Home / Forum / Sex & Verhütung / Sind südländer wirklich besser im bett?

Sind südländer wirklich besser im bett?

28. März 2007 um 8:57

hallo,
gerade habe ich mal das forum ein bisschen durgestöbert.
da gibt es einen thread der sagt "südländische typen wären besser im bett".
meine frage, wieso sollen die besser sein? was ist damit gemeint?.
ich kenne nämlich viele farbige frauen die das genaue gegenteil behaupten.
immer wenn ich in der karibik oder südamerika rumreise und mit den frauen dort vögle sind die ganz aus dem häuschen.
ich habe dort schon oft erlebt das ich der erste war der eine frau geleckt hat. viel frauen dort haben mir gesagt das ihre machisomo-typen gar nicht auf lecken stehen und überhaupt beim sex nur den schwanz reinstecken und drauflos vögeln wie die gestörten und wenn die frau nicht rumschreit der typ sauer wird. vorspiel ist eine seltenheit war ziemlich oft zu höhren.
mein schatz hat auch erfahrung mit südländern und bestätigt das auch. ausnahmen gibt es immer, klar, aber wie ist die regel?
kann eine den unterschied erklären oder ist das nur eine story von frauen die hier noch nicht den richtigen typen hatten?
bin ja mal gespannt.
lg s

28. März 2007 um 12:35

Kann ich schlecht beurteilen.
Ich hatte noch nie Sex mit einem "Südländer" aber ich war mal kurz mit einem zusammen. Damals war ich noch Jungfrau und er war ganz wild darauf dies zu ändern. Er hat mich derart bedrängt, mit ihm zu schlafen, das ich mich von ihm getrennt habe. Dabei ging er auch recht rücksichtslos vor. Mit deutschen Männern habe ich allerdings keine schlechten Erfahrungen gemacht. Im Gegenteil! Mein Freund ist ganz toller Liebhaber, der immer auf mich eingeht und weis wie er mich um den Verstand bringt. Auch mein Ex war zumindest immer sehr rücksichtsvoll und zärtlich, wenn auch sehr sehr selten.
LG Chaosbeute

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 13:01

Die einzigen,
die ständig behaupten, dass Südländer besser im Bett wären, sind die Südländer selber.

Davon abgesehen, dass die geilen geschichten der beiden Herren hier wohl Wunschtraum sind, muss ich ihnen in ihrer Beurteilung recht geben.

Woher auch sollte das "besser im Bett" herkommen, in einer Kultur, die Frauen als Besitz angesehen werden, sowie deren Sexualität unterdrückt wird. Das ist der größte Widerspruch überhaupt!

LG Spinny

9 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 13:37

Ich erzähl euch mal meine erfahrungen
also vor mein freund hatte ich mit deutschen als auch mit südländer sex.

ich kann nur sagen aus meiner erfahrung das die südländer mehr drauf haben und mehr auf mich eingegann sind.das heisst die verwöhn eine frau mehr als die deutschen typen die ich hatte.

mein jetziger freund ist italiener und einfach super im bett und super rücksichtsvoll.(wir sind fast 5jahre zusamm)

ich finde persönlich das ein deutscher mir nicht das geben kann was mir ein südländer gibt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 13:43

Wie kannst du sowas sagen?
das südländer oberegoisten sind,die typen die ich hatte waren sowas von rücksichtsvoll genau das gegen teil von egoistisch.

kann aber jeder sehn wie er will.
ich finde die typen die sowas sagen wie du sind einfach nur neidisch auf die geilen südländer...

ein südländer weiss wenigsten wie man eine frau anmacht,die sind chamant.
von deutschen bekomm ich immer nur plumpe anmachen,die sollen sich mal unterricht von einem südländer geben lassen...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 13:50

Ich sage das nicht nur
weil mein freund italiener ist.ich sage es weil es so ist das südländer besser sind.wenn du richtig gelesen hättest ich hatte auch schon mit deutschen sex fande ich aber nicht so schön.deshalb hab ich mir ja auch ein italiener genomm weil die halt besser sind.
bei meim aussehn könnt ich fast jeden typen haben aber für mich kommen nur noch ausländer rein....

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:02
In Antwort auf kohaku_12868437

Wie kannst du sowas sagen?
das südländer oberegoisten sind,die typen die ich hatte waren sowas von rücksichtsvoll genau das gegen teil von egoistisch.

kann aber jeder sehn wie er will.
ich finde die typen die sowas sagen wie du sind einfach nur neidisch auf die geilen südländer...

ein südländer weiss wenigsten wie man eine frau anmacht,die sind chamant.
von deutschen bekomm ich immer nur plumpe anmachen,die sollen sich mal unterricht von einem südländer geben lassen...

Komisch...
weiter oben behauptest du, du könntest bei deinem Aussehen jeden haben, dann sind ja ALLE deutschen Männer wohl plumpe Anmacher!

Wie sagt das Sprichwort so schön: wie man in den Wald reinruft.....

sprich: wer sich billig gibt kriegt halt ne plumpe Anmache aber von ner echten Beziehung zu der ne Menge mehr gehört als nur geilen Sex hast du anscheinend überhaupt keine Ahnung!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:08
In Antwort auf ofi21

Komisch...
weiter oben behauptest du, du könntest bei deinem Aussehen jeden haben, dann sind ja ALLE deutschen Männer wohl plumpe Anmacher!

Wie sagt das Sprichwort so schön: wie man in den Wald reinruft.....

sprich: wer sich billig gibt kriegt halt ne plumpe Anmache aber von ner echten Beziehung zu der ne Menge mehr gehört als nur geilen Sex hast du anscheinend überhaupt keine Ahnung!

Wiesi billig geben?
mich machen nur deutsche plump an.wenn ich mich billig geben würde,würden mich auch ausländer plump anmachen tun seh aber nicht weil die wissen wie man eine frau behandelt..verstehst du?
ausserdem habe ich ein freund ich brauche kein anderen.
ich werde aber oft angemacht weil ich halt gut ausseh ich lass mich aber lieber von ausländer anmachen als von deutsche.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:21

Meine geschichte
ist bestimmt nicht erfunden wat hätte ich davon?
willst du denn ne freundin haben die schlecht ist?bestimmt nicht ne.
ich sag ja nicht das sex das wichtigste ist aber für mich gehört es in der beziehung dazu.
ich habe geschrieben die deutsche typen die ICH hatte waren alle reinfälle.ist halt so und wenn ich weggehn werd ich immerwieder plump von deutschen angemacht.
ein ausländer hat mich noch nie blöde angemacht die haben benehm.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:26
In Antwort auf kohaku_12868437

Wiesi billig geben?
mich machen nur deutsche plump an.wenn ich mich billig geben würde,würden mich auch ausländer plump anmachen tun seh aber nicht weil die wissen wie man eine frau behandelt..verstehst du?
ausserdem habe ich ein freund ich brauche kein anderen.
ich werde aber oft angemacht weil ich halt gut ausseh ich lass mich aber lieber von ausländer anmachen als von deutsche.

Weil...
es absoluter Schwachsinn ist, alle deutschen Männer in einen Topf zu werfen und zu behaupten sie sind im Gegensatz zu Südländern nur plumpe Anmacher!

Jo und absolut klar ist mir ja, dass nur! Südländer verstehen wie man eine Frau behandelt. Meine Freundin ist Türkin, wurde zwangsverheiratet und hat es nach 12 Jahren geschafft sich von ihrem türkischen Mann zu trennen, der sie all die Jahre verprügelt und gesoffen hat wie ein Loch. Und ihr nach der Trennung ständig damit gedroht hat sie umzubringen.
Und was ist mit all den Frauen, die in südlichen Ländern nur verschleiert rumlaufen dürfen und wenn sie dagegen verstoßen, werden ihr von sogenannten Wächtern ( südländische Männer wohlgemerkt) die Gesichter mit Rasierklingen zerschnitten!!!

Ja echt die Südländer wissen, wie man Frauen behandelt!!!!!


*kopfschüttel*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:31
In Antwort auf ofi21

Weil...
es absoluter Schwachsinn ist, alle deutschen Männer in einen Topf zu werfen und zu behaupten sie sind im Gegensatz zu Südländern nur plumpe Anmacher!

Jo und absolut klar ist mir ja, dass nur! Südländer verstehen wie man eine Frau behandelt. Meine Freundin ist Türkin, wurde zwangsverheiratet und hat es nach 12 Jahren geschafft sich von ihrem türkischen Mann zu trennen, der sie all die Jahre verprügelt und gesoffen hat wie ein Loch. Und ihr nach der Trennung ständig damit gedroht hat sie umzubringen.
Und was ist mit all den Frauen, die in südlichen Ländern nur verschleiert rumlaufen dürfen und wenn sie dagegen verstoßen, werden ihr von sogenannten Wächtern ( südländische Männer wohlgemerkt) die Gesichter mit Rasierklingen zerschnitten!!!

Ja echt die Südländer wissen, wie man Frauen behandelt!!!!!


*kopfschüttel*

Ich habe von meinen erfahrungen berichtet
ich habe halt nur schlechte erfahrungen mit deutschen gemacht.
jeder hat doch seine erfahrung.
tut mir leid für deine freundin.
nur ich kenne viele sehr viele ausländer und die sind alle super nett und lieb habe noch nie probleme mit denen gehabt liegt vielleicht auch daran das ich selber halb italienerin bin...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:33

Keine Bange
ich bleib hier, weil ich einen wunderbaren DEUTSCHEN Freund hab, der nicht nur im Bett, sondern in allen Lebenslagen super ist.

Außerdem gibbet in afrikanischen Runddörfern mitten in der Wüste bestimmt kein Internet und 24 Std. am Tag nur rumpoppen könnte ja auch mal langweilig werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:36
In Antwort auf kohaku_12868437

Ich habe von meinen erfahrungen berichtet
ich habe halt nur schlechte erfahrungen mit deutschen gemacht.
jeder hat doch seine erfahrung.
tut mir leid für deine freundin.
nur ich kenne viele sehr viele ausländer und die sind alle super nett und lieb habe noch nie probleme mit denen gehabt liegt vielleicht auch daran das ich selber halb italienerin bin...

Dann
sollte man auch nicht ALLE Deutschen in einen Topf werfen und die Südländer in den anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:37

Verstehst du mich nicht
die seite von meiner mutter ist deutsch also die hälfte meiner verwandschaft.und ich habe deutsche freundinnen und deutsche kollegen würde aber mit nen deutschen nichts festes mehr anfangen.
ist das so schwer zu verstehn?


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:45

Ich finde auch das
südländer besser sind als deutsche.würde aber ein süsländer nie heiraten nur fürs bett nehm und ein deutschen heiraten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:46

Südländer sind die besten
am liebsten mag ich türken

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 14:59

Du bist ein schatz
heissblut

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:01

Und zu dir
ich hab nichts gegen deutsche möchte nur kein deutschen typen in meinen bett mehr haben.jeder darf doch seine meinung dazu haben und das ist meine.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:04

Oder Siegfried
und der war doch deutsch *ggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:10

Und ob
er nu gut im Bett war müßte Brunhild beantworten können aber die is ja nu ma leider tot!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:14

Google
doch mal danach, vielleicht erfahren wir dann ob da auch nur Südländer mitgespielt haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:16
In Antwort auf ofi21

Google
doch mal danach, vielleicht erfahren wir dann ob da auch nur Südländer mitgespielt haben

Das ich ja wirklich lustig ofi
nur weil du scheiss schabracke keine heissen südländer abbekommst.musst du dich hier nicht auf wichtig machen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:18

Wie der lebt noch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:54
In Antwort auf kohaku_12868437

Das ich ja wirklich lustig ofi
nur weil du scheiss schabracke keine heissen südländer abbekommst.musst du dich hier nicht auf wichtig machen..

Wie...
wunderbar man doch an manchen Postings das geistige Niveau der Schreiber erkennen kann.

oder schlicht und einfach - dumm fi...gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:09
In Antwort auf jewel_12455484

Die einzigen,
die ständig behaupten, dass Südländer besser im Bett wären, sind die Südländer selber.

Davon abgesehen, dass die geilen geschichten der beiden Herren hier wohl Wunschtraum sind, muss ich ihnen in ihrer Beurteilung recht geben.

Woher auch sollte das "besser im Bett" herkommen, in einer Kultur, die Frauen als Besitz angesehen werden, sowie deren Sexualität unterdrückt wird. Das ist der größte Widerspruch überhaupt!

LG Spinny

So sehe ich das auch



Woher auch sollte das "besser im Bett" herkommen, in einer Kultur, die Frauen als Besitz angesehen werden, sowie deren Sexualität unterdrückt wird. Das ist der größte Widerspruch überhaupt!


ich habe auch noch die stille vermutung das es "nur" das exotische ist was die damen besonders empfindlich macht.
mein schatz war ja vor mir auch nicht prüde, und wenn ich als mal in ihrem erotischen tagebuch nachschlage wo sie ihre sexuellen erfahrungen aufgeschrieben hat, so steht da zb. wörtlich,
"abu war da, nach dem kaffee hat er mich im stehen von hinten genommen und noch nicht mal seine hose ausgezogen. das ganze ging so schnell das ich mich ärgere ihn überhaupt rangelassen zu haben, er macht es nicht mal mit der zunge und ist auch sonst nicht zärtlich".
oder,
"karim hat mich nach dem film auf dem sofa gevögelt, hart und schnell wie südländer halt sind"
oder,
"nachdem ich ihm eine kette abgekauft habe gingen wir in die büsche, erst habe ich ihn geblassen dann hat er mich so schnell gefickt das ich hätte drauf verzichten können".
oder,
" er hat mich 4 mal gevögelt in der nacht, ist aber nur zweimal gekommen tat aber so als würde er jedesmal spritzen".

naja, ich habe nicht umsonst so viele frauen gehabt und meine alten lieben sind auch heute noch scharf auf eine nummer mit mir.andererseits ficke ich auch lieber mit einer schwarzen weil es eben so selten ist. wobei ich gestehen muss das ich oft das gefühl habe das die nur wegen dem mann so erbärmlich rumstöhnen das es schon in den ohren weh tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:12

Viele idioten hier
sorry sind nur Kinder hier?
wir wissen was mit Südländer gemeint ist! denke das ist alles nur dummes gerede!
ws kommt auf den Mensch an, oder wieso sollen südländer besser sein! bin selbst südländer aber es ist nur dummes gerede.
zudem ist es bewiesen dass italiener den kürzesten Penis in europa haben. ist wahr und man kann dazu lesen.
also alles quatsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:28

Sollte...
...ich das nun bedauern oder mich darüber freuen, das das wohl auch nur ein Klischee ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:33

Da
ich manchmal Geschmack daran finde (warum egentlich???????) mir hier manchmal etwas niveauloses antue und auf derartige Threads antworte in meinem Bekannten- und Freundeskreis wesentlich mehr Niveau herrscht lass ich es bei einem 50:50.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:37

So...
kann man es verteidigen ja!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:43

Hmmmm
nicht? Du meinst man sollte einfach so dazu stehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:50

Wikipedia sagt:
"Dies gilt besonders bei zum Kult gewordenen Trash, bei dem dann die rein subjektive Einschätzung das Maß setzt."

Kult wäre z.B. Das Leben des Brian aber ob ich dieses Forum unter Kult laufen lassen würde hmmmmmmm????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:55

Also
da hält sich meine Opferbereitschaft doch sehr in Grenzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 17:04

Wie tröstlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 17:08

Hmmmm
was fällt mir dazu ein:

-man sollte nicht von sich auf andere schließen

-sollte mir das zu denken geben

-oder wie herrlich es ist das erste Mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 17:18

Ja
der gefiel mir auch am besten aber leider....
wie gewonnen so zerronnen, die Freude währte nur kurz.
Er ist weg und ich wollte schon Sammelmails an alle Freunde und Bekannte schicken sich dieses anzusehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:05

Das
ich als Schlampe bezeichnet werden, weil so kennt mich ja sonst keiner *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:27

Jepp
und ich füge mit dem heutigen Tage den der Schlampe meiner Persönlichkeit hinzu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:28

Gute frage
südländer sind machos. daher sind sie fordernd, leicht hart, fühlen sich den frauen irgendwodurch überlegen, was sie dominant und klar macht. sie haben diese: komm-schon-baby-ich-weiss-wie-ich-dich-zu-nehmen-h-abe-ausstrahlung. zudem haben sie temperament. und: sie haben diese sinnlichen augen und eine zärtlich-sinnliche art frauen zu verführen. und sie haben eine art respekt für frauen, auch wenn der eigentlich nicht ganz echt ist. zusammengefasst: ich tue nichts, was du nicht willst...aber auch: ich möchte, dass wir es tun...

aber das ist eher die EROTISCHE ebene. ich kann mir gut vorstellen, dass, wenn es dann richtig sexuell wird, nicht alle südländer halten, was sie versprechen. da haben solche, die weniger machoid sind, dann plötzlich eine tiefere, extremere sexualität, welche nicht zuletzt aus einem ECHTEN respekt für frauen genährt wird. ich wurde als teenager immer schwach bei südländern (und das ist immer noch so), aber nachher habe ich männer erlebt, die zwar sehr männlich, aber nicht machoid waren, und da bekam das ganze noch eine intensivere ebene.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 18:31
In Antwort auf mina_12758409

Gute frage
südländer sind machos. daher sind sie fordernd, leicht hart, fühlen sich den frauen irgendwodurch überlegen, was sie dominant und klar macht. sie haben diese: komm-schon-baby-ich-weiss-wie-ich-dich-zu-nehmen-h-abe-ausstrahlung. zudem haben sie temperament. und: sie haben diese sinnlichen augen und eine zärtlich-sinnliche art frauen zu verführen. und sie haben eine art respekt für frauen, auch wenn der eigentlich nicht ganz echt ist. zusammengefasst: ich tue nichts, was du nicht willst...aber auch: ich möchte, dass wir es tun...

aber das ist eher die EROTISCHE ebene. ich kann mir gut vorstellen, dass, wenn es dann richtig sexuell wird, nicht alle südländer halten, was sie versprechen. da haben solche, die weniger machoid sind, dann plötzlich eine tiefere, extremere sexualität, welche nicht zuletzt aus einem ECHTEN respekt für frauen genährt wird. ich wurde als teenager immer schwach bei südländern (und das ist immer noch so), aber nachher habe ich männer erlebt, die zwar sehr männlich, aber nicht machoid waren, und da bekam das ganze noch eine intensivere ebene.

Ich bin in der lage
zu merken, dass nicht ALLE südländer so und so und auch nicht alle andern so und so sind. ich denke nicht in schubladen, sondern in häufigkeitskategorien. und mal ehrlich: wenn ich sage; südländer sind machos, dann weiss doch wirklich jeder und jede, wovon ich spreche... man muss klischees, die durchaus was wahres an sich haben, auch nicht künstlich verdammen. man kann sie durchaus akzeptieren und gleichzeitig DoCH einen offen geist haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 21:10

Oje oje oje
So da kann ich auch mal meinen Mund nicht halten, nein nein. So erstmal zur Sweetjane5, ich kenn sie persönlich und habe viel Zeit mit ihr verbracht, sie ist verdammt hübsch und wurde wirklich verdammt blöd angemacht. Desweiteren sind geschmäcker verschieden. Ich hatte Südländer, wie auch deutsche in meinem Bett und kann nur sagen ich bleibe bei den deutschen. Mein Exfreund zum Beispiel war Türke und naja also, sorry wenn ich das jetzt so sage: einmal nen Türken und niemals mehr wieder. Ausserdem weiss ich jetzt wie sich ne Kuh auf der Besamungsstation fühlt. Das ging einmal rein, einmal raus fertig war der kleine Klaus. Nix für mich. Der italiener war schon wieder etwas anderes, aber auch nicht das gelbe vom Ei. So, nun bin ich mit meinem deutschen zusammen und der Mann ist die absolute Granate im Bett. er geht auf mich ein, ist nicht egoistisch und möchte eher mich befriedigen, als sich. Und wenn ich so an meine Exen denke habe ich mit deutschen immer bessere Erfahrungen gehabt. Es kommt meines Erachtens aber nicht drauf an aus welchem Land jemand kommt, sondern wie er drauf ist. Also wie der Charakter ist. Wenn ein deutscher n Arsch und schlecht im Bett ist... dann ist es so, wenns n Südländer ist es so. Man kann niemals alle über einen Kamm scheren und Himmel, die Geschmäcker sind so verschieden, wer will da schon behaupten können was grundsätzlich ist? Jeder hat seinen eigenen Geschmack und weiss was gut für ihn ist. Ohne Worte sich über sowas zu streiten...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2017 um 22:54

Griechische Männer sind die beste !  😍😍 dieses Temperament diese Leidenschaft... bin zwar Türkin aber zu einem Griechen würde ich nicht Nein sagen 😍😍

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2017 um 6:48

Nach meiner Erfahrung sind sie optisch meistens gut, aber im Bett eher unterdurchschnittlich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 8:36

Hallo, ich ein Mann, allerdings habe ich bereits schon mit Südländern rumgemacht und auch optisch sprechen sie mich sehr an. Ich merke einfach, dass sie ziemlich offen sind, wenn es darum geht, jetzt in meinem Fall einen Mann zu verwöhnen und somit recht offensiv sind.  Allerdings gibt es auch zu fordernde Typ, die mag ich gar nicht, denn ich mag es eher langsam angehen. Ganz nach dem Motto: "Man muss den Typen geniessen können".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 8:49
In Antwort auf kohaku_12868437

Ich erzähl euch mal meine erfahrungen
also vor mein freund hatte ich mit deutschen als auch mit südländer sex.

ich kann nur sagen aus meiner erfahrung das die südländer mehr drauf haben und mehr auf mich eingegann sind.das heisst die verwöhn eine frau mehr als die deutschen typen die ich hatte.

mein jetziger freund ist italiener und einfach super im bett und super rücksichtsvoll.(wir sind fast 5jahre zusamm)

ich finde persönlich das ein deutscher mir nicht das geben kann was mir ein südländer gibt.

Mir gefällt einfach die Mentalität der meisten deutschen Männer nicht mehr. Ich brauche einen Partner, der angreift und mich nicht erst fragt, ob er mich küssen darf etc. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 8:58
In Antwort auf userinhh

Mir gefällt einfach die Mentalität der meisten deutschen Männer nicht mehr. Ich brauche einen Partner, der angreift und mich nicht erst fragt, ob er mich küssen darf etc. 

Dazu muss ich sagen, dass ich lange mit einem Deutschen verheiratet war. Er war mein 1. Mann und ich war noch Jungfrau. So hatte ich auch keinen Vergleich mit seiner Penisgröße 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 11:34
In Antwort auf userinhh

Mir gefällt einfach die Mentalität der meisten deutschen Männer nicht mehr. Ich brauche einen Partner, der angreift und mich nicht erst fragt, ob er mich küssen darf etc. 

Also mein Mann ist jetzt kein Südländer, auch wenn er wie einer aussieht, aber er hat mich nie gefragt, ob er mich küssen darf.

Das würde mich auch nerven, aber ich denke nicht, dass das typisch "Deutsch" ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 12:02
In Antwort auf erdbeerinchen

Also mein Mann ist jetzt kein Südländer, auch wenn er wie einer aussieht, aber er hat mich nie gefragt, ob er mich küssen darf.

Das würde mich auch nerven, aber ich denke nicht, dass das typisch "Deutsch" ist.

Und ob..... Oder die Frage"Darf ich deine Bluse aufknöpfen"? Oder beim Chatten in einer Kontaktboerdarf ich dich stören? Ist für mich typisch 🇩🇪 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper