Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Spüre nichts

26. Dezember 2001 um 21:26 Letzte Antwort: 3. Januar 2002 um 19:45

hallo ihr lieben,
ich habe folgendes problem, und hoffe von euch vielleicht ein paar ratschläge oder vorschläge zu bekommen, die mir weiterhelfen. ich schlafe bereits seit ein paar monaten mit meinem freund (ist der erste mann, mit dem ich geschlafen habe) und anfangs habe ich noch gedacht, dass sich der spaß am sex mit der zeit einstellen wird. naja, es ist nicht so, dass es mir keinen spaß macht, aber das einzig erregende dabei ist für mich, seine erregung zu spüren und zu sehen. ich kann mir echt nicht vorstellen jemals beim sex einen orgasmus zu bekommen.
woran kann das liegen? welche stellungen sind denn da besser? wie soll ich mich am besten bewegen, damit ich auch einmal etwas davon habe. eigentlich kann es doch auch nicht an der penisgrösse liegen, oder? wenn ich mir vorherige diskussionsbeiträge anschau, dann ist er eigentlich mehr im oberen bereich ...
naja, hoffe auf eure ratschläge.
gruß lari

Mehr lesen

29. Dezember 2001 um 17:01

TANTRA!
Versucht es mit Tantra! Findet Ihr im Internat!
Viel Spass und bitte mal den Erfolg mitteilen!

Gefällt mir

30. Dezember 2001 um 15:08

Du bist nicht alleine
Liebe Lari!

Du bist nicht alleine damit.

Mir geht es genau gleich wie dir.

Habe auch shcon an mir gezweufelt und überlegt, ob mit mir was nicht stimmen könnte.

Ich hoffe, dass auch wir 2 noch in den Genuss kommen werden.

Liebes Grüßle

Sweetheart

Gefällt mir

30. Dezember 2001 um 20:00

Hi Süße!
Dir geht es genauso,wie es mir ging.Mit 13 hatte ich mein 1. Mal.Es war echt wunderschön,su wie Mädchen es sich immer erträumt haben.
Aber viel hatte ich davon nie,ich habe nie besonders viel gespürt.
Erst heute,mit 20,macht mir Sex richtig Spaß,ich merke auch richtig viel dabei.
Je älter du wirst,desto mehr Spaß wirst du haben.Es ist alles ein Übungssache,man muß sich entspannen und genießen können und das richtige Verhältniss zu seinem Körper haben.
Und einen vaginalen Orgasmus hatte ich bis heute nicht,was auch bei wenigen Frauen gschieht.
Aber das ist nicht schlimm,da ich weiß wie ich anders zum Orgasmus komme,und gottseidank weiß das mein Freund auch.
Es ist auch eine Vertrauenssache.
Mein Tip an Dich:Lernt eure Körper kennen,probiert alles möglich aus,baut Vertrauen im Bett auf,und irgendwann kommt der Spaß auch bei Dir.Dazu kann ich Dir leider keine Stellung empfehlen,denn jeder mag etwas Anderes.
Viel Glück und Spass!!!

Gefällt mir

2. Januar 2002 um 22:00
In Antwort auf

Hi Süße!
Dir geht es genauso,wie es mir ging.Mit 13 hatte ich mein 1. Mal.Es war echt wunderschön,su wie Mädchen es sich immer erträumt haben.
Aber viel hatte ich davon nie,ich habe nie besonders viel gespürt.
Erst heute,mit 20,macht mir Sex richtig Spaß,ich merke auch richtig viel dabei.
Je älter du wirst,desto mehr Spaß wirst du haben.Es ist alles ein Übungssache,man muß sich entspannen und genießen können und das richtige Verhältniss zu seinem Körper haben.
Und einen vaginalen Orgasmus hatte ich bis heute nicht,was auch bei wenigen Frauen gschieht.
Aber das ist nicht schlimm,da ich weiß wie ich anders zum Orgasmus komme,und gottseidank weiß das mein Freund auch.
Es ist auch eine Vertrauenssache.
Mein Tip an Dich:Lernt eure Körper kennen,probiert alles möglich aus,baut Vertrauen im Bett auf,und irgendwann kommt der Spaß auch bei Dir.Dazu kann ich Dir leider keine Stellung empfehlen,denn jeder mag etwas Anderes.
Viel Glück und Spass!!!

Wenigstends gehts nicht nur mir so...
bin jetzt wenigstends etwas beruuhigt zu hören, dass ich nicht ganz alleine damit bin. Soll also heißen, dass ich noch warten muß, bis der spaß am sex sich einstellt. das "training" bis dahin ist ja schließlich nicht unangenehm.
ich glaube nicht, dass es daran liegen könnte, dass ich mich nicht entspanne. es könnte höchstends sein, dass ich mir immer wieder darüber gedanken mache, wie ich wirke. kein scherz, echt! es ist nicht so, dass ich mir überlege, ob meine frisur jetzt perfekt sitzt oder so einen Quatsch, aber ich mache mir gedanken darüber, ob ich ihm gefalle, ob er meinen körper schön findet. ich selbst bin nämlich mit meiner figur manchmal überhaupt nicht zufrieden. wie jede frau warscheinlich.
wie kann ich das aber abstellen?! ist ja nicht einfach den schalter dafür zu finden. wer kann mir also vielleicht noch weiterhelfen?!
für die bisherigen beiträge nochmal ein dabkeschön ---- beruhigt mich schon ziemlich...
gruß lari

Gefällt mir

3. Januar 2002 um 19:45

Pinki
also erstmal würde mich ja interessieren wie alt du bist? also auf alle fälle ist es wirklich so das es besser wird je älter du wirst oder je länger ihr zusammen seit. Mal Klartext: nichts wird sich ändern wenn du so weitermachst wie jetzt. du brauchst nicht sagen das du nicht kommst. es geht auch anders. nimm einfach seine hand und laß dich da von ihm streicheln so wie du es auch alleine bei dir machst. laß es ihn so lange machen bis du kommst und du kommst garantiert. du must nur geduld dabei haben und laß ihn nicht eher aufhören. sag du findest das geil. dann hast du deinen orgasmus und das erste mal mit ihm. das ist doch schon was. entspann dich dann wenn ihr richtig sex habt denk daran wie es passierte als er dich angefasst hat. oder er streichelt dich da ganz lange vorher und dann macht ihr es. auf alle fälle probier das mal aus es klappt dann bestimmt. und mit bewegen hat es nichts zu tun. du brauchst dich im prinzip gar nicht bewegen um zu kommen. er kann dich beim sex auch da unten streicheln gleichzeitig dann kommst du auch zeig ihm einfach das er es so machen soll. für alle anderen die noch nie gekommen sind genauso. viel spaß.........

Gefällt mir