Forum / Sex & Verhütung

Sollte ich Schluss machen?

Letzte Nachricht: 12. Dezember 2011 um 3:17
D
daisy_11903334
10.12.11 um 22:35

Hallo....

ich habe eine kleine Krise....
Ich bin mit meinem Freund seit 7 Jahren zusammen. Ich wusste immer schon dass ich eine andere Vorstellung von Sex habe als er. Doch vor kurzem hatte ich mal Cyber Sex. Es war sooooooo toll! Ich bin vom alleinigen Schreiben ganz wild geworden. Bei meinem Freund habe ich immer das Problem dass ich nicht feucht genug bin damit er eindringen kann..........

Jetzt frage ich mich ob es besser wäre mit ihm Schluss zu machen. Wenn es im Bett nicht klappt und ich deshalb Frust schiebe, ist das doch auch nicht gut. Könnt ja sein dass ich irgendwann so frustriert bin und fremdgehe... das möchte ich ihm nicht antun.

Nächtes Problem. Ich weiß nicht ob ich ihn wirklich liebe. Ich habe nie verstanden wie man das definiert.... die einzige Person von der ich wirklich sagen kann dass ich sie liebe ist meine Mutter... obwohl sie mir auf die Nerven geht.

ich habe im Augenblick eher das Gefühl dass ich ihn nur als Freund mag, nicht als meinen Freund liebe.

Wir sind wie gesagt seit 7 Jahren zusammen. Er hatte schon viele Enttäuschungen im Leben. Jede seiner Freundininnen hat mit ihm schluss gemacht nicht er mit ihnen. Er war mal bei einer Psychologin.......

Ich will ihn nicht verletzen. Will aber auch selbst glücklich sein.

Ich wohne mit ihm bei SEINEN Eltern! Was passiert wenn ich wirklich Schluss mache? Ich studiere, habe kein Geld.... Ok ums Geld sollte es nicht gehen. Aber das ist doch meistens eine der Ausreden um nicht Schluss zu machen! Angst was danach kommt!

Ich habe Angst mit ihm zu sprechen. Es ist mir peinlich zu gestehen dass ich mehr vom Sex will als er. Er passt einfach nicht zu den Sachen die ich gerne ausprobieren und erleben würde.

Was soll ich tun?

Mehr lesen

O
odessa_891285
10.12.11 um 23:38

Reden?
So wie du es beschreibst redest du nicht so offen mit deinem Freund über Sex?! Warum denn nicht? Schämst du dich dafür? Sex Ost die Schönste Nevensache der Welt und ich finde es gibt weitaus mehr Themen wobei man sich schämen kann. Vielleicht will auch ER euren Sex anders gestalten? Traut sich aber nicht zu fragen bzw etwas zu sagen. Ich würde wirklich zuerst versuchen mit ihm darüber zu reden bevor du's einfach beendest.. Wer weiß?! Vllt betrugst du's irgendwann wenn du's nicht gemacht hast?!

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 1:24

Psychologin bedeutet
um irgendetwas zu verarbeiten. er hatte trennungsängste.....

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 1:27
In Antwort auf odessa_891285

Reden?
So wie du es beschreibst redest du nicht so offen mit deinem Freund über Sex?! Warum denn nicht? Schämst du dich dafür? Sex Ost die Schönste Nevensache der Welt und ich finde es gibt weitaus mehr Themen wobei man sich schämen kann. Vielleicht will auch ER euren Sex anders gestalten? Traut sich aber nicht zu fragen bzw etwas zu sagen. Ich würde wirklich zuerst versuchen mit ihm darüber zu reden bevor du's einfach beendest.. Wer weiß?! Vllt betrugst du's irgendwann wenn du's nicht gemacht hast?!

Reden...
er ist nicht der typ für sowas....
ich wolte heute bzw gestern aben dmit ihm sprechen. velleicht komm ich ja noch dazu. mal schauen was er sagt....

ja ich schäme mich.

Gefällt mir

O
oli_12661028
11.12.11 um 3:23

Frage
bist du ne schlampe
was soll das
der arme kerl
schämedichdich, anstatt an dir und euer beziehung zu arbeiten heulst du hier rum und wirst bei ihm bleiben aus geldgründen
du machst es also mit ihm wegen geld, da kannst du dich auch auf die straße stellen

ach wiederlich

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 14:56
In Antwort auf daisy_11903334

Reden...
er ist nicht der typ für sowas....
ich wolte heute bzw gestern aben dmit ihm sprechen. velleicht komm ich ja noch dazu. mal schauen was er sagt....

ja ich schäme mich.

Miteinander gesprochen
HI...
ich habe gestern mit ihm gesprochen und wir haben etwas ausprobiert..... Leider muss ich zugeben, dass ich es glaube ich gar nicht mit ihm mag. Egal was er macht. Ich hab gestern nur insgeheim gewolt dass es vorbei ist (also der Sex).

Ich kann es aber nicht über mich bringen Schluss zu machen. Er wäre am Boden zerstört. Für ihn ist alles gut so wie es ist.... Macht es wirklich Sinn Schluss zu machen, nur weil einem der Partner der Sex nicht gefällt? Wie soll ich ihm das sagen ohne ihn zu verletzen? Ich will nicht im Streit auseinander gehen..... Ich will dass er glücklich ist, denn das hat er verdient! Aber ... andererseits will ich auch glücklich sein (eben halt auch in sexueller Hinsicht). Doch das kann ich nicht ohne ihm weh zu tun.

Wenn ich es mit meinem Gewissen vereinbaren könnte, würde ich mir woanders das sexuelle suchen, aber das geht auch nicht. Er ist strikt gegen Fremdgehen, was ja auch verständlich ist. Außerdem würde ich ihm damit sicher nur noch mehr weh tun. Er liebt mich, wie wollten Kinder zusammen bekommen...... Wie kann das einfach so vorbei sein?

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 15:01
In Antwort auf oli_12661028

Frage
bist du ne schlampe
was soll das
der arme kerl
schämedichdich, anstatt an dir und euer beziehung zu arbeiten heulst du hier rum und wirst bei ihm bleiben aus geldgründen
du machst es also mit ihm wegen geld, da kannst du dich auch auf die straße stellen

ach wiederlich

Antwort
Hast du wirklich gelesen was ich geschrieben habe oder hast du dich nur auf das Wort "Geld" versteift?

Macht macht sich immer Gedanken darum, was danach passiert. Das ist normal. Was meinst du warum sich Frauen, die von ihren Männern geschlagen werden, oft nicht von ihnen trennen?

Mit der Lebensumstellung kann ich leben. Das kriegt man schon irgendwie hin. Viel wichtiger ist, dass ich ihn nicht verletzten will, denn aus seiner Sicht läuft alles super mit uns.

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 15:01

Memme....
er ist keine Memme!

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 15:33

Doch du hilfst!
Es zeigt mir dass ich nicht völlig verrückt bin überhaupt darüber nachzudenken!

Gefällt mir

herbstblume6
herbstblume6
11.12.11 um 16:52


Beziehungen bestehen nun mal zu einem großen Teil aus Sex. Entweder es passt oder halt nicht. Besser jetzt trennen als wenn Kinder da sind. Was ist das für eine Beziehung in der Trennungsängste eher thematisiert und berücksichtigt werden als Sex, Bedürfnisse und gemeinsame Freude aneinander...

Gefällt mir

T
tadej_12375503
11.12.11 um 17:54

Trennen!
Ich kenn das gleiche von ner guten Freundin. Also um es klar zu machen du musst dich trennen. Aber auf der anderen Seite mach das geschickt, sodass er nicht noch mal den Weg zum Arzt suchen muss. Vorallem klingt hart, aber seine Eltern und Er bieten dir echt ne schöne Zukunft. Ein Wohnsitz und ermöglichen dir einen schönen Start in die Zukunft das belastet zusätzlich. Ich würd dafür sorgen das er schluss macht. Verhalte dich nicht wie üblich, meinetwegen nerv ihn, sodass er die Schnauze voll hat das ist besser als wenn er am Boden zerstört ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
daisy_11903334
11.12.11 um 19:05
In Antwort auf tadej_12375503

Trennen!
Ich kenn das gleiche von ner guten Freundin. Also um es klar zu machen du musst dich trennen. Aber auf der anderen Seite mach das geschickt, sodass er nicht noch mal den Weg zum Arzt suchen muss. Vorallem klingt hart, aber seine Eltern und Er bieten dir echt ne schöne Zukunft. Ein Wohnsitz und ermöglichen dir einen schönen Start in die Zukunft das belastet zusätzlich. Ich würd dafür sorgen das er schluss macht. Verhalte dich nicht wie üblich, meinetwegen nerv ihn, sodass er die Schnauze voll hat das ist besser als wenn er am Boden zerstört ist.

Trennen mit Strategie....
das ist echt ein guter Plan.... aber ich hab keine Ahnung wie ich den umsetzen soll.....

Ich weiß nicht ob ich das kann. Mich so schlecht verhalten kann.... das wäre ein großes Langzeitprojekt.

Aber wirklich die beste Idee, die ich gehört habe. Ud ich glaube ich habe auch schon daran gedacht.

Ich hoffe nur dass er nicht zu verständnissvoll ist... er ist es eigentlich. Das nervt auch ein bisschen..... Er könnte das Problem bei sich suchen.
Und ich habe ihm auch schon erzählt dass ich unzufrieden beim Sex bin....

Im Augenblick ist der einzige Grund, der mich abhält schluss zu machen, dass ich ihn dann verletzen würde. Nach letzter Nacht.... *seufz*

Auf jeden Fall vielen lieben Dank für deinen Rat guenni17!!

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 19:07

Gestern ausprobiert...
...haben wir eine jugendfreie Version eines Dom/ Dev Spiels.... Er passt einfach nicht zu sowas! Es hat mir genausowenig gefallen, wie alles andere auch mit ihm.

Gefällt mir

D
daisy_11903334
11.12.11 um 19:11
In Antwort auf tadej_12375503

Trennen!
Ich kenn das gleiche von ner guten Freundin. Also um es klar zu machen du musst dich trennen. Aber auf der anderen Seite mach das geschickt, sodass er nicht noch mal den Weg zum Arzt suchen muss. Vorallem klingt hart, aber seine Eltern und Er bieten dir echt ne schöne Zukunft. Ein Wohnsitz und ermöglichen dir einen schönen Start in die Zukunft das belastet zusätzlich. Ich würd dafür sorgen das er schluss macht. Verhalte dich nicht wie üblich, meinetwegen nerv ihn, sodass er die Schnauze voll hat das ist besser als wenn er am Boden zerstört ist.

Mir ist etwas eingefallen...
...ich glaube ich weiß wie ich ihn wütend auf mich machen kann.... aber dadurch ist er sicher auch verletzt und wer weiß vielleicht gibt er mir noch eine "chance"...

Ich müsste fremd gehen!
Nur müsste ich das erst übers Herz bringen.

Gefällt mir

I
ichauchwill
11.12.11 um 19:14

Warum kann man denn nicht
einfach ehrlich sein??? Wenn ich eine Entscheidung treffe, teile ich sie mit und dann ist gut, dann muß ich aber mit den Konsequenzen leben...
Entweder willst Du ihn, oder Du willst ihn nicht...was soll das Gelaber? Mach was, oder hör auf rumzuheulen, das bringt nämlich nichts...

Mein ich nicht bös, in keinster Weise...aber wenn man eine Entscheidung trifft, muß man auch damit leben...

Gefällt mir

C
cree_11875663
11.12.11 um 19:14

Du musst an dich denken
der spruch ist alt : lieber ein ende mit. . .
aber genauso ist es. bereite was vor und zieh aus, am besten noch vor weihnachten.
falsche rücksichtnahem hilft dir nicht !

Gefällt mir

R
rocmo_12134128
11.12.11 um 19:26
In Antwort auf daisy_11903334

Mir ist etwas eingefallen...
...ich glaube ich weiß wie ich ihn wütend auf mich machen kann.... aber dadurch ist er sicher auch verletzt und wer weiß vielleicht gibt er mir noch eine "chance"...

Ich müsste fremd gehen!
Nur müsste ich das erst übers Herz bringen.

Himmel...
sei einfach ehrlich. er kommt schon drüber weg, und wenn er eben wieder in therapie muss (dann hätt die letzte eh nix gebracht).

nur weil du es hübsch einfach haben willst...

Gefällt mir

T
tadej_12375503
11.12.11 um 19:52
In Antwort auf daisy_11903334

Trennen mit Strategie....
das ist echt ein guter Plan.... aber ich hab keine Ahnung wie ich den umsetzen soll.....

Ich weiß nicht ob ich das kann. Mich so schlecht verhalten kann.... das wäre ein großes Langzeitprojekt.

Aber wirklich die beste Idee, die ich gehört habe. Ud ich glaube ich habe auch schon daran gedacht.

Ich hoffe nur dass er nicht zu verständnissvoll ist... er ist es eigentlich. Das nervt auch ein bisschen..... Er könnte das Problem bei sich suchen.
Und ich habe ihm auch schon erzählt dass ich unzufrieden beim Sex bin....

Im Augenblick ist der einzige Grund, der mich abhält schluss zu machen, dass ich ihn dann verletzen würde. Nach letzter Nacht.... *seufz*

Auf jeden Fall vielen lieben Dank für deinen Rat guenni17!!

Kein Problem
aber halt den Ball flach bevor du jetzt fremd gehst und ich der verantwortliche bin

Mann muss nicht immer Fremdgehen für sowas. Sei immer Passiv. Also immer so langweilig antworten. Wenn er was wunderbares machen will, ne ich muss üben. Sei nicht begeistert wenn er mit etwas tolles um die Ecke ankommt. Sex? ne heute keine lust bin schon vom Alltags-stress kaputt. Erzähl im von anderen Jungs aber nicht übertreiben^^

NA klar wird er das merken und versuchen mit dir zu sprechen und alles wda schön zu machen, aber glaub mir nach paar Wochen hat er selbst die Nase voll und seine Liebe wird nur noch sowas ähnliches wie Hasse. Der Plan wirkt auf einen langen Zeitraum ist aber wriksam, aber ich finds trotzdem iwie gemein seine nächsten 4 Wochen werden ein alpttraum hahah

Gefällt mir

A
an0N_1216943499z
11.12.11 um 20:40
In Antwort auf daisy_11903334

Gestern ausprobiert...
...haben wir eine jugendfreie Version eines Dom/ Dev Spiels.... Er passt einfach nicht zu sowas! Es hat mir genausowenig gefallen, wie alles andere auch mit ihm.

Dom/Dev-Spiele ...
sind ja nun wirklich schon etwas speziell und echt nicht jedermanns Sache. Anscheinend hast du wirklich (zumindest teilweise) besondere Vorlieben. Dom/Dev-Spiele wären auch meine Vorliebe nicht (und sicher auch der überwiegenden Mehrzahl der Bevölkerung nicht) ...

Wie ist denn eigentlich euer Altersunterschied? Wie alt bist du? Wie alt er? Vielleicht hat er sich einfach schon ein gutes Stück "beruhigt" ???

Was hat er denn überhaupt für Vorlieben und Vostellungen von Sex? Dass er nun wirklich nur zweimal im Monat die Missionarsstellung - möglichst noch (fast) ohne Vorspiel - will, dass kann ich mir nun als Mann jedenfalls kaum vortsellen ...

Sex ist zwar nicht alles in einer Beziehung, aber doch ein sehr wichtiger Teil davon. Und wenns da garnicht zusammenpasst bei euch beiden: Ja, dann solltet ihr euch wirklich trennen.

Dann solltet ihr das aber ganz offen besprechen, und euch einvernehmlich trennen ...

Gefällt mir

herbstblume6
herbstblume6
11.12.11 um 20:50


Ich finde das stillos und gemein ihn auch noch mies zu behandeln bevor du gehst...wenn du das bist machs ruhig. Ich könnte mir da nicht mehr in den Spiegel sehen.
Trennung ist ein Ding aber mit jemandem spielen ein anderes...
Du glaubst doch nicht im Ernst, dass er nach so einer fiesen Nummer besser zurecht kommt. Wenn du solche Sorge um ihn hast must du halt klar, deutlich und ladylike einen deutlichen Trennungsstrich ziehen und dafür sorgen, dass jemand anderes, der ihm nahe steht da ist um ihn aufzufangen. Wenn du ihm was gutes willst- so berechnend wie das was du schreibst zumindest bei mir rüberkommt- dann geh zügig und gib ihn frei.

Gefällt mir

Soll ich Schluss machen? 5 Dinge, die dafür sprechen
H
helder_12055343
12.12.11 um 3:17

..da hilft nur..
..ihn darauf anzusprechen.
Eine Paartherapie ist eine Möglichkeit.

Das Du auf das Unbekannte im Internet mehr Lust hast ist klar..
..das ist ja auch spannend und prickelt..man kennt den anderen nicht..
Da hat Dein Freund keine Chance - es ist Deine Entscheidung wie Du Deine Sexualität ausleben willst - mit Deinem Freund zusammen oder im Internet.

Zur Liebe.. wenn Du 2 Wochen räumlich von ihm getrennt bist und ihn nach kurzer Zeit schon sehr vermisst..
..es nach 3 Tagen kaum aushältst...
dann ist es auf jeden Fall Liebe...
..ausprobieren..

viel Glück und lg, Jo

Gefällt mir