Forum / Sex & Verhütung

Ständig in 3 pillen woche zwischenblutung

15.01.15 um 13:05

Hallo Mädels , seit einiger zeit hab ich in der 3 pillen woche schon meine "periode" , habe mit der bealra vor 6 jahren angefangen nach einiger zeit fingen zwischenblutungen an , war bei gyn habe dann die chariva bekommen ab und zu war es auch mal gut und dann fing es erneut an . Dann wurde mir die yasmin verordnet die zwiscehnblutungen waren weg aber hatte daruch nachts kribbeln in den beinen musste sie absetzgen . Habe jetzz ein halbes jahr die maxim genommen , war auch alles ok bis es dann irgend wann auch mal mit den zwischenblutungen mitten drinn anfing und nach paar tagen war auch alles ok . Musste die auch absetzen weil ich verstopfungen und starkes schwitzen dadurch hatte . Jetzt sagte mein gyn probieren sie die chariva erneut vielleicht wird es besser ? Naja nicht wirklich schon wieder in 3 woche kommt die periode durch. Mich macht es stutzig das es immer in 3 woche schon anfangt ? Das der hormonspiegel so abfällt als ware ich in der pause , das kann doch nicht sein . Und ich möchte nicht jeden monat eine probe packung einer neuen pillen nehmen und ausprobieren ! Hat jemand eine ideee woran es liegen konnte das mein körper so rum spinnt , weiss schon nicht mehr was ich machen soll

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers