Forum / Sex & Verhütung

Soft SM

Letzte Nachricht: 19. Januar 2014 um 10:46
14.05.02 um 20:58

Mein Freund moechte dass ich ihn einmal streng doniniere aber dabei auch lieb bin. Hat jemand eine Idee wie ich das am besten gestalten kann?

Mehr lesen

14.05.02 um 23:06

?
Was versteht er unter "lieb"? Lieb = SSC? Das ist kein Problem, das Problem liegt darin, wie er lieb definiert, das muß klar sein und aus dem C ergibt sich auch zwangsläufig, daß ihr darüber reden müßt, wie Ihr Euch das vorstellt...ebenso, was er unter "streng dominiere" versteht. Der Wunsch kann von "wasch mich, aber mach mich nicht naß" bis hin zu einem netten Spiel gehen.... redet miteinander, was Ihr wollt, wie weit Ihr gehen würdet, welche Phantasien er dabei hat, was tabu ist und daß jeder jederzeit die Möglichkeit zum Ausstieg hat....

Gefällt mir

15.05.02 um 8:49
In Antwort auf

?
Was versteht er unter "lieb"? Lieb = SSC? Das ist kein Problem, das Problem liegt darin, wie er lieb definiert, das muß klar sein und aus dem C ergibt sich auch zwangsläufig, daß ihr darüber reden müßt, wie Ihr Euch das vorstellt...ebenso, was er unter "streng dominiere" versteht. Der Wunsch kann von "wasch mich, aber mach mich nicht naß" bis hin zu einem netten Spiel gehen.... redet miteinander, was Ihr wollt, wie weit Ihr gehen würdet, welche Phantasien er dabei hat, was tabu ist und daß jeder jederzeit die Möglichkeit zum Ausstieg hat....

Hallo Bettwanze
Danke fuer die Antwort.
Die Sache ist die, dass er nicht sagt das er dominiert werden will, sondern das ichdas spuere an kleinen gesten und Worten. Ich weiss auch, dass er da erst mal nicht drueber reden will, sondern dass ich ihn damit ueberrasche. Das findet er gerade spannend. Ich brauche also einen Tip fuer eine harmlose Einsteiger Domina Scene. Wir sind beide absolut unbefleckt auf dem Gebiet, von daher ist alles spannend. Mit lieb meine ich einfach nur liebevoll, also nichts mit quaelen oder peitschen oder so, evt. zart festbinden.....und dann????
Lizette

Gefällt mir

15.05.02 um 9:59

Danke
Hallo Frankie,

genau so einen Tip habe ich gebraucht. Bin schon ganz gespannt und werde alle Szenen im Kopf mal durchspielen. Vielen Dank

lizette

Gefällt mir

15.05.02 um 13:39

Der liebe Schmerz...
Hi Frankie,

ich finde deinen Beitrag einfach toll und sehr erregend. Möchte von meinen Freud dominiert werden...Soft haben wird ausprobiert...nun wünsche ich mir eine Steigerung. Hast du irgendwelche Ideen oder Vorschläge? Wie bringe ich ihn vorsichtig da hin?

Danke Kuss Kuss

Gefällt mir

15.05.02 um 14:52
In Antwort auf

Danke
Hallo Frankie,

genau so einen Tip habe ich gebraucht. Bin schon ganz gespannt und werde alle Szenen im Kopf mal durchspielen. Vielen Dank

lizette

Zu dumm zum faken, lizette-nele?
dann laß es lieber... deine beiträge sind auch keine bereicherung... magst dir nicht einen neuen spielplatz suchen?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

15.05.02 um 15:44


huhu Frankie,

also das ist alles nicht so einfach ich möchte, wie du schon sagtest vollkommen überrascht werden. Wenn ich es am wenigsten erwarte. Er soll mich dann nehmen mit Handschellen fesseln und mich wie ein Miststück behandeln. Mich zärtlich schlagen, beißen, anspucken usw. eigentlich egal, ich hoffe du weißt was ich meine. Und das ganze sehr langsam und spannend hinausgezögert. Hart aber nicht zu hart, keine blauen Flecken am nächsten Morgen. Gibt es noch irgendwelche außergewöhnliche Mittel oder Methoden, um mich sanft in Trance zu versetzen? Bin für alles Offen. Darf ich vielleicht fragen was dich antörnt? Ohhja ich hab da schon paar Vorstellungen aber mein Problem ist ich möchte nicht zu direkt sein. Das mit der Geschichte ist ein Guter Tip, überlege ich mir noch einmal, denn ich könnt ihm ja somit in etwa sagen was ich will.

Gruß und Knutsch

Gefällt mir

15.05.02 um 15:54
In Antwort auf

Zu dumm zum faken, lizette-nele?
dann laß es lieber... deine beiträge sind auch keine bereicherung... magst dir nicht einen neuen spielplatz suchen?


Siehe mein posting übers Multi-Nicking *gg*

Er gehört in die helgaha-Familie. Weiss der Deubel, wie gross die ist...

Gefällt mir

17.03.12 um 21:22
In Antwort auf


huhu Frankie,

also das ist alles nicht so einfach ich möchte, wie du schon sagtest vollkommen überrascht werden. Wenn ich es am wenigsten erwarte. Er soll mich dann nehmen mit Handschellen fesseln und mich wie ein Miststück behandeln. Mich zärtlich schlagen, beißen, anspucken usw. eigentlich egal, ich hoffe du weißt was ich meine. Und das ganze sehr langsam und spannend hinausgezögert. Hart aber nicht zu hart, keine blauen Flecken am nächsten Morgen. Gibt es noch irgendwelche außergewöhnliche Mittel oder Methoden, um mich sanft in Trance zu versetzen? Bin für alles Offen. Darf ich vielleicht fragen was dich antörnt? Ohhja ich hab da schon paar Vorstellungen aber mein Problem ist ich möchte nicht zu direkt sein. Das mit der Geschichte ist ein Guter Tip, überlege ich mir noch einmal, denn ich könnt ihm ja somit in etwa sagen was ich will.

Gruß und Knutsch

"zärtlich schlagen"
Ich finde ja "zärtlich schlagen" einen sehr schönen Ausdruck.

Ich stoße (ha!) immer wieder mal auf großartige Websites mit guten, geilen Geschichten. Ganz besonders wichtig ist mir, dass sie literarisch hochwertig sind und die feine Klinge der wortreichen Verführung führen. Nicht einfach nur Abschilderungen von sexuellen Szenarien, sondern richtige Erzählungen mit Inhalt, Emotion, Leidenschaft - und auch jeder Menge Laszivität und Sex-Appeal.

Meine eigenen Sachen finden sich auf http://www.besslamess.com/ - Es sind leider noch nicht sehr viele Texte dort, aber doch schon ein paar.

Wer hat noch andere Anregungen / Fundstücke?

Gefällt mir

01.07.13 um 10:06

Also...
...mein Süßer ist unglaublich kitzelig daher ists bei uns recht leicht. Er wird gefesselt, kriegt die augen verbunden, und dann kann ich mit ihm spielen! Ich kitzel ihn auf vielfältigste weise, dann gibts abwechselnd heiße und kalte Überraschungen (gestern hab ich creme in den gefrierschrank gelegt und ihn dann eingecremt...uhh, war ihm kalt^^) zwischendurch wird er natürlich geküsst, liebgehabt, verwöhnt, bekuschelt, darf sich (wenn ich ihm das befehle) etwas von mir wünschen, und er wird generell ziemlich "aufgezogen". Das schlimmste für ihn ist, wenn ich ihm dann beim sex verbiete, zu kommen. Das ist sehr schwer für ihn - aber wir genießen es beide. Und da er "nur" gekitzelt wird, ist das ziemlich soft.

Gefällt mir

19.01.14 um 10:46

Soft SM und mehr
In der Nähe von Bremen gibt es eine gynäkologische Praxis die entsprechende Seminare anbietetkann ich dir gerne die Kontaktdaten sendenund nur empfehlen! .glg

Gefällt mir