und wozu auch wenn sie sowieso niemand sieht. 
Strumpfhosen sind da um einiges bequemer. 

Gefällt mir

I
inana_18492258
03.07.20 um 16:53
In Antwort auf princessm

Warum keine Strumpfhose? Ganz ehrlich, rein optisch sieht es doch eh gleich aus, da die Strapse niemand im Alltag zu Gesicht bekommt. Ich finds halt auch umständlich mit dem festmachen der Strümpfe an den Bändern. Gerade hinten ist das totale Fummelei und dann auf Toilette mit hoch und runterziehen musst du gucken das alles wieder richtig sitzt usw. 
Das wäre mir einfach zu unpraktisch, da ich keinen Nutzen darin sehe. 

warum ich keine strumpfhose, ganz einfach, weil ich strumpfhosen nicht mag und hässlich finde!
über den "nutzen" habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht nach gedacht, aber ist auch egal, denn strapse gefallen mir persönlich einfach besser.
wenn ich mal keine strapse trage, nehme ich auch gerne stayups.

Gefällt mir

Anzeige
I
inana_18492258
03.07.20 um 16:56
In Antwort auf inana_18492258

warum ich keine strumpfhose, ganz einfach, weil ich strumpfhosen nicht mag und hässlich finde!
über den "nutzen" habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht nach gedacht, aber ist auch egal, denn strapse gefallen mir persönlich einfach besser.
wenn ich mal keine strapse trage, nehme ich auch gerne stayups.

das sollte natürlich, "warum ich keine strumpfhosen anziehe" heißen.

Gefällt mir

I
iris_11975859
04.07.20 um 8:41

ich will nicht bestreiten, dass strapse heutzutage oft aus erotischer absicht getragen werden ... aber natürlich gibt es auch frauen, die sich einfach gut und mit angenehmem tragegefühlt angezogen wissen wollen .. wenn ich morgens beim anziehen einen strumpf am halter befestige, ist das ein ganz normaler vorgang ohne irgendwelche hintergedanken (höchstens ob er gut hält) ... und unbequem finde ich es im alltag auch nicht, vielleicht ungewöhnlich beim ersten mal aber es entwickelt sich leicht eine trageroutine...

2 -Gefällt mir

Anzeige
P
princessm
04.07.20 um 10:08
In Antwort auf annika2004

Also ich empfinde das anziehen schon als erotisch....und wer sagt das sie niemand zu gesicht bekommt

Dann sind wir ja nicht mehr im Bereich Alltag wenn sie jemand zu sehen bekommt. Das man Strapse zum Zwecke der Verführung vom Partner etc. anzieht ist ja nichts ungewöhnliches. 

Gefällt mir

P
princessm
04.07.20 um 10:12
In Antwort auf inana_18492258

warum ich keine strumpfhose, ganz einfach, weil ich strumpfhosen nicht mag und hässlich finde!
über den "nutzen" habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht nach gedacht, aber ist auch egal, denn strapse gefallen mir persönlich einfach besser.
wenn ich mal keine strapse trage, nehme ich auch gerne stayups.

Ich verstehe nicht, was du an Strumpfhosen hässlich findest. Im Alltag sieht man nämlich keinerlei Unterschiede ob Strapse oder Strumpfhose. Der einzige Unterschied ist ja überhaupt nicht zu sehen, da er ja unter der Kleidung verborgen bleibt.

Gefällt mir

Anzeige
I
inana_18492258
04.07.20 um 10:49
In Antwort auf princessm

Ich verstehe nicht, was du an Strumpfhosen hässlich findest. Im Alltag sieht man nämlich keinerlei Unterschiede ob Strapse oder Strumpfhose. Der einzige Unterschied ist ja überhaupt nicht zu sehen, da er ja unter der Kleidung verborgen bleibt.

mußt du ja auch nicht verstehen, ist einfach so, daß ich strumpfhosen hässlich finde.
wenn ich was hässlich finde, ziehe ich es auch nicht an.

1 -Gefällt mir

X
xabier_20389053
04.07.20 um 11:28
In Antwort auf inana_18492258

mußt du ja auch nicht verstehen, ist einfach so, daß ich strumpfhosen hässlich finde.
wenn ich was hässlich finde, ziehe ich es auch nicht an.

Das sehe ich ganz genau so!  Nur eben das ich Strapse absolut hässlich finde und sie schon deswegen nie anziehen würde.

2 -Gefällt mir

Anzeige
J
jelena_18771047
04.07.20 um 12:56
In Antwort auf xabier_20389053

Das sehe ich ganz genau so!  Nur eben das ich Strapse absolut hässlich finde und sie schon deswegen nie anziehen würde.

Besonders schick finde ich sie nun auch nicht, ich habe früher ein paar Mal welche getragen, ihm zuliebe. Würde ich heutzutage aber auch nicht mehr machen, wenn er unbedingt darauf steht, dann müssen Halterlose genügen.

Gefällt mir

A
annika2004
04.07.20 um 14:19
In Antwort auf inana_18492258

warum ich keine strumpfhose, ganz einfach, weil ich strumpfhosen nicht mag und hässlich finde!
über den "nutzen" habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht nach gedacht, aber ist auch egal, denn strapse gefallen mir persönlich einfach besser.
wenn ich mal keine strapse trage, nehme ich auch gerne stayups.

Genau mein Motto!!

1 -Gefällt mir

Anzeige
G
gulda_20425014
11.07.20 um 19:29
In Antwort auf galal_12089303

Wenn am Wochenende mal richtig Zeit zum Sex ist, überrascht mich meine Frau immer wieder mit heißen Dessous, Strapsen, Nahtstrümpfen u.a.
Neulich fragte ich sie: "Warum ziehst Du mal nicht mitten in der Woche Strapse an?" Sie guckte verständnislos und meinte: "Es gibt wohl keine Frau, die ohne erotischen Hintergedanken im Alltag Strapse anzieht."
Nun meine Frage an alle Frauen und auch an alle Männer, die es evtl. wissen:
>> Gibt es solche Frauen ? <<

es ist zu hoffen

Gefällt mir

S
silicata
01.04.22 um 12:52
In Antwort auf iris_11975859

ich will nicht bestreiten, dass strapse heutzutage oft aus erotischer absicht getragen werden ... aber natürlich gibt es auch frauen, die sich einfach gut und mit angenehmem tragegefühlt angezogen wissen wollen .. wenn ich morgens beim anziehen einen strumpf am halter befestige, ist das ein ganz normaler vorgang ohne irgendwelche hintergedanken (höchstens ob er gut hält) ... und unbequem finde ich es im alltag auch nicht, vielleicht ungewöhnlich beim ersten mal aber es entwickelt sich leicht eine trageroutine...

Hi,

in letzter Zeit trage ich zwar wieder mehr Hosen. Wenn aber mal Röcke, dann außer an heißen Sommertagen immer mit Strümpfen und Halter. Im Vergleich mit Strumpfhosen oder Stayups für mich schon lange die bequemste Variante, sind sie normaler Teil meiner Alltagskleidung bei Arbeit und Freizeit geworden. Der erotische Aspekt bleibt eine angenehme Nebensache.

Anstrapsen ist mit etwas Routine keine Sache mehr, über die man groß nachdenken muss. Man tut es einfach, wie einen BH oder ähnliches anzuziehen. Wichtig sind mir ein bequemer und trotzdem fest sitzender Gürtel mit breiten, verstellbaren Bändern, stabilen Metallclips und die richtige Strumpfgröße.

Das zu finden, hat bei mir etwas gedauert. Wenns nicht passt, hat man leider keinen Spaß damit. Aber das ist bei anderen Kleidungsstücken ja genauso.

Silke

Gefällt mir

Anzeige
A
anyana_26912405
01.04.22 um 14:32

Ist doch schön wenn deine Frau unter der Woche auch mal strapse trägt  würde mir auch gefallen 

Gefällt mir

A
alina75
01.04.22 um 23:31
In Antwort auf galal_12089303

Wenn am Wochenende mal richtig Zeit zum Sex ist, überrascht mich meine Frau immer wieder mit heißen Dessous, Strapsen, Nahtstrümpfen u.a.
Neulich fragte ich sie: "Warum ziehst Du mal nicht mitten in der Woche Strapse an?" Sie guckte verständnislos und meinte: "Es gibt wohl keine Frau, die ohne erotischen Hintergedanken im Alltag Strapse anzieht."
Nun meine Frage an alle Frauen und auch an alle Männer, die es evtl. wissen:
>> Gibt es solche Frauen ? <<

Naja es gibt schon auch welche die man im Alltag tragen kann finde ich

Gefällt mir

Anzeige
A
anyana_26912405
02.04.22 um 4:34
In Antwort auf alina75

Naja es gibt schon auch welche die man im Alltag tragen kann finde ich

Klar gibt es strapse die Frau auch im Alltag tragen kann machen bestimmt viele bürofrauen unter ihren Klamotten 

Muss ja nicht immer gleich das extrem Modell sein bei dem man alles sieht

Normale strapse sehen auch gut aus 

Gefällt mir

A
alika_27389901
02.04.22 um 7:16

Also ich mache das schon wenn ich zum Beispiel weiß, dass mich mein Mann nach der Arbeit abholt oder ich nachher etwas vorhabe. Es gibt halt Strapse und allgemein Unterwäsche die nur fürs Schlafzimmer taugen weil sie im Alltag einfach zu unbequem sind.

2 -Gefällt mir

Anzeige
O
oona_27143300
02.04.22 um 10:12

Zu den Frauen gehöre ich wohl nicht. 
Ich mag weder Strapse noch Dessous und würde sowas auch nicht anziehen. 
Würde bei mir auch nicht passen da ich nur Hosen trage. 

4 -Gefällt mir

G
gobind_26114399
02.04.22 um 12:46

Warum nicht? Ich trage auch ab und sn Strapshalter im Alltag, wenn ich zB bestimmte Strümpfe anziehen will. 

Gefällt mir

Anzeige
G
gobind_26114399
02.04.22 um 12:46
In Antwort auf gobind_26114399

Warum nicht? Ich trage auch ab und sn Strapshalter im Alltag, wenn ich zB bestimmte Strümpfe anziehen will. 

Und ich finde die auch nicht unbequem. Unbequeme Dessous kämen bei mir nicht ins Haus 🤣

Gefällt mir

mariondenise
mariondenise
02.04.22 um 16:36

Ich trage oft Strümpfe - schon rein beruflich bedingt - und manchmal auch halterlose oder auch mal mit Halter wenn ich Lust habe. Würde das nicht auf das Wochenende beschränken  

2 -Gefällt mir

Anzeige
J
jalisa_27408479
04.04.22 um 7:12

Halterlose Strümpfe und wenn es sehr kalt ist Strumpfhosen, ja gelegentlich trage ich auch Strapse im Alltag

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
cnut_27064843
04.04.22 um 9:12
In Antwort auf mariondenise

Ich trage oft Strümpfe - schon rein beruflich bedingt - und manchmal auch halterlose oder auch mal mit Halter wenn ich Lust habe. Würde das nicht auf das Wochenende beschränken  

Was arbeitest du denn?

Gefällt mir

Anzeige
mariondenise
mariondenise
04.04.22 um 14:22

Arbeite als Zahnärztin und Heilpraktikerin 

4 -Gefällt mir

C
cnut_27064843
04.04.22 um 14:50
In Antwort auf mariondenise

Arbeite als Zahnärztin und Heilpraktikerin 

Mhh zu so einer Zahnärztin kommen Männer bestimmt gerne

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
jalisa_27408479
04.04.22 um 14:53
In Antwort auf cnut_27064843

Mhh zu so einer Zahnärztin kommen Männer bestimmt gerne

Das denke ich auch 

2 -Gefällt mir

sandraengel90
sandraengel90
13.04.22 um 7:16

Im Alltag/Büro zum Rock/Kleid trage ich bei passenden Temperaturen meist Halterlose Strümpfe. Zu besonderen Anlässen (Theater, Musical, Hochzeit, schick Essen gehen, etc.), egal ob am Wochenende oder in der Woche, trage ich auch Strapse. Halterlose sind für mich nun wirklich völlig ohne Hintergedanken und einfach ein normales Kleidungsstück, bei Strapsen ist das sicher etwas anders, zumindest bei mir/uns.

Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
28.09.22 um 10:16

Also meine Ex Frau ist eine überzeugte Strapsträgerin. Sie trägt ausschließlich Strümpfe mit Halter. Egal ob auf der Arbeit oder Zuhause.
Strumpfhosen oder Halterlose sucht man bei ihr vergebens und am Wochenende oder zu besonderen Anlässen kommen bei ihr sogar die echten Nylons zum Einsatz.
Für meine Ex Frau sind Strumpf und Straps ein ganz normales Altags Kleidungsstück in dem Sie sich wohl fühlt. 
Ich finde übrigens das Strapse sehr Elegante und zugleich sehr Sexy sind  und überhaupt nicht anrüchig sind. 
Aber jeder so wie er mag. 🙂

Gefällt mir

B
brisa_28154249
28.09.22 um 11:23

Ich (Teufel) liebe Strapse, allerdings nicht die einfachen. Hochwertig, mit mehreren Haltern sollten sie schon sein. 

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
28.09.22 um 11:39
In Antwort auf brisa_28154249

Ich (Teufel) liebe Strapse, allerdings nicht die einfachen. Hochwertig, mit mehreren Haltern sollten sie schon sein. 

Meine Ex trägt auch nur Hochwertige Strapsgürtel oder Corsagen mit 6 oder 8 Halter. Allerdings unter der Woche Strümpfe mit Elastan denn echte Nylons wären zu verräterisch, wegen der Fältchen an Knie und den Fußgelenken. 😁

Gefällt mir

O
omapetra
28.09.22 um 14:18

Nein, weder Halterlose noch Strapse noch Feinstrumpfhosen. 
Ich mag das Gefühl auf der Haut nicht. 
Feinstrumpfhosen allenfalls dann, wenn es sich überhaupt nicht mehr vermeiden läßt. 

Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
28.09.22 um 14:29
In Antwort auf omapetra

Nein, weder Halterlose noch Strapse noch Feinstrumpfhosen. 
Ich mag das Gefühl auf der Haut nicht. 
Feinstrumpfhosen allenfalls dann, wenn es sich überhaupt nicht mehr vermeiden läßt. 

Geschmäcker sind nun mal verschieden und das ist auch gut 🙂👍

Ein jeder so wie er mag. 🙂

Gefällt mir

F
frankenbetty
04.10.22 um 9:13

Ich trage auch Strapse und Halterlose im Alltag und Beruf

2 -Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
04.10.22 um 10:09
In Antwort auf frankenbetty

Ich trage auch Strapse und Halterlose im Alltag und Beruf

Meine Ex Frau trägt ausschließlich Strümpfe mit Halter. Meisten mit 6 und gelegentlich mit 8 Halter. Unter der Woche Strümpfe mit Elastan und längeren Röcken die etwas weiter geschnitten sind. Schließlich muss ja nicht jeder wissen was Sie gerade drunter anhat wenn Sie auf der Arbeit ist. Am Wochenende dürfen die Röcke und Kleider bei ihr ruhig kürzer und enger sein und dann kommen auch die echten Nylons mit oder ohne Naht zum Einsatz. 🙂
Wie sind deine Erfahrungen mit Straps und  Strumpf im Alltag? 

Liebe Grüße. A. 

Gefällt mir

W
wolkenlos
04.10.22 um 17:55

Strapse kann man mal tragen, um jemanden zu überraschen, wenn es etwas intimer werden könnte. Auch Halterlose kommen da in Frage. Abends daheim dürfen es gerne Halterlose sein. Aber im Alltag, Strumpfhosen.

Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
04.10.22 um 18:19

Also ich denke schon das man Strapse durchaus auch im Altag tragen kann. Es gibt da bloß ein paar Regeln die da zu beachten sind. Erstens sollte der Strapshalter schon von guter Qualität sein und zweitens sollten Strapsstrümpfe die richtige Länge haben. Auf enge Röcke und Kleider sollte verzichtet werden und Hosen gehen auch nicht. Es sei man möchte zeigen was man drunter anhat. 
Wete Röcke und Kleider in der richtigen Länge bieten sich wiederum an.
Unsere Großmütter wussten das schon als es noch keine Feinstrumpfhosen gab.
Meine Ex Frau übrigens auch. 🙂

1 -Gefällt mir

W
wolkenlos
04.10.22 um 18:34
In Antwort auf mrsmart64

Also ich denke schon das man Strapse durchaus auch im Altag tragen kann. Es gibt da bloß ein paar Regeln die da zu beachten sind. Erstens sollte der Strapshalter schon von guter Qualität sein und zweitens sollten Strapsstrümpfe die richtige Länge haben. Auf enge Röcke und Kleider sollte verzichtet werden und Hosen gehen auch nicht. Es sei man möchte zeigen was man drunter anhat. 
Wete Röcke und Kleider in der richtigen Länge bieten sich wiederum an.
Unsere Großmütter wussten das schon als es noch keine Feinstrumpfhosen gab.
Meine Ex Frau übrigens auch. 🙂

Unsere Großmütter trugen aber auch noch keine Hosen, Miniröcke/-kleider gab es damals auch noch nicht. Ansonsten im Alltag, ich habe eine morgens eine Strumpfhose schneller angezogen als Strapse.

2 -Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
04.10.22 um 18:54
In Antwort auf wolkenlos

Unsere Großmütter trugen aber auch noch keine Hosen, Miniröcke/-kleider gab es damals auch noch nicht. Ansonsten im Alltag, ich habe eine morgens eine Strumpfhose schneller angezogen als Strapse.

Was mich am meisten Stört ist die Tatsache das Strapse mittlerweile immer in die Sexismus Ecke gedränkt werden. Das mag vielleicht noch aus billigen 70er Jahren Schmuddel Filmchen kommen und nicht jede Frau findet Miniröcke schön obwohl wenn man es wie ich es in meinen vorherigen Kommentar beschrieben habe richtig macht geht es auch bei kürzeren Röcken und Kleidern.
Machmal frage ich mich ob so manche Ansichten einfach nur eine Zeutgestliche Verklemmung ist....

Naja, zum Glück haben wir unterschiedliche Geschmäcker und Ansichten.

Die Welt ist Bunt. Ist das nicht schön? 🙂👋

Gefällt mir

W
wolkenlos
04.10.22 um 19:28
In Antwort auf mrsmart64

Was mich am meisten Stört ist die Tatsache das Strapse mittlerweile immer in die Sexismus Ecke gedränkt werden. Das mag vielleicht noch aus billigen 70er Jahren Schmuddel Filmchen kommen und nicht jede Frau findet Miniröcke schön obwohl wenn man es wie ich es in meinen vorherigen Kommentar beschrieben habe richtig macht geht es auch bei kürzeren Röcken und Kleidern.
Machmal frage ich mich ob so manche Ansichten einfach nur eine Zeutgestliche Verklemmung ist....

Naja, zum Glück haben wir unterschiedliche Geschmäcker und Ansichten.

Die Welt ist Bunt. Ist das nicht schön? 🙂👋

Eine zeitgeistliche Verklemmung ist es bei mir bestimmt nicht, eher eine praktische. In die Sexismus Ecke dränge ich sie vielleicht unbewusst, weil ich Strapse durchaus nur dann trage, wenn es von nöten sein könnte. Könnte.

Ich glaube noch nicht mal, dass es an den 70er Jahren Pornos liegt. So schön sieht das da dann auch nicht aus, und ich kann mir da schon so manches Mal meine Oma vorstellen. Ich glaube, es kam eher später auf, als man sich Gedanken über Design gemacht hatte. Und Medien springen gerne darauf an. Auch in der Werbung werden Strapse in die Sexismus Ecke gedrängt.

Ich bin mir aber nicht so ganz sicher, ob sich das nicht ändert. Ich bin ja im Sommer, an etwas kühleren Tagen gerne in kurzen Shorts und schwarzen Strumpfhosen unterwegs. Wenn dann so leicht die Verstärkung sichtbar wird, das Gesabber ist dir sicher.

2 -Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
04.10.22 um 19:42
In Antwort auf wolkenlos

Eine zeitgeistliche Verklemmung ist es bei mir bestimmt nicht, eher eine praktische. In die Sexismus Ecke dränge ich sie vielleicht unbewusst, weil ich Strapse durchaus nur dann trage, wenn es von nöten sein könnte. Könnte.

Ich glaube noch nicht mal, dass es an den 70er Jahren Pornos liegt. So schön sieht das da dann auch nicht aus, und ich kann mir da schon so manches Mal meine Oma vorstellen. Ich glaube, es kam eher später auf, als man sich Gedanken über Design gemacht hatte. Und Medien springen gerne darauf an. Auch in der Werbung werden Strapse in die Sexismus Ecke gedrängt.

Ich bin mir aber nicht so ganz sicher, ob sich das nicht ändert. Ich bin ja im Sommer, an etwas kühleren Tagen gerne in kurzen Shorts und schwarzen Strumpfhosen unterwegs. Wenn dann so leicht die Verstärkung sichtbar wird, das Gesabber ist dir sicher.

Wenn man etwas nicht mal selber ausprobiert hat ist es eh immer schwer sich eine Objektive Meinung zu bilden. Mich regen halt Kommentare von Leuten auf die über Sachen urteilen die sie selber nicht kennen. 
Jeder sollte doch aus seinen eigenen Erfahrungen lernen man für richtig hält. 
Wenn man aber aus eigener Erfahrung nichts weiß, ist es manchmal besser sich dazu nicht zu äußern.

Gefällt mir

W
wolkenlos
04.10.22 um 19:44
In Antwort auf mrsmart64

Wenn man etwas nicht mal selber ausprobiert hat ist es eh immer schwer sich eine Objektive Meinung zu bilden. Mich regen halt Kommentare von Leuten auf die über Sachen urteilen die sie selber nicht kennen. 
Jeder sollte doch aus seinen eigenen Erfahrungen lernen man für richtig hält. 
Wenn man aber aus eigener Erfahrung nichts weiß, ist es manchmal besser sich dazu nicht zu äußern.

Ich kenne Strapse ja aus eigener Erfahrung, auch im Alltag. Deshalb sage ich ja, im Alltag, Strumpfhose und gut ist.

Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
04.10.22 um 20:26
In Antwort auf wolkenlos

Ich kenne Strapse ja aus eigener Erfahrung, auch im Alltag. Deshalb sage ich ja, im Alltag, Strumpfhose und gut ist.

Einen schönen Abend und wenn wir Männer nicht Sabbern würden. Was dann....?
Vermutlich wär die Menschheit schon längst ausgestorben. 😉

Alles gut. 🙂

Gefällt mir

M
mrsmart64
04.10.22 um 21:33
In Antwort auf brisa_28154249

Ich (Teufel) liebe Strapse, allerdings nicht die einfachen. Hochwertig, mit mehreren Haltern sollten sie schon sein. 

So sollte es sein ❤

Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
22.11.22 um 14:33
In Antwort auf princessm

Dann sind wir ja nicht mehr im Bereich Alltag wenn sie jemand zu sehen bekommt. Das man Strapse zum Zwecke der Verführung vom Partner etc. anzieht ist ja nichts ungewöhnliches. 

Also ich finde das Strapse sehr Elegant und zugleich auch sehr Sexy sind. Früher passierte es schon mal öfters das Strapse hervorblitzten aber ich denke das da keine Absicht dahinter sreckte. Das war damals  halt alltäglich. 
Meine Ex Frau trägt ausschließlich Strapse weil sie Strumpfhosen und Halterlose nicht mag. 
Auch sie fühlt sich darin sehr sexy und weiblich. Was soll daran nicht alltäglich sein? 

1 -Gefällt mir

N
nan_29026221
26.11.22 um 7:17

Mein Mann steht auch total darauf, wenn ich sexy Dessous oder auch mal Strapse trage. Somit mache ich das gerne für ihn und das kann auch in der Woche sein. Natürlich ist dann meist auch ein exotischer Gedanke dabei. Davon können aber natürlich beide profitieren. Zusätzlich hat er mir mittlerweile so viele Dessous gekauft, dass sie schon fast zum normalen Alltag gehören, aber das gillt bei mir nicht für Strapse. 

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
mrsmart64
31.12.22 um 13:53
In Antwort auf princessm

Warum keine Strumpfhose? Ganz ehrlich, rein optisch sieht es doch eh gleich aus, da die Strapse niemand im Alltag zu Gesicht bekommt. Ich finds halt auch umständlich mit dem festmachen der Strümpfe an den Bändern. Gerade hinten ist das totale Fummelei und dann auf Toilette mit hoch und runterziehen musst du gucken das alles wieder richtig sitzt usw. 
Das wäre mir einfach zu unpraktisch, da ich keinen Nutzen darin sehe. 

Wen du das Höschen über die Strapse trägst ist das auf Toilette überhaupt kein Problem. 
Meine Ex Frau macht das genau so. Und mit den Anstrapsen der Strümpfe ist auch nur reine Übungssache. Meine Verflossene zieht mittlerweile ihre Strapse schneller an als eine Strumpfhose.

1 -Gefällt mir

Anzeige