Home / Forum / Sex & Verhütung / Socken im Bett?

Socken im Bett?

31. Juli 2002 um 16:42

Noch ne Frage: was mach ich denn, wenn ER seine Socken nicht von sich aus auszieht? Das fänd ich nämlich super ekelhaft!

31. Juli 2002 um 18:21

Lustige Frage!!!
Also normalerweise sollte es selbstverständlich sein, dass er seine Socken auszieht!

Und wenn er es nicht tut, dann werd einfach selbst "handgreiflich" und reiß sie ihm von den Füßen!! *g*

LG Butterblume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 19:53

Also ich habe seit ich
einmal aus einer Not heraus die Socken anbehalten habe immer Socken an.
Warum?
*Im Winter ist es wärmer.
*Die porösen Zehennägel bleiben nicht am Satinbett hängen.
*Ich kann nachts aufs Klo gehen, ohne kalte Füss zu kriegen!
*Ich kann nachts aufstehen, ohne dass irgendwelche Brösel, auf die ich drauflatsche, an meinen Füssen hängenbleiben.
*Ich liebe meine Socken über alles, und wer von mir verlangt, dass ich sie ausziehe, der hast halt Pech gehabt.

Die Sockenlolita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 20:53
In Antwort auf Lolita18

Also ich habe seit ich
einmal aus einer Not heraus die Socken anbehalten habe immer Socken an.
Warum?
*Im Winter ist es wärmer.
*Die porösen Zehennägel bleiben nicht am Satinbett hängen.
*Ich kann nachts aufs Klo gehen, ohne kalte Füss zu kriegen!
*Ich kann nachts aufstehen, ohne dass irgendwelche Brösel, auf die ich drauflatsche, an meinen Füssen hängenbleiben.
*Ich liebe meine Socken über alles, und wer von mir verlangt, dass ich sie ausziehe, der hast halt Pech gehabt.

Die Sockenlolita

Wie bei mir
gut, ich trage nicht immer Socken aber oft genug.

Meinen Mann stört es nur, wenn ich gerade von der Arbeit komme und "nur! die Schuhe ausziehe. Ich habe namlich fleißige Füße, die viel aushalten müssen und auch viel tragen müssen.

Aber es gibt nix schlimmeres als kalte Füße und darum ziehe ich frische gleich nach dem Duschen wieder an !!!

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 21:38

Bei uns...
kam es auch schon vor, dass er bzw. ich die Socken anbehielten, weil es eben total spontaner Sex war und daran gar nicht gedacht wurde. Nur danach mussten wir beide lachen als wir uns da so nackt, nur mit Socken an sahen. Das ist bei uns so gut wie normal, dass man die Socken abzieht. (wenn man ins Bett geht[alleine oder zu zweit])
Schnecke

Ps: uns= Mein Freund und ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 22:12

Socken-beim-Sex-Anbehalter
...gehört sogar zu den Warmduscher&Co - Sprüchen.

Ist doch irgendwie köstlich: Die meisten (ich weiß, nicht alle) ziehen ihren Partner vollständig aus, nur die Socken werden oft drangelassen. Man hat ihn ja schon so weit ausgezogen, um "an alles ranzukommen" *g*. Aber die Socken soll er dann gefälligst selbst ausziehen.
Wie kommt das eigentlich? Mein Freund und ich haben mal drüber gesprochen und sind nur zu der "lösung" gekommen, dass man etwas schmutziges damit verbinden könnte. Aber, ob das der Grund ist? Habt ihr ne Idee?

Ein gespanntes Mondchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 22:18

Boah ich muss mich wohl ganz doll schämen...
...glaube ich...

Also ich habe eigentlich fast immer noch meine Söckchen an... denn wenn ich im Auto oder so Sex habe, dann sind die Strümpfe wohl das Kleinste übel, aber auch so... ich komme immer gar nicht erst dazu sie auszuziehen, ist es dann so schlimm die Strümpfe beim Sex anzulassen??? Also mich stört es eher, sage ich mal, weniger wenn sie noch an sind... aber ohne fände ich es glaube doch schöner, nur wenn die Klamotten runter sind und dann von ihm die Boxer und mein String dann gehts dann gleich zur Sache und dann wäre das total unpassend wenn ich noch meine oder seine Strümpfe ausziehen würde, also lassen wir es dann ...

Was sagt ihr denn dazu???

LonsdaleGirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 22:28
In Antwort auf mele_12463717

Boah ich muss mich wohl ganz doll schämen...
...glaube ich...

Also ich habe eigentlich fast immer noch meine Söckchen an... denn wenn ich im Auto oder so Sex habe, dann sind die Strümpfe wohl das Kleinste übel, aber auch so... ich komme immer gar nicht erst dazu sie auszuziehen, ist es dann so schlimm die Strümpfe beim Sex anzulassen??? Also mich stört es eher, sage ich mal, weniger wenn sie noch an sind... aber ohne fände ich es glaube doch schöner, nur wenn die Klamotten runter sind und dann von ihm die Boxer und mein String dann gehts dann gleich zur Sache und dann wäre das total unpassend wenn ich noch meine oder seine Strümpfe ausziehen würde, also lassen wir es dann ...

Was sagt ihr denn dazu???

LonsdaleGirl

Zieh doch einfach...
... die SOcken bein Boxershortsrunterstreifen gleich mit aus

Und wenn's Euch bis jetzt nicht gestört hat, es gibt Euch ja keiner Noten, also könnt ihr es ja machen wie ihr es wollt. Immerhin macht ihr es ja beide so und es geht nicht nur von einer Seite aus.

LIebe Grüße
Mondchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2002 um 11:52

Ihre
Söckchen sind ok.
Blöd ist nur die Strumpfhose.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen