Home / Forum / Sex & Verhütung / Sooo viel Ausfluss...

Sooo viel Ausfluss...

8. Dezember 2004 um 14:15

Hallo Ihr!

Ich habe ein kleines "Problem", das mir immer mehr zu schaffen macht.
Ich habe soooo viel Ausfluss. Und das nicht nur beim Sex. Mein Slip ist immer leicht feucht und ich muss bei fast jedem Klogang einmal den Slip abwischen.

Und nach'm und beim Sex ist es natürlich noch schlimmer. Aber ich fühle mich so unwohl, wenn alles nass ist. Das Laken, meine Beine und ich habe manchmal das Gefühl, als wenn ein richtiger Strahl rauskommt.
Ich gehe nach'm Sex schon immer als erstes auf's Klo, um alles rauszupressen und abzuwischen, würde am liebsten duschen. Und auf dem Weg zum Klo läuft es schon einfach so raus, da kann ich versuchen zusammen zu pressen und zu halten wie ich will. Es läuft und läuft und läuft!

Was kann ich denn bloß tun? Es ist nicht so das es meinen Freund stört, weiß Gott nicht, aber ich verliere immer mehr die Lust am Sex.

;-(

8. Dezember 2004 um 14:21

Also
ich würde zu meiner Gyn gehen und ihr das schildern. Kann ja sein, dass bei dir organisch was nicht in Ordnung ist. Vielleicht kann sie dir auch helfen oder sagt dir, dass es normal ist und bei jeder Frau anders.
Also ich bin auch nicht gerade trocken. Habe auch immer Spuren im Slip und bin auch beim Sex schon ziemlich feucht, aber nicht so, dass es mich stört. Genau richtig.

LG
Stern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2004 um 18:17

Ich kenne dieses Problem...
Ich war damals auch bei meiner Frauenärztin und schilderte ihr alles weil ich ebenfalls dachte dass vielleicht irgendwas nicht ok ist. Aber sie untersuchte mich ausgiebig und versicherte mir, dass wirklich alles ok ist. Nun hab ich danach versucht Lösungen für mich zu finden.
Was den Ausfluß angeht, wenn du keinen Sex hast, wie gesagt den habe ich auch, ich weiß nicht in welchem Ausmaß du den hast, aber das geht eigentlich bei mir. Manchmal kommt es vor, dass ich wenn ich z.B. meine Tage habe, schon denke es würde trotz Tampon Blut in meinem Slip laufen weil ich es sich so anfühlt, wenn ich dann aber auf der Toilette bin sehe ich dass nur der Slip ein wenig feucht ist, normaler ausfluss halt. mach dir daalso keine sorgen. wisch es einfach schnell weg und weiter gehts.
Nach dem Sex das hinzubekommen hat eine Weile gedauert, eh ich das mit meinem Partner jetzt hinbekomm. es läuft eigentlich so ab dass kaum schmusen wir oder sonst was werde ich eigentlich schon so extrem feucht, dass es mir immer schon sehr unangenehm ist. ich habe das meinem freund mehrmals gesagt und im laufe der zeit hat er mir einfach das gefühl gegeben, dass es wunderschön ist so feucht zu sein. es hat gedauert aber ich habe so geschafft es zu akzeptieren indem er mir immer wieder sagte dass es ok ist. nach dem sex nehme ich ein paar taschentücher. wir haben z.b. diese taschentücher box in unserer schlafzimmer kommode in der schublade und nach dem sec nehme ich die und halte die bei mir unten dran und stehe dann auf und halt mir das unter und gehe auf klo. dort fix abwischen. generell gehen mein freund und ich nach dem sex (wenn es der ort und die zeit zulässt> immer duschen so dass ich mich danach auch immer gleich besser fühle. durch die taschentücher läuft auch nichts mehr wie früher. probier es wirklich einfach aus, aber du solltest unbedingt mit deinem partner darüber reden und ihm auch sagen, dass du ab jetzt einfach mal ein taschentuch unter halten wirst. mag sonst komisch aussehen für ihn wenn du es auf einmal machst und er davon nichts weiß.

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper