Home / Forum / Sex & Verhütung / Sterilisation beim Mann - einfach genial?

Sterilisation beim Mann - einfach genial?

10. Dezember 2016 um 9:31

Im Sexualleben ist die Verhütung ja fast immer ein Thema. Die Hormone verhindern oft die Lust und Freude daran. Ein steriler Mann oder auch Frau würde das Problem lösen. Beim Mann ist es nur ein kleine OP.

Eure Meinung.

10. Dezember 2016 um 11:39

da gebe ich dir recht,und beim mann ist es ein kurzer kleiner eingriff.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 13:47
In Antwort auf spekulum

da gebe ich dir recht,und beim mann ist es ein kurzer kleiner eingriff.

Ja, für wahr es ist so! Es ist eine neue Dimension der Liebe und das nicht nur für die Frau!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 13:49

Es ist wahrlich eine unendliche Erleichterung! Der Eingriff ist ein NICHTS!! Ich kann nur ermuntern ihn machen zu lassen. Nachher fällt man in ungeahnte Gefühle! 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 17:14

Ja ich habe es machen lassen. War ein ambulanter Eingriff beim Urologen. Nach ca. einer Woche spürst du nichts mehr. 
Es ist doch insbe. für die Frau eine tolle Sache nicht mehr durch die künstlichen sondern natürlichen Hormone gesteuert zu werden und zur geilsten Zeit ohne Sorgen zu genießen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 17:55
In Antwort auf apuleius7

Ja ich habe es machen lassen. War ein ambulanter Eingriff beim Urologen. Nach ca. einer Woche spürst du nichts mehr. 
Es ist doch insbe. für die Frau eine tolle Sache nicht mehr durch die künstlichen sondern natürlichen Hormone gesteuert zu werden und zur geilsten Zeit ohne Sorgen zu genießen.

Ja Frau. Und gab es für dich Veränderungen, bis auf die, welche die Sache nun mal mit sich bringt? 
Leider gibt es ja, auch wenn es nur ein kleiner Eingriff ist, Folgen, die sich nicht revidieren lassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 19:28
In Antwort auf siaccabadora

Ja Frau. Und gab es für dich Veränderungen, bis auf die, welche die Sache nun mal mit sich bringt? 
Leider gibt es ja, auch wenn es nur ein kleiner Eingriff ist, Folgen, die sich nicht revidieren lassen.

Die Familienplanung muss natürlich abgeschlossen sein. Der Arzt führt vorher ein längeres Aufklärungsgespräch durch und es wird auch erklärt, dass es kein zurück gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 19:55
In Antwort auf apuleius7

Die Familienplanung muss natürlich abgeschlossen sein. Der Arzt führt vorher ein längeres Aufklärungsgespräch durch und es wird auch erklärt, dass es kein zurück gibt.

Ja, das ist klar! Ich meine ob es irgendwelche unerwarteten Wirkungen für dich gab? Irgendetwas, was du so nicht erwartet hast. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 7:31
In Antwort auf apuleius7

Im Sexualleben ist die Verhütung ja fast immer ein Thema. Die Hormone verhindern oft die Lust und Freude daran. Ein steriler Mann oder auch Frau würde das Problem lösen. Beim Mann ist es nur ein kleine OP.

Eure Meinung.

Guten Morgen,
Ich habe den Eingriff vor ca 4 Jahren meiner Frau zuliebe gemacht ( sie hatte schon genug Op's.
Der Eingriff ist nicht das Problem 15-30 min Fertig,ab ins Auto und nach Hause.
Psychisch sollte der Mann stabil sein , gibt viele,die sich dann nicht mehr richtig Männlich fühlen.
Mein Problem ist:
Ich habe fast immer das Gefühl dicke Ei.. zu haben ,die Spermien werden zwar vom Körper abgebaut aber dennoch ist die Erleichterung nach dem Orgasmus nicht mehr so groß wie vor der Sterilisation.

Mal kein klugschwatz , sondern einfach meine Erfahrung aus der Praxis heraus.

Gruß
Nordlicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 8:29
In Antwort auf siaccabadora

Ja, das ist klar! Ich meine ob es irgendwelche unerwarteten Wirkungen für dich gab? Irgendetwas, was du so nicht erwartet hast. 

Ich habe es auch machen lassen. Nebenwirkungen keine.

Wenn Du zB darauf anspielst, dass man(n) sich dann nicht mehr als ganzer Mann fühlt, dann war das jedenfalls bei mir nicht so.
Alles gut und ich würde auf jeden Fall wieder so entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 9:08

Guten Morgen,

das hier ist ein fundierter Kommentar von lordpav. Das alles hat mir mein Urologe auch erklärt.

Beim Sex habe ich keinen Unterschied gespürt, außer dass es einfach befreiend ist.

Nach inzwischen 17 Jahren schaue ich immer noch gerne hübschen Frauen hinterher und es funktioniert  noch alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2016 um 9:08

Genau,
ich habe damit auch kein Problem fühle mich noch total männlich alles gut 😊 
die entscheidung war genau die richtige.
bin halt seitdem dauer geil ..😔

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bessere Haut in der 7tägigen Pillenpause??
Von: sunshine9423
neu
11. Dezember 2016 um 0:47
Kupfer-/Goldspirale Erfahrungen
Von: mylynne
neu
10. Dezember 2016 um 21:22
Diskussionen dieses Nutzers
Chatpartnerin gesucht
Von: apuleius7
neu
2. Juli 2017 um 4:46
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen