Home / Forum / Sex & Verhütung / Sterilisation Mann

Sterilisation Mann

13. August um 9:25

Hallo, haben einen Mann kennengelernt, der vor 5 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen hat, findet ihr dass des sicher ist oder würdet ihr noch zusätlich verhüten?

13. August um 9:32
In Antwort auf andreasnowy

Hallo, haben einen Mann kennengelernt, der vor 5 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen hat, findet ihr dass des sicher ist oder würdet ihr noch zusätlich verhüten?

Warst du dabei? - Wenn nein, dann solltest du dir überlegen, wann du einen Menschen soweit "kennst", dass du ihm in einem so wichtigen Thema vollends vertrauen kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 9:37

Ja er ist schon 52 haht einen erwachsenen Sohn und will selber keine Kinde mehr. Aber denn Beweis hat man ja dann nie, dabei war ich nicht wenn ich ihn nicht lange kenne, aber das wär ja bei jedem Partner so wenn mann wieder mal einen neuen kennenlernt. Aber da hast du schon recht es ist ein vertrauensfrage, aber sonst müsste es schon sicher sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 9:50
In Antwort auf andreasnowy

Ja er ist schon 52 haht einen erwachsenen Sohn und will selber keine Kinde mehr. Aber denn Beweis hat man ja dann nie, dabei war ich nicht wenn ich ihn nicht lange kenne, aber das wär ja bei jedem Partner so wenn mann wieder mal einen neuen kennenlernt. Aber da hast du schon recht es ist ein vertrauensfrage, aber sonst müsste es schon sicher sein?

Wenn sie erfolgreich verlaufen ist, dann ist eine Vasektomie ziemlich sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 10:27
In Antwort auf andreasnowy

Hallo, haben einen Mann kennengelernt, der vor 5 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen hat, findet ihr dass des sicher ist oder würdet ihr noch zusätlich verhüten?

Ich habe das vor ungefähr 15 Jahren auch machen lassen. Ich halte es für absolut sicher.

Eine andere Frage wären natürlich Krankheiten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 7:55

Ja ich denke er wird mich nicht anlügen es wird ja auch in seinem interesse sein kein Kind zu bekommen, er ist 52 ich 36, aber wir verstehen uns gut und wollen daher auch mal mehr. Sicher hört man immer wieder mal dass nach Jahren trotzdem was passiert ist aber das wird nur vereinzelt sein oda ein anderer Grund wahrscheinlich sein, denke oda hoffe auch dass das seine sichere Verhütung ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 8:18
In Antwort auf andreasnowy

Hallo, haben einen Mann kennengelernt, der vor 5 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen hat, findet ihr dass des sicher ist oder würdet ihr noch zusätlich verhüten?

Du machst eigentlich eine Spermienprobe nach einiger Zeit. Dann bekommst du das Ergebnis als Arztbrief, ebenso der Hausarzt, sofern dies vereinbart wurde.
Wenn die Vasektomie erfolgreich war und keine Spermien in den Proben nachweisbar sind, ist es eigentlich auch weiterhin sicher...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 9:04
In Antwort auf andreasnowy

Hallo, haben einen Mann kennengelernt, der vor 5 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen hat, findet ihr dass des sicher ist oder würdet ihr noch zusätlich verhüten?

Wenn eine Frau trotz Vasektomie des Partners schwanger wird, war meistens noch jemand anderes hilfreich beteiligt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 9:13

Okay danke für Eure Antworten, nachdem ich die Hormone nie wirklich gut vertragen habe, bräuchte ich mir mal keine Gedanken machen dass was passieren kann, und auch mal abschalten dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Reicht Kondom alleine aus
Von: andreasnowy
neu
16. Januar um 9:51
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook