Home / Forum / Sex & Verhütung / Stellungswechsel

Stellungswechsel

19. Mai 2012 um 21:41

Mein Freund und ich haben schon oft miteinander geschlafen, aber immer nur in Missionarsstellung oder Reiter. Er kennt auch nichts anderes weil er vor mir noch JF war, ich aber hab etwas mehr Erfahrung und würde gern mal wieder andere Sachn wie Doggy machen. Ich hab aber Angst, dass wenn ich ihm das sag, dass er glaubt das mir der Sex zu langweilig ist und er sich gekränkt fühlt. Also wie soll ich ihm das sagen ? Oder wie soll ich an die Sache rangehen ?

19. Mai 2012 um 21:49

Ich würd..
Ich würd darauf anspielen ob nicht IHN das total anmachen würde so kannst du ja anfangs vertuschen das du es unbedingt willst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 22:04

Naja
naja aber er weiß ja noch gar nicht ob er auf doggy steht immerhin hat ers noch nie gemacht.. und einfach so aus dem nichts kann ich nicht so ne anspielung machn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 22:28

Aber
wie soll ich ihn überhaupt dazu bringen das er von misionar auf löffelchen umsteigt ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 22:33
In Antwort auf renae_12925028

Aber
wie soll ich ihn überhaupt dazu bringen das er von misionar auf löffelchen umsteigt ?

Haha
Ehm.. vielleicht fragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 22:40
In Antwort auf rashad_12478732

Haha
Ehm.. vielleicht fragen?

^^
kommt trotzdem blöd "he schatz kannst dus mir mal von hinten besorgen"
dann glaub er es is ein scherz oder ich verarsch ihn^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 22:57

Vielleicht
solltest du ihm mal deine Wünsche mitteilen und ihm sagen das es mehr gibt als Missionar und Reiter. Er weiß doch das du die Erfahrene bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2012 um 11:57


hihihihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen