Home / Forum / Sex & Verhütung / Sie will keinen analsex....was tun?

Sie will keinen analsex....was tun?

25. Juni 2009 um 9:49

hallo leute....
ich hab ein problem.....ich liebe meine freundin sehr, aber da ich auch in der vergangenheit extrem auf anal-sex abgefahren bin, aber ich noch nie eine hatte, die das selber auch wollte, bin ich jetzt 26 und hatte noch nie anal-sex.....

meine freundin wills auch nicht....
habt ihr vielleicht ne idee wie ich das am besten anstelle?? vielleicht würde es ja auch gefallen, aber sie willes ja noch nicht mal probieren.....helft mir!!!

25. Juni 2009 um 9:53


lass es wenn sie absolut nicht will wird es auch nichts mit dem ausprobieren den dazu ist sie dan zu verkrampft !!

nimm es so wie es ist und finde dich damit ab das du pech hattes und so lange du mit ihr zusammen bist niemals analsex haben wirst !

3 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 9:57
In Antwort auf 666luzifer666


lass es wenn sie absolut nicht will wird es auch nichts mit dem ausprobieren den dazu ist sie dan zu verkrampft !!

nimm es so wie es ist und finde dich damit ab das du pech hattes und so lange du mit ihr zusammen bist niemals analsex haben wirst !

Hmmm
das wollt ich ja jetzt gar nicht hören ......
hat vielleicht jemand einen tipp, mit dem ich es schaffen könnte?

2 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 9:58

Es hinnehmen..
...es gibt nunmal Mädels die es mögen und Mädels die damit nichts anfangen können. Entweder musst Du es akzeptieren oder wenn Dir soviel daran liegt musst Du Dich von ihr trennen...
achja...ein kleiner Tipp, falls Du dann mal wieder ein Date haben solltest, stell nicht gleich an zweiter Stelle die Frage ob sie Analsex mag...lach....*räusper*..war ein Witz

2 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 10:09
In Antwort auf lunabelle22

Es hinnehmen..
...es gibt nunmal Mädels die es mögen und Mädels die damit nichts anfangen können. Entweder musst Du es akzeptieren oder wenn Dir soviel daran liegt musst Du Dich von ihr trennen...
achja...ein kleiner Tipp, falls Du dann mal wieder ein Date haben solltest, stell nicht gleich an zweiter Stelle die Frage ob sie Analsex mag...lach....*räusper*..war ein Witz


nein trennen will ich mich ja nicht von ihr....
nur wie will man wissen, ob einem etwas gefällt oder nicht, wenn man es erst gar nicht probiert.....das kann ich halt nicht verstehen

und nein auf diese idee würd ich nicht kommen du scherzkeks....

aber wie ist es denn bei dir? hattest du schon mal anal-sex? wie könntest du dir denn vorstellen, wie MANN das am besten anstellt?

4 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 10:09

Wir waren bereits
seit 15 Jahren zusammen, als wir "zufällig" zum Thema Anal-Sex gekommen sind.
Es gab keinen Druck, kein einseitiges Verlangen - es ist einfach eines Tages da gewesen.
So solltest du das sehen.
Entweder es kommt eines Tages von selbst, oder du wirst dich mit Phantasies begnügen müssen.
Tip: Schau dir keine Pornos mit Anal-Verkehr an, die bringen dich nur auf dumme Gedanken. Sex ist primär "Vaginaler Sex". Analer Sex ist nur eine Spielart, zwar nicht abnormal aber eben auch nicht "normal".

3 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 10:17

Zeit viel Zeit
Wir habene s mal mit 23/24 so probiert ... da fand ich es nicht so mega Klasse und sie hat es wohl auch nur gemacht um es zu probieren.

Dan haben wir es ein paar jahre später nochmal probiert ... sie hatt eschmerzen und es wurde nix.

So ab 35 wollte sie es und mir macht es auch Spass. Aber woe schone eine andere Posterin hier geschrieben hat. Es ist nur eine Spielart, mehr nicht.

Gebt Euch die Zeit, ein NEIN heute muss nicht ein NEIN für imme rbedeuten. manche Spielarten der Lust müssen reifen.


Gefällt mir

25. Juni 2009 um 10:20
In Antwort auf michael821

Hmmm
das wollt ich ja jetzt gar nicht hören ......
hat vielleicht jemand einen tipp, mit dem ich es schaffen könnte?

Wenn du noch nie spinat gegessen hast
und du genau weisst es schmeckt nicht bekommt man dich auch nicht zum essen oder ???? so musst du die sache sehen !!!

2 LikesGefällt mir

25. Juni 2009 um 10:23


Scherzkeks...lach....
ja ich hatte schon Analsex...ja. Ich würde Dir einfach raten ihr wirklich Zeit damit zu lassen. Wenn Du anfängst zu drängeln wird sie sich verkrampfen und dann wird es ihr weh tun.
Und wenn sie wirklich mal zustimmt....lass sie das Tempo vorgeben, funtioniert am besten wenn sie in Reiterstellung auf Dir sitzt..
viel Glück

Gefällt mir

25. Juni 2009 um 10:23


sonich !!! du schon wieder !!!! alles hinterfragen und ausdiskutieren !!!! hahahahah

Gefällt mir

5. Juli 2009 um 0:50


scheiß drauf ...

1 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 16:48

Fang es richtig an
Stimulier Sie mit Zunge und Finger in der vagina (hört sich echt blöd an), dann lecke Ihr Poloch...mir dem Finger hinein..wieder lecken...Sie muss Sich entspannen und es geht dann...
Aber gönne Ihr den leichten Schmerz vom Stoß beim ersten Mal...Sie zuckt und stöhnt..aber schiebe die Eichel langsam rein, dann raus...und den Rest solltest Du wissen.

Gefällt mir

9. Oktober 2011 um 17:53

@indiansummer...
das stimmt nicht, dass es immer schmerzhaft sein MUSS!
Ich mache das jetzt schon fast 10 Jahre lang immer wieder - und es ist einfach nur geil, von Schmerzen keine Spur mehr.
Klar, anfangs kann es unangenehm sein, wenn man davon nicht so überzeugt ist, wenn man verkrampft ist, wenn der Partner ungeschickt, ungeduldig und unerfahren ist.

Man muss sich Zeit lassen, man muss es wirklich wollen - und lernen sich ganz zu entspannen, und dann gemeinsam Schritt für Schritt vorgehen. Hat man erst Gefallen dran gefunden, ist es eine tolle Erweiterung der Möglichkeiten.
Ich zB wüsste nicht was ich tue, wenn es mein Freund komplett ablehnt, mich manchmal so zu befriedigen.

So - @Michael:
wenn deine Freundin (jetzt) nicht will, dann dränge sie nicht, sonst blockt sie (uU für immer) total ab.
Du kannst ja ganz langsam, sanft und zärtlich versuchen (ich meine über Monate verteilt!), hin und wieder ihre Analregion mit den Fingern zu liebkosen, vielleicht auch oral mal in die Gegend rutschen und sie dort zu verwöhnen - und beobachten, ob es etwas gibt was ihr gefällt und sie erregt. Erst wenn sie das grundsätzlich akzeptiert, könntes du mal ganz vorsichtig vom kleinen Finger die Fingerkuppe versuchen reinzustecken ... aber sofort aufhören, wenn sie abweisend reagiert.
Unter uns gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass das NICHT erregend ist, wenn du es ganz sanft anstellst - aber manche Frauen haben so eine innerliche Abneigung dagegen, dass sie dann sofort zumachen - und nichts läuft.

Ich würde also nicht mehr viel drüber reden (sie wird weiter ablehnen), sondern mit viel Geduld versuchen, sie für Zärtlichkeiten in dieser region empfänglich zu machen.

Es gibt aber keine Garantie, dass es zum Erfolg führt.
Schlimmstenfalls hast du zu akzeptieren, das es ein no-go ist!




1 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 18:27

Ist euch Männern
Muss hier energisch wiedersprechen. Richtiger Analsex ist für beide Partner ein erotisches Vergnügen und nicht alleine eine Männer-Befriedigungs-Angelegenheit. Auch Frauen können kommen beim Analsex. Wichtig ist die Bereitschaft und Offenheit etwas Neues/Anderes zu versuchen - und Analsex will gekonnt und gelernt sein. Wenn 'Mann' wie ein wilder Bulle an eine unerfahrene Partnerin rangeht - wird dieses es wahrscheinlich nie mehr wollen.
Aber es ist wie mit allen Sexspielarten, wenn man nicht über die Vorlieben von sich selbst und vom Partner redet wir es nie was, egal od Analsex oder anderer Sexspielarten.
Offenheit ist Liebe und die gehört nun mal dazu, egal in welcher Vorgehensweise.
Happy Sex
John vom Erotik Blog sexy-lingerie24.de

Gefällt mir

9. Oktober 2011 um 21:55

...
Sag ihr, das du dir den Anal-Sex bei einer anderen holen wirst, da du ihre Meinung absolut verstehen und akzeptieren kannst. Und mach das dann auch ... ist doch nicht so schwer!?!

2 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 21:59
In Antwort auf keinken

...
Sag ihr, das du dir den Anal-Sex bei einer anderen holen wirst, da du ihre Meinung absolut verstehen und akzeptieren kannst. Und mach das dann auch ... ist doch nicht so schwer!?!

Blablabla
blablablabla. mann!

1 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 22:03

Ich
habs mal ausprobiert, fand es auch nicht schlecht. mit meinem jetzigen freund klappts nicht, weil ich mihc unwohl fühle und zu sehr verkrampfe. er möchte dann auch nicht weil sex BEIDEN spass machen soll. wenn du uuunbedingt etwas tun willst, was sie nihct will...naja. versuch am besten mal, dich langsam ranzutasten. wenn sie aber sagt sie will, nihct, wird das wohl auch erstmal so bleiben. wenn du das nicht akzeptieren kannst, pech gehabt, dann sollte sie froh sein, wenn du sie verlässt.

1 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 22:21

Bin auch gespannt
ob jemand einen guten Rat gibt. Kann nämlich meinen Liebsten auch nicht zum AS überreden.
Wo ist hier die Gerechtigkeit? Wenn Männer wollen - haben Frauen keine Lust drauf, wenn Frauen wollen - haben Männer kein Bock

Gefällt mir

9. Oktober 2011 um 22:37

Zu Anal
Da ist ein Ausgang und kein Eingang!

Die Umkehrung (lateinisch "perversitas") mag halt nicht jeder.

lg

2 LikesGefällt mir

9. Oktober 2011 um 23:45

Habt ihr zuerst
AS ausprobiert und euch hats nicht gefallen oder habt ihr sofort auf AS dankend verzichtet?? würd mich brennend interessieren

Gefällt mir

10. Oktober 2011 um 0:25


Wir Männern stecken nun mal unser Schwantz überall rein wo es warm, feucht und gemütlich ist. Frauen haben keinen und wissen nicht wie lustig das ist. Meiner Meinung nach sollte man(n), wenn die eine das nicht macht, es respektieren und sich eine andere suchen die es macht.

Gefällt mir

10. Oktober 2011 um 22:03

^^
...wenn sie ihn liebt, wird sie es verstehen ... oder?

im übrigen: ich sehe keinen grund, warum man(n) seine sexuellen wünsche unterdrücken sollte. keine frau der welt ist das wert.

Gefällt mir

10. Oktober 2011 um 23:03

"Sie will keinen analsex....was tun?"
Ganz einfach! Lass sie damit in Ruhe

1 LikesGefällt mir

10. Oktober 2011 um 23:04
In Antwort auf rumspringer


Wir Männern stecken nun mal unser Schwantz überall rein wo es warm, feucht und gemütlich ist. Frauen haben keinen und wissen nicht wie lustig das ist. Meiner Meinung nach sollte man(n), wenn die eine das nicht macht, es respektieren und sich eine andere suchen die es macht.


Das muss Liebe sein...

1 LikesGefällt mir

10. Oktober 2011 um 23:08

@indiansummer84
du denkst nicht wirklich, dass da ne sinnvolle Antwort kommt oder?

Gefällt mir

10. Oktober 2011 um 23:15

...
... umgekehrt gilt natürlich das gleiche. warum sollst du unterdrücken, was in dir brennt? ich verstehe solche arten von fragen auch gar nicht ... wem bist du denn rechenschaft für deine sexualität schuldig, außer dir selbst? suche jemanden, der deine leidenschaft teil und gut ist ... aber verbiegen würde ich mich für keinen partner.

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 9:01

Warum
gehst du nicht ins Puff? Dort gibt es so ziemlich alles was das Herz begehrt!

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 11:02

Lol
Irgend ein Würstchen holt zig Jahre alte Anal-Freds aus der Versenke und alle springen drauf an was das Zeug hält.

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 12:58
In Antwort auf xeroxos

Lol
Irgend ein Würstchen holt zig Jahre alte Anal-Freds aus der Versenke und alle springen drauf an was das Zeug hält.

Das Thema...
...wird niemals an Aktualität verlieren solange es Analakkrobaten gibt die es nicht akzeptieren können dass die Freundin oder der Freund keine Lust dazu haben.

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 19:31

Bin ich jetzt 26 und hatte noch nie anal-sex...
Davon geht die Welt nicht unter.
Wenn Sie nicht will kannst du es nicht ändern.
Eine Beziehung bedeutet auch verzichten und Kompromisse eingehen zu müssen.
Wenn du so Anal fixiert bist steck dir doch selbst was hinten rein.
Wie das willst du nicht? Tja.. wieso sollte sie es dann wollen?
Gibt genug anderes.



2 LikesGefällt mir

16. Oktober 2011 um 20:56

Hallo erstmal !
ohje.. wenn sie das nicht möchte weil sie gegen analsex ne abneigung hat, dann lass es doch erstmal auf sich beruhen!
Lebensnotwendig ist es ja nun auch nicht.. & wenn es liebe ist, wirds dich auch nicht umbringen wenns nie passiert oder ?! aber wer weiß,, meinungen können sich ja ändern:P

& das mit den 50% ... naja, ich weiß ja nicht

Gefällt mir

18. Oktober 2011 um 23:36

...
... gibt doch frauen wie sand am meer. warum seine zeit mit einer frau verschwenden, die nicht passt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was wenn der Partner(Mann) weniger Lust hat als man selber?
Von: marylou871
neu
18. Oktober 2011 um 20:34
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen