Forum / Sex & Verhütung

Spielzeug zu Weihnachten

Letzte Nachricht: 9. Januar um 9:38
K
kerstinlnz
26.12.21 um 12:28

Liebe Frauen! 

Hat jemand von euch Sexspielzeug zu Weihnachten bekommen? 
Freu mich auf eure Antworten. 


Liebe Grüße, Kerstin 

Mehr lesen

S
swiss_serbian98
26.12.21 um 12:32

Ja,  nebst schöne Wäsche habe ich auch Toys bekommen

3 -Gefällt mir

A
alena27
26.12.21 um 12:59

Ich habe zu Weihnachten Sex bekommen. 
Mit Sextoys oder Dessous hätte ich keine Freude gehabt. 

Gefällt mir

D
desertrose80
26.12.21 um 19:28

Ja, es gab was. Einen Ribbed Glasdildo, ein strukturierter Vib, Liebeskugeln, ein neuer Gürtel für einen Strap On, für meinen Mann einen vibrierenden Penisring, ein VibroEi, einen Flogfer sowie ein Dilatorset 😈

3 -Gefällt mir

desteufelsengel2
desteufelsengel2
26.12.21 um 19:33

Schön wäre es gewesen. Ich hätte mich gefreut. 

2 -Gefällt mir

K
klaudia81
26.12.21 um 22:12

Vielleicht bin ich da eine Ausnahme. 
Aber wenn mir mein Mann zu Weihnachten ein Sexspielzeug schenken würde wäre ich ernsthaft beleidigt. 

3 -Gefällt mir

D
desertrose80
26.12.21 um 23:02
In Antwort auf klaudia81

Vielleicht bin ich da eine Ausnahme. 
Aber wenn mir mein Mann zu Weihnachten ein Sexspielzeug schenken würde wäre ich ernsthaft beleidigt. 

Warum?

Gefällt mir

julia050184
julia050184
26.12.21 um 23:58
In Antwort auf klaudia81

Vielleicht bin ich da eine Ausnahme. 
Aber wenn mir mein Mann zu Weihnachten ein Sexspielzeug schenken würde wäre ich ernsthaft beleidigt. 

Warum denn das?  Ich habe schon mal welche von meinem Mann zu Weihnachten bekommen, das hat unsere Nächte sehr bereichert.  Aber dieses Jahr nicht.

Ehrlich gesagt:  Bei dem Titel "Spielzeug zu Weihnachten" war mein erster Gedanke, "ich als Spielzeug für meinen Mann", dann dachte ich, könnte auch umgekehrt gemeint sein, dann dachte ich Kinderspielzeug für die Kinder...    Hm, muss ich mir jetzt Gedanken machen? 

LG Julia

Gefällt mir

luna_1964
luna_1964
27.12.21 um 7:32
In Antwort auf desteufelsengel2

Schön wäre es gewesen. Ich hätte mich gefreut. 

Ich leider auch nicht. Ich hätte mich auch gefreut.

Gefällt mir

M
mike77
27.12.21 um 8:08

Da verschenke ich lieber sexy Dessous. Da habe ich als Mann mehr davon, als wenn sich meine Partnerin alleine mit ihrem Sexspielzeug vergnügt.

Gefällt mir

A
amelie110390
27.12.21 um 8:27

Nein, sowas hab ich noch nie auf Weihnachten bekommen...

Gefällt mir

luna_1964
luna_1964
27.12.21 um 8:32
In Antwort auf mike77

Da verschenke ich lieber sexy Dessous. Da habe ich als Mann mehr davon, als wenn sich meine Partnerin alleine mit ihrem Sexspielzeug vergnügt.

Wieso alleine? Sexspielzeug Ist für beide da. Mein Mann dürfte es sehr gerne bei mir anwenden.

1 -Gefällt mir

K
klaudia81
27.12.21 um 9:51
In Antwort auf julia050184

Warum denn das?  Ich habe schon mal welche von meinem Mann zu Weihnachten bekommen, das hat unsere Nächte sehr bereichert.  Aber dieses Jahr nicht.

Ehrlich gesagt:  Bei dem Titel "Spielzeug zu Weihnachten" war mein erster Gedanke, "ich als Spielzeug für meinen Mann", dann dachte ich, könnte auch umgekehrt gemeint sein, dann dachte ich Kinderspielzeug für die Kinder...    Hm, muss ich mir jetzt Gedanken machen? 

