Forum / Sex & Verhütung

Small is beautiful

Letzte Nachricht: 2. Juni 2005 um 22:24
15.04.05 um 20:51

Da ich zu der seltenen(?) Fraktion der Männer gehöre, die Frauen mit sehr wenig OW bevorzugen, finde ich es sehr schade, daß flachbrüstige Frauen so schwer finden sind.
Offensichtlich scheinen die Medien auch noch die feminineren Rundungen zu propagieren, so daß viele androgyn gebaute Frauen sich gerne auf der Straße "tarnen".
Muß das denn wirklich sein??

Mehr lesen

16.04.05 um 6:56

So selten ist das nicht
mir persönlich gefällt eine schlanke Frau mit kleiner Oberweite (dein androgyner Typ) auch besser als die vielbeschworenen "weiblichen Rundungen", sprich dicker Hintern und große Titten.

Tatsächlich "tarnen" sich viele Frauen mit kleinen Titten. Wieso verstehe ich auch nicht, vermutlich denken sie das alle Männer auf große Brüste stehen. Sogar meine Frau, die ja genau weiß das ich ihre kleinen Brüste toll finde, trägt einen Push Up BH.

Na ja, das bekommt man aus den Kopf einer Frau nicht raus.

Gefällt mir

16.04.05 um 9:57

Also ich
würde es nicht verallgemienern wollen zumindestens nicht für meine Person.. Vom Grundsatz her neige ich auch dazu zierlichere Frauen mit kleinem Busen erotisch zu finden stelle aber immer mehr fest das es zur Sexuellen und Partnerschaftlichen Erfüllung nicht ausreichend ist wen Sie nur den Äusserlichen Ansprüchen gerecht wird die ja auch einer natürlichen Veränderung unterliegen.. Den besten Sex hatte ich mal mit einer damals älteren Frau die ich eigentlich so erotisch fand wie eine Bratpfanne .. SEHR Großer Busen und halt als junger Mann zwanzig Jahre älter Hallo .. sie war der Hammer..
und Heute sehe ich einer Frau in die Augen und Denke Wow na ja da nehme ich halt auch einen großen Busen in Kauf fg ...

Gefällt mir

16.04.05 um 21:30
In Antwort auf

So selten ist das nicht
mir persönlich gefällt eine schlanke Frau mit kleiner Oberweite (dein androgyner Typ) auch besser als die vielbeschworenen "weiblichen Rundungen", sprich dicker Hintern und große Titten.

Tatsächlich "tarnen" sich viele Frauen mit kleinen Titten. Wieso verstehe ich auch nicht, vermutlich denken sie das alle Männer auf große Brüste stehen. Sogar meine Frau, die ja genau weiß das ich ihre kleinen Brüste toll finde, trägt einen Push Up BH.

Na ja, das bekommt man aus den Kopf einer Frau nicht raus.

-
hm, mal eine frage , weil es mich interessiert.

wenn ihr auf den androgynen typ steht... habt ihr dann generell ne abneigung gegen fülligere frauen, also ich hab zum beispiel 70 C und treibe sehr viel sport, deswegen ist mein busen auch recht straff und es hängt nix runter,...findet ihr sowas auch schön oder geht es einfach nur um die zierliche art..das zerbrechliche süße?

Gefällt mir

17.04.05 um 9:52
In Antwort auf

-
hm, mal eine frage , weil es mich interessiert.

wenn ihr auf den androgynen typ steht... habt ihr dann generell ne abneigung gegen fülligere frauen, also ich hab zum beispiel 70 C und treibe sehr viel sport, deswegen ist mein busen auch recht straff und es hängt nix runter,...findet ihr sowas auch schön oder geht es einfach nur um die zierliche art..das zerbrechliche süße?

Schwierig
die Frage ist schwierig zu beantworten und nur individuell für jeden Mann einzeln gültig.

Bei mir gehen fülligere (dicke) Frauen gar nicht. Das ist eigentlich das einzige Ausschlußkriterium für eine Frau. Alle anderen Äusserlichkeiten sind eher nebensächlich. Hier entscheidet die Ausstrahlung (kann das ewige "guten Charakter" nicht mehr hören, wer will schon jemanden mit einem schlechten Charakter). Wenn es also "Klick" macht kann eine Frau auch große Titten haben. Ich bin aber z.B. nicht auf der Suche nach Frauen mit großer Oberweite. Im Regelfall haben zierliche Frauen auch kleinere Brüste.

Meine Frau hat ja fast einen "Busenkomplex" und würde sich heute noch die Brüste vergrößern lassen. Das käme für mich jedoch nie in Frage. Künstliche Silikontitten, nein danke ! Ich liebe die kleinen Brüste an meiner Frau. Irgendwie denkt meine Frau aber immer noch das ALLE Männer auf große Titten stehen. Das geht nicht in die Köpfe (meiner) Frau das es auch Männer gibt denen kleine Brüste besser gefallen.

Gefällt mir

18.04.05 um 16:48
In Antwort auf

-
hm, mal eine frage , weil es mich interessiert.

wenn ihr auf den androgynen typ steht... habt ihr dann generell ne abneigung gegen fülligere frauen, also ich hab zum beispiel 70 C und treibe sehr viel sport, deswegen ist mein busen auch recht straff und es hängt nix runter,...findet ihr sowas auch schön oder geht es einfach nur um die zierliche art..das zerbrechliche süße?

70c
finde ich wahnsinnig aufregend und sehr feminin und erotisch. da du viel sport treibst ist sicher alles sehr "knackig" an dir. ich stehe auf den zerbrechlichen typ überhaupt nicht. diese kindlichen hungerhaken finde ich nicht weiblich...........

ich möchte aber ausdrücklich betonen, dass ich andere vorlieben respektiere und akzeptiere..........

Gefällt mir

18.04.05 um 17:10

Also meine freundin...
hat kleine brüste.... wir sind zufällig mal auf das thema gestoßen und da meinte ich zu ihr dass mir das garnichts ausmacht und im gegenteil dass ich kleine busen eher erotisch finde als so riesen operierte dinger... aber irgentwie meinte sie immer dass sie ihren busen zu kleinen findet.... ihre freundin genau so...

ist vielleicht so wie bei uns wenn wir unseren schwanz zu klein finden

Gefällt mir

18.04.05 um 20:36
In Antwort auf

70c
finde ich wahnsinnig aufregend und sehr feminin und erotisch. da du viel sport treibst ist sicher alles sehr "knackig" an dir. ich stehe auf den zerbrechlichen typ überhaupt nicht. diese kindlichen hungerhaken finde ich nicht weiblich...........

ich möchte aber ausdrücklich betonen, dass ich andere vorlieben respektiere und akzeptiere..........

-
ich glaube ein kleinerer busen, also so 70B würde mir dennoch besser gefallen. ich komm mir manchmal in t-shirts so wuchtig vor. ich gebs zu. ich versteck ihn gerne.
ich beneide immer die mädels die kaum busen haben und ohne bh rumlaufen, ich mach das zwar auch öfters, aber finds bei weniger noch schöner.

ist doch echt alles geschmakssache.. würde aber lachen, wenn einer von euch , sich mal in eine total füllige frau verliebt, weil sie einfach einen so tollen charakter hat.

übrigens, mir ist zum beispiel die figur bei einem mann total egal, der kann der totale hungerhaken sein, oder super fett... ich geh nur auf die innere schönheit ab.

Gefällt mir

12.05.05 um 19:03
In Antwort auf

-
hm, mal eine frage , weil es mich interessiert.

wenn ihr auf den androgynen typ steht... habt ihr dann generell ne abneigung gegen fülligere frauen, also ich hab zum beispiel 70 C und treibe sehr viel sport, deswegen ist mein busen auch recht straff und es hängt nix runter,...findet ihr sowas auch schön oder geht es einfach nur um die zierliche art..das zerbrechliche süße?

Alternative5
Ich habe nur gemerkt, daß ich bei korpulenten Frauen, und Schlanken mit großer OW Probleme mit Knuddeln und Kuscheln habe - mit der Person hat das nix zu tun. Der Charakter kann ok sein; aber mehr als ne Freundschaft is dann bei mir nicht drin.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

12.05.05 um 21:50

Das
überrascht mich voll das ein mann auf frauen steht mit wenig oberweite.das höre ich zum erstenmal.ich bekam deprission als ich nach mein kind meine brüsste kleiner geworden sind.
ich hatte 75c jetzt habe ich 75b.und bin nicht zufrieden.aber es ist schön zu hören das männer gibt die auf kleinere busen stehen.

Gefällt mir

12.05.05 um 22:03

Ich kann Dir nur
zustimmen!!!
Verstehe die ganze Aufregung in der Gesellschaft und den Medien absolut nicht!!
Dieses weibliche Geschlechtsmerkmal erregt nur ab bestimmter Größe das Aufsehen der Männer?
Halte ich für ein absolutes Klischee, ich fahre voll drauf ab, wenn "sie" kleiner sind!! Die Proportionen müssen halt stimmen... aber ich glaube, ein wenig ist das auch mit der körperlichen Konstitution der jeweiligen Männer erklärbar...
Hat eine sehr beleibte Frau eine kleine Oberweite, so gilt dies als äußerst unattraktiv...umgekehrt ist das anders,warum? komisch, aufgrund meiner großen Statur und meiner trainierten Figur glaubten auch einige Frauen in der Vergangenheit, ich hätte so ein 30cm Ding da unten baumeln...was soll das?

Heutzutage wird eben viel in das äußere Erscheinungsbild hinein-interpretiert, ob wir es wollen oder nicht!
Glaube aber, jeder muss sich eben wohlfühlen, und dann zu seinem Körperbau stehen...aber manchmal (im Beruf?) ist es eben vorteilhaft, sich der Masse anzupassen!!

Sehr schade, Frauen steht zu Euren Proportionen!!!!!!!

Gefällt mir

13.05.05 um 0:51
In Antwort auf

Ich kann Dir nur
zustimmen!!!
Verstehe die ganze Aufregung in der Gesellschaft und den Medien absolut nicht!!
Dieses weibliche Geschlechtsmerkmal erregt nur ab bestimmter Größe das Aufsehen der Männer?
Halte ich für ein absolutes Klischee, ich fahre voll drauf ab, wenn "sie" kleiner sind!! Die Proportionen müssen halt stimmen... aber ich glaube, ein wenig ist das auch mit der körperlichen Konstitution der jeweiligen Männer erklärbar...
Hat eine sehr beleibte Frau eine kleine Oberweite, so gilt dies als äußerst unattraktiv...umgekehrt ist das anders,warum? komisch, aufgrund meiner großen Statur und meiner trainierten Figur glaubten auch einige Frauen in der Vergangenheit, ich hätte so ein 30cm Ding da unten baumeln...was soll das?

Heutzutage wird eben viel in das äußere Erscheinungsbild hinein-interpretiert, ob wir es wollen oder nicht!
Glaube aber, jeder muss sich eben wohlfühlen, und dann zu seinem Körperbau stehen...aber manchmal (im Beruf?) ist es eben vorteilhaft, sich der Masse anzupassen!!

Sehr schade, Frauen steht zu Euren Proportionen!!!!!!!

Ich bin soooo froh,
dass ich mir meine 75 B nicht habe vergrößern lassen,als ich 20 war. Zu dieser wollte ich immer einen größeren Busen, obwohl meiner schön ist ... ich wollte ich einfach nur größer. Ich kann mir nun gar nich mehr vorstellen mich wohl zu fühlen, wenn ich da auf Plastik fasse (is aber nicht abwertend gemeint!), weil ich finde das sich meine Brust super schön anfühlt so wie sie ist. Außerdem hätte ich dann wohl mega Unsicherheiten, weil ich ständig dran denken würde, ob man(n) das sieht und fühlt.
Nur, wenn ich GAR NICHTS hätte, oder Hängetitties, dann käme das für mich noch in Frage, aber SO nie.

Gefällt mir

13.05.05 um 11:15
In Antwort auf

Schwierig
die Frage ist schwierig zu beantworten und nur individuell für jeden Mann einzeln gültig.

Bei mir gehen fülligere (dicke) Frauen gar nicht. Das ist eigentlich das einzige Ausschlußkriterium für eine Frau. Alle anderen Äusserlichkeiten sind eher nebensächlich. Hier entscheidet die Ausstrahlung (kann das ewige "guten Charakter" nicht mehr hören, wer will schon jemanden mit einem schlechten Charakter). Wenn es also "Klick" macht kann eine Frau auch große Titten haben. Ich bin aber z.B. nicht auf der Suche nach Frauen mit großer Oberweite. Im Regelfall haben zierliche Frauen auch kleinere Brüste.

Meine Frau hat ja fast einen "Busenkomplex" und würde sich heute noch die Brüste vergrößern lassen. Das käme für mich jedoch nie in Frage. Künstliche Silikontitten, nein danke ! Ich liebe die kleinen Brüste an meiner Frau. Irgendwie denkt meine Frau aber immer noch das ALLE Männer auf große Titten stehen. Das geht nicht in die Köpfe (meiner) Frau das es auch Männer gibt denen kleine Brüste besser gefallen.

Wo fängt...
denn das dick sein an???
Ich bin zB ein wenig füllig, habe 75C, dafür ist aber alles da wo es sein sollte, und dazu gehört eine ziemlich schmale Taille. Es sieht einfach weiblich aus, und nicht dick oder fett.
Natürlich habe ich auch so meine Komplexe, da auch mein jetztiger Lebenspartner, voher mit einer "zielichen & niedlichen" zusammen war.
Ist Mann wirklich immer nur auf einen Typ Frau fixiert?

Gruß Susali

Gefällt mir

13.05.05 um 14:13

Gleiche meinung!
ich selbst habe auch nur größe 75a, bin im gegensatz zum rest meiner familie nicht so feminin gebaut obenrum. aber wenn ich mir dann in der schule manche mädels anschaue, die mit ihren brüsten nur so rumprotzen, da wird mir manchmal einfach nur schlecht!
in der werbung sieht man nur noch frauen mit großen brüsten, der teil der bevölkerung mit großen brüsten fühlt sich dann bestätigt und der rest, wir armen (naja, es hat ja auch seine vorteile ich bekomm dafür kein rückenleiden +hehe*) frauen die nicht so feminin gebaut sind, haben gelost.
finds einfach nur erbärmlich!

Gefällt mir

02.06.05 um 1:09

Genau!
Hey Grag, soo selten ist das gar nicht, daß Männer kleine Brüste mögen.
Leider scheinen die meisten Frauen auf die Medien reinzufallen und halten solche Männer für Perverse. Und verlieben sich in Tittenfetischisten...
Schade!

Gefällt mir

02.06.05 um 15:54
In Antwort auf

Gleiche meinung!
ich selbst habe auch nur größe 75a, bin im gegensatz zum rest meiner familie nicht so feminin gebaut obenrum. aber wenn ich mir dann in der schule manche mädels anschaue, die mit ihren brüsten nur so rumprotzen, da wird mir manchmal einfach nur schlecht!
in der werbung sieht man nur noch frauen mit großen brüsten, der teil der bevölkerung mit großen brüsten fühlt sich dann bestätigt und der rest, wir armen (naja, es hat ja auch seine vorteile ich bekomm dafür kein rückenleiden +hehe*) frauen die nicht so feminin gebaut sind, haben gelost.
finds einfach nur erbärmlich!

Was
sollen denn diese Aggro-Kacke hier @mcgirl? "die(mit mehr Oberweite) haben gelost" "die protzen rum"?! wer mit sich zufrieden ist kann es doch auch zeigen! egal wie Groß der Busen ist! ich liege im guten Mittelfeld und zeige mich auch gerne, aber ich käme nicht auf die Idee pauschal alle , die anders sind abzuwerten!

Gefällt mir

02.06.05 um 22:24
In Antwort auf

Ich kann Dir nur
zustimmen!!!
Verstehe die ganze Aufregung in der Gesellschaft und den Medien absolut nicht!!
Dieses weibliche Geschlechtsmerkmal erregt nur ab bestimmter Größe das Aufsehen der Männer?
Halte ich für ein absolutes Klischee, ich fahre voll drauf ab, wenn "sie" kleiner sind!! Die Proportionen müssen halt stimmen... aber ich glaube, ein wenig ist das auch mit der körperlichen Konstitution der jeweiligen Männer erklärbar...
Hat eine sehr beleibte Frau eine kleine Oberweite, so gilt dies als äußerst unattraktiv...umgekehrt ist das anders,warum? komisch, aufgrund meiner großen Statur und meiner trainierten Figur glaubten auch einige Frauen in der Vergangenheit, ich hätte so ein 30cm Ding da unten baumeln...was soll das?

Heutzutage wird eben viel in das äußere Erscheinungsbild hinein-interpretiert, ob wir es wollen oder nicht!
Glaube aber, jeder muss sich eben wohlfühlen, und dann zu seinem Körperbau stehen...aber manchmal (im Beruf?) ist es eben vorteilhaft, sich der Masse anzupassen!!

Sehr schade, Frauen steht zu Euren Proportionen!!!!!!!

Wunderschön
ich mag gerne kleine brüste

Gefällt mir