Home / Forum / Sex & Verhütung / Spermaausfluss

Spermaausfluss

28. Mai um 10:44 Letzte Antwort: 11. Juni um 17:57

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

7. Juni um 10:44
In Antwort auf morven_20115704

Tampongs sind meiner meinung nach die beste wahl um flüssigkeiten zurückzuhalten.
Allerdings benutze ich die nur sehr selten. Lasse es lieber rauslaufen. Das gefällt auch meinem Freund, besonders wenn es im Sommer unterwegs in der Stadt passiert.

Du outest dich gerade als Mann, das ist dir schon klar, oder? Ich meine, wir wissen ja, dass 90% der Frauen hier im Sexforum Männer sind aber manche machen es halt so dermaßen ungeschickt, dass es irgendwie schon wieder lustig ist. 

1 LikesGefällt mir
28. Mai um 21:34

Ich hatte lange Zeit eine WE Beziehung. Die Menge war dann beim ersten mal immer Recht Groß. Ich hab ihr dann danach immer ein Taschentuch etwas reingewurschtelt. Wenn wir abends noch aus gegangen sind hat sie ein Tampon benutzt. 

Gefällt mir
29. Mai um 5:50
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Das läßt sich nicht verhindern. 
Und wahrscheinlich ist das auch nicht bei jeder Frau so.
Bei mir kommt auch manchmal nach Stunden noch was raus.
Allerdings finde ich das nicht schlimm.
Im Gegenteil, ich genieße es. 

1 LikesGefällt mir
29. Mai um 8:12
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Wie außergewöhnlich  Flüssigkeit verlässt den Körper
Ich mach´s kurz...Nein, ich habe keine Ahnung, wie dies zu vermeiden wäre ​

Gefällt mir
29. Mai um 10:58

Hachja... Genau daran muss ich immer denken, wenn hier davon geschwärmt wurd, wie romantisch und leidenschaftlich das ist, wenn er in ihr kommen kann und dass es der ultimative Liebesbeweis ist...wenn es am nächsten Tag rauskommt, ist von der Romantik nicht mehr allzu viel übrig 🥴

Vermeiden lässt es sich nicht, solange man keine Kondome nutzt, das ist eben eine Begleiterscheinung, mit der Frau leben muss.

Gefällt mir
29. Mai um 15:03
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Ich finde das nicht schlimm, das ist für mich etwas ganz natürliches. Eine Slipeinlage könnte helfen, damit das für dich unangenehme Gefühl etwas abgemildert wird, wenn ich noch los muss mach ich das so. Ansonsten kann man nur vermeiden das etwas raus läuft, wenn es nicht rein lief 😆
vom raus spülen würd ich jetzt eher abraten, Weiß nicht ob du deiner Flora damit einen Gefallen tust. 

1 LikesGefällt mir
29. Mai um 16:32
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Was rein kommt muss auch wieder raus.

Von auswaschen würde ich dir abraten.
Das halte ich für ungesund.
Wenn es dich wirklich so stört kannst du wie bereits geschrieben wurde Slipeinlagen verwenden.

Ich lasse es einfach laufen.
Und die Wäsche kommt danach einfach in die Waschmaschine und fertig.
 

Gefällt mir
29. Mai um 17:24
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Beim Pinkeln nach dem Sex ein bisschen pressen kann schon helfen, sonst wäre vielleicht eine Ladydusche auch etwas für dich.

Sonst bleibt wohl nur Slipeinlagen, in einem nassen Höschen sitzen zu müssen ist halt echt unangenehm.

Gefällt mir
6. Juni um 9:36

Ich lasse es einfach rauslaufen und Tropfen

2 LikesGefällt mir
6. Juni um 11:35
In Antwort auf morven_20115704

Ich lasse es einfach rauslaufen und Tropfen

Aha, was hilft das jetzt der TE? Ist ja nicht so, als würde die TE es krampfhaft zurück halten. 

Gefällt mir
6. Juni um 11:38
In Antwort auf elise_18724877

Aha, was hilft das jetzt der TE? Ist ja nicht so, als würde die TE es krampfhaft zurück halten. 

Na damit wir sie bewundern, wie sehr sie das Sperma ehrt 😂

1 LikesGefällt mir
6. Juni um 11:53
In Antwort auf wonderwoman80

Na damit wir sie bewundern, wie sehr sie das Sperma ehrt 😂

Aaaahja, diesen Aspekt habe ich wieder außer Acht gelassen hier im Sexforum. Ich vermute sein, äh ich meine ihr Postfach ist nun bereits mit "bewundernden" Mails prall gefüllt. 

 

Gefällt mir
6. Juni um 12:01

ich verwende für dieses "problem" immer eine slip einlage.
hat sich bis jetzt bewährt.

1 LikesGefällt mir
6. Juni um 12:26
In Antwort auf elise_18724877

Aaaahja, diesen Aspekt habe ich wieder außer Acht gelassen hier im Sexforum. Ich vermute sein, äh ich meine ihr Postfach ist nun bereits mit "bewundernden" Mails prall gefüllt. 

 

Du weißt doch, herauslaufendes Sperma ist DER Liebes- und Attraktivitätsbeweis. Ein sehr ehrendes Kompliment. 

1 LikesGefällt mir
6. Juni um 13:42
In Antwort auf wonderwoman80

Du weißt doch, herauslaufendes Sperma ist DER Liebes- und Attraktivitätsbeweis. Ein sehr ehrendes Kompliment. 

Besonders schön finde ich auch "ich lasse es einfach laufen und die Wäsche kommt danach in die Waschmaschine". Der Tipp hilft mir enorm, ich habe getragene und schmutzige Wäsche bis jetzt immer weggeworfen oder im Garten auf dem Griller damit ein Lagerfeuer gemacht. Dieser Hinweis öffnet eine komplett neue Welt für mich, meine Güte was ich jetzt an Geld sparen werde, mir war das ja überhaupt nicht bewusst.

Der Tipp ist auch sowas von tröstlich und hilfreich für die TE, welche am nächsten Tag 8 Stunden auf Arbeit im Saft der vergangenen Liebesnacht schmoren muss.

Liebe TE, genieße es doch einfach, schließlich gibt es doch nichts schöneres als solch Anerkennungen! 

Bei der nächsten "Panne" ins Gesicht trage dies auch mit von Stolz geschwellter Brust am nächsten Tag im Büro vor, steh einfach dazu! 

Gefällt mir
6. Juni um 15:13
In Antwort auf lachsforelle

Hallo ihr Lieben,
Mein Freund und ich haben sehr oft Sex und benutzen keine Kondome.
Jedenfalls hab ich das Gefühl dass es extrem lange dauert bis das Sperma vollständig meinen Körper verlassen hat und dann läuft es zufällig wie es will mitten am Tag aus mir raus..
das fühlt sich sehr unangenehm an, als würde ich meine Tage urplötzlich bekommen..
Hat jemand vielleicht Erfahrung damit und weiß vielleicht wie man das vermeiden kann oder wirklich restlos auswaschen kann?
das klingt etwas bescheuert 
 

Das geht mir genauso, das kommt manchmal nach ein paar Stunden erst.... ich benutze Tempos im Slip. 

Gefällt mir
7. Juni um 8:18

Tampongs sind meiner meinung nach die beste wahl um flüssigkeiten zurückzuhalten.
Allerdings benutze ich die nur sehr selten. Lasse es lieber rauslaufen. Das gefällt auch meinem Freund, besonders wenn es im Sommer unterwegs in der Stadt passiert.

1 LikesGefällt mir
7. Juni um 10:44
In Antwort auf morven_20115704

Tampongs sind meiner meinung nach die beste wahl um flüssigkeiten zurückzuhalten.
Allerdings benutze ich die nur sehr selten. Lasse es lieber rauslaufen. Das gefällt auch meinem Freund, besonders wenn es im Sommer unterwegs in der Stadt passiert.

Du outest dich gerade als Mann, das ist dir schon klar, oder? Ich meine, wir wissen ja, dass 90% der Frauen hier im Sexforum Männer sind aber manche machen es halt so dermaßen ungeschickt, dass es irgendwie schon wieder lustig ist. 

1 LikesGefällt mir
9. Juni um 10:09

Der TE wurde Rausgeschmissen

1 LikesGefällt mir
11. Juni um 8:44

Ich verwende auch Slipeinlagen, auch bei mir kann es boch stunden Später raus laufen.
Finde es nicht wircklich störend eher erregend.

Meiner liebt es wenn es nicht von Ihm kommt

Gefällt mir
11. Juni um 9:08
In Antwort auf morven_20115704

Tampongs sind meiner meinung nach die beste wahl um flüssigkeiten zurückzuhalten.
Allerdings benutze ich die nur sehr selten. Lasse es lieber rauslaufen. Das gefällt auch meinem Freund, besonders wenn es im Sommer unterwegs in der Stadt passiert.

Den Tipp es einfach laufen zu lassen finde ich  nicht so gut.

Egal ob du jetzt Frau oder Mann bist.
Den ganzen Arbeitstag mit einem feuchten Slip rumzusitzen ist weder angenehm noch gesund.

 

Gefällt mir
11. Juni um 9:11
In Antwort auf natascha2109

ich verwende für dieses "problem" immer eine slip einlage.
hat sich bis jetzt bewährt.

hallo.
tritt das "Problem" bei dir oft auf?
ist dieser "Ausfluss" recht intensiv bei dir?

Gefällt mir
11. Juni um 10:27

Danke "freudige"
Dachte schon das ich die einzige bin die das rauslaufen als geil empfindet.
Nicht zu vergessen dein Freund der das auch gerne sieht wenn es von fremden ist.
 

Gefällt mir
11. Juni um 17:57
In Antwort auf summer123

hallo.
tritt das "Problem" bei dir oft auf?
ist dieser "Ausfluss" recht intensiv bei dir?

das "problem" tritt nur dann bei mir auf, wenn ein mann in mir gekommen ist.

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest