Forum / Sex & Verhütung

Sind Männer wirklich so schlecht?

Letzte Nachricht: 3. November 2013 um 21:51
02.11.13 um 19:37

Also, man liest ja hier auf goFem und auch sonst wo öfters schonmal Statistiken, laut denen sehr viele Frauen unzufrieden mit ihrem Sexleben sein sollen.

Und da möchte ich einfach mal direkt fragen (falls es sowas nicht schon gibt):
Sind so viele Männer wirklich so langweilig?
(Frauen sicherlich auch, aber mich interessieren meine Geschlechtsgenossen)

Also ich kann mir gar nicht vorstellen, immer nur Sex zu haben, ohne sich vorher ordentlich anzuheizen. Ein "Vor"-Spiel (ich finde es ist mehr als das) ist für mich ein Muss und ich finde auch mindestens so schön wie der reine "Rein-Raus-Geschlechtsverkehr".

Kann es wirklich sein, dass ich damit eine positive Außnahme bin oder traut sich nur keiner, mal mehr zu experimentieren und zu "erkunden"?

Ich meine doch, Sex sollte man genießen und nicht nur hinter sich bringen?!

Wie erlebt ihr Sex? Habt ihr Spaß? Ich würde das gerne mal "persönlcher" erfahren als nur durch Prozentzahlen.

MfG, Lukas

Mehr lesen

03.11.13 um 21:51

Schön, dass es jetzt so toll ist bei euch !
Ich genieße mit meiner Freundin den Sex auch in all seinen Facetten. Aber eine Frage zu deinem Ex: Ihr seid beide füreinander der/die erste gewesen: Wäre es denkbar gewesen, dass er "aktiver" geworden wäre und dass du somit auch mit deinem Ex mehr Spaß beim Sex hättest haben können, wenn du ihn mehr "angefeuert" hättest? Also wenn mich eine Frau fragt, was ich gerne mal ausprobieren würde, dann fällt mir schon das eine oder andere ein ... Oder wenn mir eine Frau sagt, was sie so alles in ihrer Fantasie hat, dann erregt mich das meiste schon, und ich will dann schon auch mal was neues ausprobieren ...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?