Home / Forum / Sex & Verhütung / Sollte sich ein Mann für eine Frau beschneiden lassen ?

Sollte sich ein Mann für eine Frau beschneiden lassen ?

29. Mai um 15:57

Sollte Mann sich für eine Frau beschneiden lassen weil Sie es mag ?

Mehr lesen

29. Mai um 17:08

Nein! Was ist das für ein Mensch der seinen Liebsten zu einer unnötigen OP drängt,...speziell nur wegen der Optik?!

6 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 17:39
In Antwort auf lorne_18299728

Sollte Mann sich für eine Frau beschneiden lassen weil Sie es mag ?

also bei aller liebe, das wäre wohl das letzte, was mann tun sollte. beschneidung ohnehin nur aus gesundheitlichen gründen.

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 17:56

Bevor du etwas Dummes machst, informier dich doch mal hier
https://www.eurocirc.org/beschneidungsforum/index.php
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 18:08
In Antwort auf lorne_18299728

Sollte Mann sich für eine Frau beschneiden lassen weil Sie es mag ?

Ein ganz klares nein. Auch eine Vorhaut dient seinem Zweck. Auch wenn es beim Islam so Sitte ist, brauchen wir Männer das nicht auch machen. Jede OP ist ein gesundheitliches Risiko und es gibt viele Fälle, wo was schief gegangen ist. Danach muss ich mit dem Ergebnis klar kommen das ich mir unterzogen habe. 
Und jeder Mann kann seinen Zipfel waschen, damit er sauber und gepflegt ist. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 19:16

Wär gerne beschnitten, aber welche Frau steht dem schon positiv gegenüber. Sind wohl nur Ausnahmen. Aber diese Ausnahmen mag ich, meine ist nämlich leider dagegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 19:47

Wenn du gerne beschnitten sein möchste, da laß es doch einfach  machen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 19:57
In Antwort auf lorne_18299728

Wär gerne beschnitten, aber welche Frau steht dem schon positiv gegenüber. Sind wohl nur Ausnahmen. Aber diese Ausnahmen mag ich, meine ist nämlich leider dagegen.

Im Netz findest du viele Frauen, die eine Beschneidung befürworten. Ob es wirklich Frauen sind und ob sie ihre echte Meinung sagen musst du selbst entscheiden. Im realen Leben ist zumindest der Anteil der Frauen, die es mögen sehr viel geringer. Zumindest mag es meine Aktuelle Partnerin. Da habe ich richtig Glück gehabt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 19:58

Ja daa ist es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 20:08

Ich würde es ziemlich verstörend finden, einen Partner zur Beschneidung zu drängen, aus rein optischen Gründen. Eine Beschneidung sollte man vornehmen, wenn es ein gesundheitliches Problem gibt ... aber auch nur dann. Ansonsten ist es für mich eine sinnlose Verstümmelung, bei der eher noch zusätzlich Probleme auftauchen können.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 20:46

Hi Torsten, 

Ich habe das Gefühl dass dich das sehr belastet. Was verspricht du dir denn von einer Beschneidung? 
Habe erst kürzlich gelesen dass es nicht immer ein Segen ist. Dadurch dass die Eichel immer frei liegt, ist sie nach einiger Zeit nicht mehr so sensibel bzw. empfindet Mann anderst. 
Der Herr hatt das Problem dass er extrem lange braucht bis er zum Orgasmus kommt. Wie gesagt kann das Segen sein oder auch das Gegenteil.
PS. : mir gefällt ein beschnittener Penis. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 21:16

Grundsätzlich ist man selber verantwortlich für sein Leben und damit für die Entscheidungen die man trifft. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass Beschneidungen auch ungewollte Nebenwirkungen haben können. Ich schreibe extra können, weil es nicht allen so ergeht.
Ich wurde wegen einer Vorhautverengung beschnitten. Während die ersten 5-10 Jahre alles okay war, hat sich danach immer mehr eine Reduktion der Empfindlichkeit gezeigt. Die Schnellen unter uns werden jetzt jubeln. Dem würde ich aber den Hinweis hinterherwerfen, dass man, je älter und erfahrener man wird, eher länger brauchen wird. Kommt eine Beschneidung dazu, kann es sogar zu Schwierigkeiten beim Orgasmus kommen, auch wenn das beste Stück stramm steht und man heiss ist. Und glaubt mir, Frauen empfinden Sex mit einem Mann der in einer "normalen" Zeitspanne nicht kommt, mindestens genauso unangenehm wie solche, die zu früh kommen.
Ich will damit niemandem vorschreiben, was er zu tun hat. Aber ich und auch weitere Männer (wie schon gesagt wurde gibt es selbst in diesem Forum genug Erfahrungsberichte) haben die negativen Seiten einer Beschneidung am eigenen Leib erlebt. Wegen optischen Gründen und/oder einer Frau, die womöglich nicht mal ein ganzes Leben bei einem bleibt eine irreversible Operation durchführen, die nicht nötig ist, halte ich für dämlich. Aber tut was ihr nicht lassen könnt. Vielleicht geht ja alles gut.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 21:39

Wenn sie ihm sagt, dass sie es mag und wenn er dadurch entdeckt, dass er es auch gut findet für sich, dann finde ich das in Ordnung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 21:50
In Antwort auf ozzy_12157122

Wenn sie ihm sagt, dass sie es mag und wenn er dadurch entdeckt, dass er es auch gut findet für sich, dann finde ich das in Ordnung.

Na das nenn ich mal eine gute Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 17:27

Wäre doch denkbar. Eine interessante Vorstellung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 21:50

Fehlt nur die Frau dazu zum Thema.
Es ist der Reiz der Sache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 22:18

Ich bin selbst Moslem.. für mich müsste sich ein deutscher oder Christ jetzt nicht beschneiden lassen.. Dennoch würde ich mich sehr freuen, wenn er es wegen mir tut. Sorry musste mein Senf dazu geben. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 22:25

Finde ich gut.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 11:10

Würde ich ja nicht machen. Wenn es so wäre, dann sollte er sich lieber eine andere suchen.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 11:28

So wie sich eine Frau die Brüste  NICHT vergrößner lassen sollte für einen Mann, so sollte er "es" dran lassen.
Auch wenn mein Mann beschnitten ist, er aber schon es als Kleinkind war.

Nur weil eine oder einer was möchte - NEVER und keine OP  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 11:34

Hi
ich bin auch moslem und beschnitten und hatte mit sehr viele deutsche Frauen Sex gehabt, alle waren zufrieden und glücklich vor allem weil sehr hygienisch ist meinten alle. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 13:09

Soll ja auch niemand gegen seinen gegen seinen Willen beschnitten werden, das ist nicht das Thema.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 13:16
In Antwort auf lorne_18299728

Sollte Mann sich für eine Frau beschneiden lassen weil Sie es mag ?

Was wäre wenn man sich dann von dieser Frau trennt und die nächste wünscht sich eine Vorhaut?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 14:46

Wenn auch der Mann damit einverstanden ist find ich das ok. 
Ich finde es gut wenn man offen für alles ist. 
Ohne ist doch auch schöner für beide und sieht schöner aus.
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 19:11
In Antwort auf kun_18303562

Wenn auch der Mann damit einverstanden ist find ich das ok. 
Ich finde es gut wenn man offen für alles ist. 
Ohne ist doch auch schöner für beide und sieht schöner aus.
 

Einmal positiv dafür und alle keifen..
War mir klar.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni um 18:59
In Antwort auf lorne_18299728

Fehlt nur die Frau dazu zum Thema.
Es ist der Reiz der Sache.

Warum brauchst Du eine Frau dazu? Was ist das für ein Reiz? Wenn Du es nicht von Dir aus machen möchtest, dann solltest Du es lieber nicht tun.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angst vor sex?
Von: jojo2906
neu
1. Juni um 0:51
BRAUCHE EURE HILFE BITTE
Von: lalale
neu
31. Mai um 17:26
Teste die neusten Trends!
experts-club