Home / Forum / Sex & Verhütung / Stellungen

Stellungen

19. Mai 2007 um 13:26

Hallo!

Ich bin jetzt seit ca. 5 Monaten mit meinem Freund zusammen und seit ca. 4 Monaten schlafen wir auch regelmäßig miteinander. Es war damals für uns beide das erste Mal. Bis jetzt schlafen wir nur in der Missionar- oder Reiterstellung miteinander. Ich würde gerne mal was neues ausprobieren, aber ich weiß nicht, wie... Sag ich vorher "Schatz, lass heute mal von hinten machen!" oder passiert das, oder wie?
Tut mir leid, wenn die Frage vielleicht blöd klingt, aber mich würde einfach interessieren, wie das bei euch war. Wann habt ihr angefangen verschiedene Stellungen auszuprobieren und wie habt ihr das mit dem Stellungswechsel gemacht? Ich bin da noch ziemlich unerfahren, genau wie mein Freund.

Danke! Bye!

19. Mai 2007 um 15:56

Was soll ich denn dann sagen?
"Der Sex war gut, aber ne andere Stellung wär auch mal ganz nett!"???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 22:13

Hm...
Drüber reden wird das kleinere Problem sein. Aber wie machen wir das dann? Ich besprech ja nun nicht vorm Sex welche Stellung wir machen oder sag zwischendrin "Okay, jetzt mal neu!" ~g~ Oder wie jetzt?

Komm mir grad saudämlich vor... =/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 22:45

Letztendlich...
... merkt ihr von selber, wann ihr mal die position ein bisschen ändert.. du kannst dich doch einfach mal drehen ohne dass "er" rausghet.. oder du sagst ihm einfach wie du es mal haben möchtest.. ist auch gar nicht blöd, sowas zu sagen. wenn dus zb von hinten willst.. ziehst du dich wie gewohnt auds.. vorspiel etc.. und dann drehst du dich halt so hin & sagst er solle doch zu dir hinkommen oder wie auch imemr.. auf jeden fall wird er es ja merken, was du dann von him willst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 2:31

Beim
Sex sollten die Partner, wie soll ich sagen auch miteinander spielen.
Kleine Hinweise geben - sprich ein Bröckchen hinwerfen und schauen ob es der Andere aufnimmt. Meiner Meinung nach besonders, wenn man nicht wie bei Euch - so lange zusammen ist. Sollte das so nicht funktionieren einen passenden Augenblick im Alltag abwarten um drüber zu Reden oder mal einwerfen was Du gerne ausprobieren möchtest. Hört dein Partner zu weiß er beim nächsten Mal das Bröckchen aufzunehmen. Bloß nicht vor dem Liebesspiel die Marschrichtung vorgeben. Denke mal das würde in die Hose gehen.
Na ja wenn Ihr gut drauf seid, kann es ja auch Lustig werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 20:52
In Antwort auf jasmyn_12887936

Hm...
Drüber reden wird das kleinere Problem sein. Aber wie machen wir das dann? Ich besprech ja nun nicht vorm Sex welche Stellung wir machen oder sag zwischendrin "Okay, jetzt mal neu!" ~g~ Oder wie jetzt?

Komm mir grad saudämlich vor... =/

Nun
ich trau mich z.B gar nicht ihn so direkt darauf anzusprechen was ich möchte, aba als ich das erste mal die reiterstellung "ausprobieren" wollte hab ich mich einfach aufgerichtet und in den sanft nach hinten gedrückt, so dass er auf dem rücken lag.ER war nicht geschockt, eher fand er es ziemlich geil! naja und vllt soltest du es genau so machen! also dich einfach "drehen"

lg uschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook