Home / Forum / Sex & Verhütung / Spermageschmack

Spermageschmack

6. Oktober 2006 um 12:46

mich würde mal intressieren wie ihr den geschmack von sperma beschreiben würdet?die boys fragen doch immer wie ihr eigenes erzeugtes den schmeckt?

6. Oktober 2006 um 12:48

Ich
bin doch selber frau und schlucke auch...mich intressieren halt auch noch andere meinungen
LG bibbi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:10

Du bist ein Mann,
und findest dein Sperma widerlich? Wie passt das zusammen?

Ich finde es sehr erregend meinem Freund einen zu blasen und finde es auch sehr antörnend dann seinen leckeren Saft zu schlucken, finde nichts widerlich daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:12

Kommt drauf an...
eben was der jenige gerade gegessen hat. bis jetz schmeckte das von meinem freund immer etwas bitter bis schlabbrig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:15

Natürlich
sollst/musst du nicht drauf stehen, aber warum findest du es widerlich, es "kommt" doch von dir selber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:16

Du könntest
es aber geil finden wenn deine freundin das sperma schluckt oder etwa nicht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:32

Mein Beitrag dazu...
...Mich persönlich macht es an, wenn sie mein Sperma schluckt.
Was den Geschmack betrifft,...es kommt bei uns Männern eigentlich nur generell darauf an, was wir getrunken haben, ob der Geschmack dabei frisch und salzig ist oder muffig.
TIP: Wenn 1/2 bis 1 Tag vorher Alkohol mit im Spiel war, würde ich es vielleicht lassen, das Sperma zu schlucken.
Denn dann könnte es sein, dass es extrem ekelig für euch Damen sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:46

Ok,
das ist natürlich wahr, außer zum Kinder zeugen braucht man es eigentlich für nichts. Aber ich finde es trotzdem ein bisschen komisch das du den Geruch und das Zeug an sich widerlich findest. Merkwürdig.
Klar musst du nicht drauf stehen, aber glaub mir widerlich ists nicht und auch schlucken ist nicht schlimmes oder widerliches.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:49

Da ist sicher
auch jede Frau anderer Meinung, aber es ist schon sehr prickelnd im bis zum Schluss einen zu blasen und man merkt das es gefällt.

Natürlich es gibt ja auch noch andere schöne Körperstellen wo man "hinspritzen" kann, aber das findest du ja dann sicher auch widerlich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:56

*grins*
Ok ok das hört sich ja schon etwas anders an, musst es ja auch nicht in den Mund nehmen oder mögen.
Reicht ja wenns die Frauen machen

Ich habe auch noch nie von einem Mann gehört der auf seine eigene Wixxe steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:57

Eine frage...
würdest du aber deine freundin lecken oder käme das für dich nicht in die tüte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 13:57

Ok ich habs
wohl vorher falsch verstanden.
Das ist natürlich verständlich, das sehen sicher viele Männer so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:01

Gut
Aber ich denke jetzt posten wir ein bisschen am eigentlichen Thema vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:01

Das wagt sich keiner bei mir
das zu fragen.... *lach*

Die kriegen es dann glatt selbst verabreicht, wenn sie denn mal kommen dürfen... *sfg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:02
In Antwort auf bibbi51

Eine frage...
würdest du aber deine freundin lecken oder käme das für dich nicht in die tüte?

Wenn nicht ...
... dann verpasst du aber so richtig was, mein Lieber!

Ne Frau zum Orgasmus lecker ist megageil! Nur mal so als Hinweis!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:03
In Antwort auf arron_12950701

Wenn nicht ...
... dann verpasst du aber so richtig was, mein Lieber!

Ne Frau zum Orgasmus lecker ist megageil! Nur mal so als Hinweis!!

Genau
der ansicht bin ich auch...durch lecken einen orgasmus ist nur der hammer, und wenn wir frauen schlucken dann dürft ihr auch lecken..:-X

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:05
In Antwort auf bibbi51

Genau
der ansicht bin ich auch...durch lecken einen orgasmus ist nur der hammer, und wenn wir frauen schlucken dann dürft ihr auch lecken..:-X

RICHTIG
Sehe ich genauso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:13

Sehr schön...
ein man beim lecken mit vollem körpereinsatz! gefällt mir, nimmst sogar einen halben kiferbruch in kauf lol...find ich stark.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:24

Lol
kieferbruch durch fußball ist dann doch nicht so schlimm wie einen bruch durch lecken. *g*.und ein vernünftiges wort brauchst du ja gar nicht merh sagen, solange dein mädel zufrieden vor sich herschmelzt. und wenn du ihn dann reinstecken sollst, dann brauchst ja auch nicht mehr reden...außer vlt. "schatz krall dich nicht zu arg in meinen rücken,aua,autsch"...weil wenn du schon alles in kauf nimmst um eine frau zu befridiegen und so toll lecksst das sie sagt"steck ihn rein",dann kannste ja stolz sein und ein brüchlein hinnehmen lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:52

@nutz1982
Absolut korrekt.
Du hast mir eben aus der Seele gesprochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 14:57

Ich würde ja
gerne schlucken. nur riecht und schmeckt es so eklich, dass ich es nicht mal in den mund nehmen will... mein mann raucht sehr viel, hängt vielleicht damit zusammen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 15:55

Meine Frau
außert öfter das sie sich davon räuspern muß. Es bleibt ihr manchmal auch die Stimme weg - klingt heiser. Ich finde brennen tuts auch manchmal wenns in eine Wunde gelangt. Soll aber wohl immer anders sein. Ansonsten wohl nicht so der Renner - aber Frau machts ja Ihm zuliebe.
MfG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 16:20

Huhu
naja,..der geschmack ist immmer unterschiedlich...schmeckt aber nicht schlecht(kommt drauf an was partner gegessen hat)..richtig definieren kann man den geschmack nicht...jeder sieht das anders und fühlt es auch anders...aber mal ne frage. ! hat der geschmack auch vlt. was damit zu tun wie man bläst? gibt es da eine beeinflussung???? Lg Lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 16:29
In Antwort auf lilli910

Huhu
naja,..der geschmack ist immmer unterschiedlich...schmeckt aber nicht schlecht(kommt drauf an was partner gegessen hat)..richtig definieren kann man den geschmack nicht...jeder sieht das anders und fühlt es auch anders...aber mal ne frage. ! hat der geschmack auch vlt. was damit zu tun wie man bläst? gibt es da eine beeinflussung???? Lg Lilli

Hi lilly,
wenn man es mit Liebe macht wirds eher süsslich, macht man es als "Pflichtübung" schmeckts fade und wenn man sauer ist weil er wieder mal zu "flink" war schmeckts salzig.

*lach* oldi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 16:56

Darum
hab ich ja auch immer ein paar Eiswürfel inner Unnerhose. Bleibts länder frisch. *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2006 um 13:54

Kotz*
habe den thraed fast durchgelesen und mir kommt die Suppe wieder hoch, die ich eben gegessen habe..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2006 um 13:58

Leckaaa...
gewöhnungsbedürftig...aber tag zu tag immer besser!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen