Home / Forum / Sex & Verhütung / Spirale Erfahrungen?

Spirale Erfahrungen?

5. Oktober 2018 um 2:06

Hallo Leute,
ich habe im August mein zweites Kind zur Welt gebracht und habe jetzt mit meinem Freund beschlossen, dass uns zwei Kinder ausreichen. Jetzt habe ich vor mir eine Spirale einsetzen zu lassen. Mich würden einfach mal eure Erfahrungen interessieren, da ich ehrlich gesagt noch nicht so recht weiß, was mich da erwartet. (Schmerzen etc.) Ich würde mich sehr über Feedback von eurer Seite aus freuen.
Grüße Michelle

5. Oktober 2018 um 4:05
In Antwort auf 3michelle3

Hallo Leute,
ich habe im August mein zweites Kind zur Welt gebracht und habe jetzt mit meinem Freund beschlossen, dass uns zwei Kinder ausreichen. Jetzt habe ich vor mir eine Spirale einsetzen zu lassen. Mich würden einfach mal eure Erfahrungen interessieren, da ich ehrlich gesagt noch nicht so recht weiß, was mich da erwartet. (Schmerzen etc.) Ich würde mich sehr über Feedback von eurer Seite aus freuen.
Grüße Michelle 

Ich verhüte seit ca. 1 Jahr mit der Hormonspirale (Kylena oder so ähnlich heißt die)und finde es super. Leichter Schmerz beim Einsetzen, nicht der Rede wert, und das war's! 
Davor habe ich 13 Jahre mit Kupferspirale verhütet, war auch in Ordnung, allerdings waren die Monatsblutungen stark und lange. 
Mit der Hormonspirale habe ich meine Tage praktisch gar nicht mehr, was bei mir auch daran liegt, dass ich in den Wechseljahren bin, aber laut meiner Frauenärztin werden die Monatsblutungen auch bei jüngeren Frauen normalerweise viel geringer. 
Das sind nur meine persönlichen Erfahrungen, ich kann es nur empfehlen. Weiterer Vorteil ist natürlich, dass man nicht an die Einnahme etc. denken muss.

Gefällt mir

5. Oktober 2018 um 8:22

Das wäre tatsächlich sie beste(und langfristig wahrscheinlich auch billigste) Lösung! Leider scheuen viele Männer davor zurück. 

Gefällt mir

5. Oktober 2018 um 13:17

also ich benütze seit über 10 jahren die kupferspirale und bin recht zufrieden. die kleinen schmerzen beim einsetzen gehn gleich wieder weg. also nicht der rede wert. meine periode ist leider stärker geworden und dauert 6-7 tage. vor der spirale 4-5 tage. es kam auch immer wieder zu zwischenblutungen am anfang, aber die hatte ich schon lange nicht mehr.
ich habe mich für die kupferspirale entschieden, weil ich keine zusätzlichen hormone in meinen körper wollte.
aber alles in allem bin ich voll damit zufrieden.

Gefällt mir

5. Oktober 2018 um 13:45

Ist doch irre, was Frauen so Jahrzehntelang auf sich nehmen, nur damit der Herr ohne Reue ungeniert poppen kann. Es gibt auch Kondome für ihn, preiswert und hygenisch und die unfruchtbaren Tage seiner Liebsten. 

Gefällt mir

5. Oktober 2018 um 14:14
In Antwort auf susi6girl

Ist doch irre, was Frauen so Jahrzehntelang auf sich nehmen, nur damit der Herr ohne Reue ungeniert poppen kann. Es gibt auch Kondome für ihn, preiswert und hygenisch und die unfruchtbaren Tage seiner Liebsten. 

Es gibt tatsächlich Frauen, die auch poppen wollen!!! Und dann wenn sie Lust haben, nicht nur an ihren unfruchtbaren Tagen. Kondome am Anfang sind ok, aber ich  zumindest möchte alles von ihm spüren und nicht so Gummi dazwischen haben. Also verhüte ich genauso deshalb, weil ich auch ohne Reue ungeniert mit meinem Liebsten Sex haben will. Und bin heilfroh, dass es zuverlässige Verhütungsmethoden gibt. Der allgemein übliche Lebensstil mit Fastfood,  Bewegungsmangel, Abgasen usw. ist höchstwahrscheinlich  insgesamt ungesünder als ein paar Hormone in der Spirale. 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen