Forum / Sex & Verhütung

!!! SM Anfängerin !!!

Letzte Nachricht: 27. März 2017 um 9:24
26.03.17 um 20:33

Hallo ihr lieben, 
ich bräuchte mal einbisschen Rat von euch! 
Er steht total auf SM, ist bestens mit SM Sachen ausgerüstet! Wenn wir schreiben nennt er mich "Herrin", ich habe SM noch nie ausprobiert🙈 und möchte schon gerne dass alles mal testen und kennenlernen! 
Könnt ihr mir Tipps, Erfahrungen, Vorlieben bisschen darüber erzählen!?

Ich freue mich von euch zu lesen 🙂

Mehr lesen

26.03.17 um 20:51

Ihn fesseln, peitschen usw würde mich schon total anmachen

Gefällt mir

26.03.17 um 21:02

Aber ein paar so Tipps bräuchte ich 🙈 
Er möchte z.B beim nächsten Treffen dass ich ihn fessle (ich kann nicht mal richtige knoten für sowas) wenn er dann gefesselt und fixiert ist, Augen verbinden. Was kann ich dann machen?

Gefällt mir

26.03.17 um 21:38

Man merkt leider, dass Du nicht viel Ahnung von der Materie hast...

Gefällt mir

26.03.17 um 21:40

Vielen Dank, dass einige Fragen beantwortet! Und Kopfkino verursacht 🙈

Gefällt mir

26.03.17 um 21:41
In Antwort auf

Aber ein paar so Tipps bräuchte ich 🙈 
Er möchte z.B beim nächsten Treffen dass ich ihn fessle (ich kann nicht mal richtige knoten für sowas) wenn er dann gefesselt und fixiert ist, Augen verbinden. Was kann ich dann machen?

Die Hat sensibiliesieren.
Immer weiter steigern.
Erst streicheln, dasnn die Fingernägel dazu.

Hat er eine Gerte oder Peitsche? Nadelrad?

Wegen der Fesselungssachen ist er doch ausgerüstet, wie Du sagst... 

Gefällt mir

26.03.17 um 21:42

Gerte, Peitsche, Nadelrad er hat alles! 
Aberdeswegenmuss ich ja auch Knoten machen

Gefällt mir

26.03.17 um 22:03

Okay, werde ich versuchen 🤗

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

26.03.17 um 22:08

An sich ist im Bdsm Bereich alles erlaubt, was beide wollen. Ganz wichtig dabei, ist die gemeinsame Kommunikation. Redet darüber was ihr wollt, was euch interessiert, wo eure Grenzen sind. Und vereinbart ein 'Safe-Word' oder auch ein anderweitiges Zeichen, falls einer grad nicht in der Lage ist, zu reden. Dann kann der dominierende Part erstmal machen was er will. Sollte natürlich die Reaktionen des Partners etwas beurteilen können, aber falls es dem passiven Part zu weit geht und dieser das Safeword ausspricht, muss mit die jetzige Aktion eben abgebrochen werden. 

Eure Rollen dabei müssen auch nicht festgelegt sein. Findet im gemeinsamen Spiel selbst raus, was euch gefällt. 

Ich und meine Freundin wechseln auch ab und zu die Rollen, auch wenn ich etwas öfter der dominante Part bin. 

Zum Fesseln: Für einfaches Bondage benötigt man eigtl nur 2 Knoten. Einen zum zuknöpfen und einen um zwei Seile aneinander zu knüpfen, wenn eins zu kurz wird. Man sollte halt auch auf das Seilmaterial und Qualität etwas achten. Seile aus dem Baumarkt sind nur bedingt geeignet, für einfache Sachen(nur Hände und Füße fixieren z.b.) aber völlig ausreichend! Man sollte bei Baumarktseilen einfach drauf achten, ungefärbte zu nehmen. Z.b. gibt es in den meisten Märkten weiße Seile aus Kunstleinen(aus PE, Polyethylen). In 8mm Durchmesser liegen die angenehm auf der Haut und Knoten lösen sich wieder leicht.

Google einfach mal nach 'Bondage Knoten' oder 'Bondage für Anfänger'.vom Joyclub Magazin gibt's da super Anleitungen mit Bildern

2 -Gefällt mir

26.03.17 um 22:10
In Antwort auf

An sich ist im Bdsm Bereich alles erlaubt, was beide wollen. Ganz wichtig dabei, ist die gemeinsame Kommunikation. Redet darüber was ihr wollt, was euch interessiert, wo eure Grenzen sind. Und vereinbart ein 'Safe-Word' oder auch ein anderweitiges Zeichen, falls einer grad nicht in der Lage ist, zu reden. Dann kann der dominierende Part erstmal machen was er will. Sollte natürlich die Reaktionen des Partners etwas beurteilen können, aber falls es dem passiven Part zu weit geht und dieser das Safeword ausspricht, muss mit die jetzige Aktion eben abgebrochen werden. 

Eure Rollen dabei müssen auch nicht festgelegt sein. Findet im gemeinsamen Spiel selbst raus, was euch gefällt. 

Ich und meine Freundin wechseln auch ab und zu die Rollen, auch wenn ich etwas öfter der dominante Part bin. 

Zum Fesseln: Für einfaches Bondage benötigt man eigtl nur 2 Knoten. Einen zum zuknöpfen und einen um zwei Seile aneinander zu knüpfen, wenn eins zu kurz wird. Man sollte halt auch auf das Seilmaterial und Qualität etwas achten. Seile aus dem Baumarkt sind nur bedingt geeignet, für einfache Sachen(nur Hände und Füße fixieren z.b.) aber völlig ausreichend! Man sollte bei Baumarktseilen einfach drauf achten, ungefärbte zu nehmen. Z.b. gibt es in den meisten Märkten weiße Seile aus Kunstleinen(aus PE, Polyethylen). In 8mm Durchmesser liegen die angenehm auf der Haut und Knoten lösen sich wieder leicht.

Google einfach mal nach 'Bondage Knoten' oder 'Bondage für Anfänger'.vom Joyclub Magazin gibt's da super Anleitungen mit Bildern

Danke 🙂

1 -Gefällt mir

26.03.17 um 22:18

Ja vielen Dank 🙂🤗👍🏻👍🏻

Gefällt mir

26.03.17 um 22:24
In Antwort auf

Danke 🙂

Immer gern  

Seh grad, ich hab vergessen zu sagen, warum man keine gefärbten Seile ausm Baumarkt nehmen soll. Man erfährt in der Regel nicht was für Farben das sind und meistens sind die nicht so gut für die Haut. Die Chance davon Hautirritationen bishin zu Ausschlägen zu bekommen ist nicht gering.

Nichts gefährliches, aber wär schade wenn der Abend gut anfängt und bei einem die Lust verfliegt, weils überall zu jucken anfängt...

Gefällt mir

27.03.17 um 8:07
In Antwort auf

Okay, werde ich versuchen 🤗

Um Himmels Willen...

Das ist das grosse Einmaleins. Hoden sind empfindliche Körperteile. Da muss man wissen, was man tut, um sie nicht zu verletzen.

Gefällt mir

27.03.17 um 9:03
In Antwort auf

Um Himmels Willen...

Das ist das grosse Einmaleins. Hoden sind empfindliche Körperteile. Da muss man wissen, was man tut, um sie nicht zu verletzen.

Du glaubst an den Wahrheitsgehalt des skurrilen Threads nicht wirklich, oder? Mal zum Einstieg so richtig in die Eier "tretten". Ich lach mich schief. Oder "SMLeute werden zur Opfer denn die kann man manipulieren auch am Telefon".

Sorry, aber der Lacher am Morgen musste raus.

Gefällt mir

27.03.17 um 9:24
In Antwort auf

Du glaubst an den Wahrheitsgehalt des skurrilen Threads nicht wirklich, oder? Mal zum Einstieg so richtig in die Eier "tretten". Ich lach mich schief. Oder "SMLeute werden zur Opfer denn die kann man manipulieren auch am Telefon".

Sorry, aber der Lacher am Morgen musste raus.

Die TE hatte ich in der Tat noch ernst genommen...

Vielleicht sollte ich erstmla einen Kaffee trinken.

Gefällt mir