LG Julia

Auch da bin ich wahrscheinlich wieder eine Ausnahme. 
Es ist Geschmackssache. Aber ich halte von Sexspielzeug nichts. Mein Mann kann mir eine Freude machen wenn er mir Gutscheine schenkt, oder ein romantisches Abendessen. 
Danach gerne noch eine heiße Nacht. 
Er hat mich als Spielzeug und ich ihn. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
desertrose80
29.12.21 um 20:17
In Antwort auf klaudia81

Auch da bin ich wahrscheinlich wieder eine Ausnahme. 
Es ist Geschmackssache. Aber ich halte von Sexspielzeug nichts. Mein Mann kann mir eine Freude machen wenn er mir Gutscheine schenkt, oder ein romantisches Abendessen. 
Danach gerne noch eine heiße Nacht. 
Er hat mich als Spielzeug und ich ihn. 

Aber das eine schließt das andere nicht aus... Mein Mann führt mich auch gerne aus, schenkt mir, was ich will und spendiert mir oft eine heiße Nacht. Sexspielzeug zu bekommen heißt ja nicht, dass man sich alleine ins Kämmerchen verzieht und nie wieder rauskommt ☺️

Gefällt mir

miadarling97
miadarling97
30.12.21 um 4:37

ja den lush3

1 -Gefällt mir

T
tangua
30.12.21 um 8:39

Nein, damit kann ich nichts anfangen.
bisher hat es immer sehr gut ohne funktioniert und ich sehe keinen Grund soetwas zu verwenden.

Gefällt mir

lisa89
lisa89
30.12.21 um 13:30

Hi Kerstin,

Habe einen Anal-Toy bekommen...

Grüße
Lisa

2 -Gefällt mir

miadarling97
miadarling97
30.12.21 um 13:45
In Antwort auf lisa89

Hi Kerstin,

Habe einen Anal-Toy bekommen...

Grüße
Lisa

nen schönen buttplug

2 -Gefällt mir

spielpartner
spielpartner
30.12.21 um 17:21
In Antwort auf desertrose80

Ja, es gab was. Einen Ribbed Glasdildo, ein strukturierter Vib, Liebeskugeln, ein neuer Gürtel für einen Strap On, für meinen Mann einen vibrierenden Penisring, ein VibroEi, einen Flogfer sowie ein Dilatorset 😈

Also eine schöne scharfe Auswahl an Toys......machen alle Lust auf mehr.

Gefällt mir

B
bowmore
30.12.21 um 17:53
In Antwort auf klaudia81

Vielleicht bin ich da eine Ausnahme. 
Aber wenn mir mein Mann zu Weihnachten ein Sexspielzeug schenken würde wäre ich ernsthaft beleidigt. 

Kann ich gut verstehen. Käme mir auch nie in den Sinn sowas als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk zu verschenken.
Ebenso Dessous oder so.

Das hat sowas von daneben beschenkt sich der Mann selber.
Sowas besorgt man, in Absprache oder wenn man weiß sie Frau mag solche Sachen, einfach so. Das ist ja im besten Fall für beide.
Das fällt für mich bestenfalls unter Mitbringsel zwischendurch oder eben gemeinsame Anschaffung. Aber als richtiges Geschenk scheidet sowas für mich aus.
Wenn man spaß zu Weihnachten haben möchte. Dann vielleicht als on Top "Geschenk". A LA ich hab da noch etwas für uns beide... 

Gefällt mir

K
kion_18375566
30.12.21 um 21:00

Du solltest sie Dir selbst schenken und vor Deinem Mann vorführen !

Gefällt mir

S
sandraengel90
01.01.22 um 18:25

Zu Weihnachten nicht, aber im Adventskalander gab es etwas aufregendes

Gefällt mir

W
wolkenlos
05.01.22 um 11:13

Zu Weihnachten bekam ich nie Spielzeuge, zum Geburtstag schon eher, so nebenbei, wenn niemand anderes da war. Auch Kleidung war dabei. Aber so etwas gab es auch mal zwischendurch, einfach so, warum auch nicht?

1 -Gefällt mir

M
mina1994
05.01.22 um 12:46

ja, zu weihnachten habe ich ein zwei spielzeuge, geschenkt bekommen.

Gefällt mir

J
joyfuldesire
09.01.22 um 9:38
In Antwort auf klaudia81

Auch da bin ich wahrscheinlich wieder eine Ausnahme. 
Es ist Geschmackssache. Aber ich halte von Sexspielzeug nichts. Mein Mann kann mir eine Freude machen wenn er mir Gutscheine schenkt, oder ein romantisches Abendessen. 
Danach gerne noch eine heiße Nacht. 
Er hat mich als Spielzeug und ich ihn. 

Der Mann kann dir auch Toys schenken, die du dann zum gemeinsamen Abendessen benutzen kannst 😁 kein Grund, gleich beleidigt zu sein

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers