Home / Forum / Sex & Verhütung / Sie meint Sex ist unwichtig...

Sie meint Sex ist unwichtig...

9. April 2014 um 17:59

Hallo zusammen,

habe heute mit meiner Flamme das Thema Sex angesprochen.
Sie ist Skorpion und ich Widder.
Eg. Feuer und Flame, sehr leidenschaftlich.

Vor ein paar Tagen meinte sie, bzw. hat sie mir von ihren alten Bez. erzählt das sie benutzt worden ist ect... Alle wollten immer nur das "eine".

So gut, hab ihr dann die Antwort gegeben, und heute hat sie mich gefragt wie wichtig mir Sex ist. Sehr wichtig, ein bestandteil jeder Beziehung und ich kann auch nicht ohne.
Habe sie darauf gefragt was sie davon hält.

"Ich finde es unwichtig", ich war schockiert.
Soll das eine Prüfung/Test sein? Ob ich sie nicht auch benutzen will?

Wir kennen uns seit gute 3 Monate. Das erste Treffen war auch sehr leidenschaftlich, diese permanente Zweideutigkeit und Augen von ihr haben mir eg. versichert das sie genauso Lustvoll ist wie ich, und heute der Schlag in das Gesicht.

Wie soll ich reagieren :/

LG

9. April 2014 um 18:33

Wie hast du denn reagiert?
wirst ja wohl nicht davongelaufen sein, um erst mal in einem Frauenforum nachzufragen, wie du reagieren sollst. oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2014 um 20:18
In Antwort auf gobnet_12357418

Wie hast du denn reagiert?
wirst ja wohl nicht davongelaufen sein, um erst mal in einem Frauenforum nachzufragen, wie du reagieren sollst. oder?

Nachgefragt natürlich
Hab ihr mitgeteilt das sex für mich ein Bestamdteil der Beziehung ist, und das auch harmonieren muss.

Ihre Antwort zitiert:

Tjo warum..? Es bedeutet ma nix, es bringt a nix & es hot bis jetz imma olls zerstört.. daher...


Daraufhin werde ich jetzt nichts antworten, für mich war es dann nur vorgespielt. Sie hat mir eg. Vermittelt das sie leidenschaftlich ist, genauso und nicht anders.

Normal hab ich vor einer Bez. Sex. Da ich mit der Partnerin auch zufrieden sein möchte, nicht alles passt im Bett zusammen.

Keine Ahnung was ich darauf antworten soll, was kann ich dafür das sie benutzt worden ist. Der sex schlecht war und sie dadurch "angst"?! Hat für sowas.
Ich werde von ihr meist und immer wieder vergleicht mit ihren alten Beziehungen.
Hab ihr klipp und klar gesagt das ich eine Beziehung will und es ernst meine.

Lh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2014 um 20:25
In Antwort auf kevin941704

Nachgefragt natürlich
Hab ihr mitgeteilt das sex für mich ein Bestamdteil der Beziehung ist, und das auch harmonieren muss.

Ihre Antwort zitiert:

Tjo warum..? Es bedeutet ma nix, es bringt a nix & es hot bis jetz imma olls zerstört.. daher...


Daraufhin werde ich jetzt nichts antworten, für mich war es dann nur vorgespielt. Sie hat mir eg. Vermittelt das sie leidenschaftlich ist, genauso und nicht anders.

Normal hab ich vor einer Bez. Sex. Da ich mit der Partnerin auch zufrieden sein möchte, nicht alles passt im Bett zusammen.

Keine Ahnung was ich darauf antworten soll, was kann ich dafür das sie benutzt worden ist. Der sex schlecht war und sie dadurch "angst"?! Hat für sowas.
Ich werde von ihr meist und immer wieder vergleicht mit ihren alten Beziehungen.
Hab ihr klipp und klar gesagt das ich eine Beziehung will und es ernst meine.

Lh

Ach,
das war gar kein persönliches Gespräch?

ganz ehrlich: keine Ahnung, wie du reagieren sollst. ich kenne deine Freundin nicht, vielleicht ist das wirklich schutzreaktion, vielleicht hat sie wirklich keine großartige Libido, vielleicht ist ihr die lust vergangen.

reitet doch einfach nicht auf dem Thema herum und lasst es auf euch zukommen. alles. vielleicht taut sie auf, wenn sie merkt, dass du es ernst meint. vielleicht wirst du genervt sein, weil du merkst, dass sie sehr zögerlich ist. vielleicht stellt ihr am ende fest, dass ihr libidomäßig unkompatibel seid. alles möglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2014 um 20:51
In Antwort auf gobnet_12357418

Ach,
das war gar kein persönliches Gespräch?

ganz ehrlich: keine Ahnung, wie du reagieren sollst. ich kenne deine Freundin nicht, vielleicht ist das wirklich schutzreaktion, vielleicht hat sie wirklich keine großartige Libido, vielleicht ist ihr die lust vergangen.

reitet doch einfach nicht auf dem Thema herum und lasst es auf euch zukommen. alles. vielleicht taut sie auf, wenn sie merkt, dass du es ernst meint. vielleicht wirst du genervt sein, weil du merkst, dass sie sehr zögerlich ist. vielleicht stellt ihr am ende fest, dass ihr libidomäßig unkompatibel seid. alles möglich.

Nein
Leider nicht, es hat sich zufällig ergeben das Thema.

Kann ich leider so nicht beurteilen, aber anscheinend vergleicht sie mich immer mit ihren alten Beziehungen.
Bis jetzt war es schon ein harter Weg um sie zu ringen, da sie sehr an der Vergangenheit nach hackt.
Ich muss doch bereit sein für etwas neues.
Sie hat es mir doch auch selbst gesagt sie will eine Beziehung, aber da gehen anscheinend die Vorstellungen auseinander.
Was ebenfalls dazu gehört. Ich persönlich will Spaß haben und nicht jemanden der dies bezüglich ein "wrack" voller Sorgen ist.
Kann es auch nicht schön reden was ich da lese, wenn sie schon so eingestellt ist, sie weis es doch gar nicht wie es zwischen uns ist.

Skorpione sind schon ein hartes Wesen, hatte bisher nur Skorpion Beziehungen, und deshalb wundere ich mich sehr über so eine Aussage. Klar jeder Mensch ist anders, mir kommt halt vor als müsste ich derjenige sein, der das leid ihrer Vergangenheit und deren "Idi" was sie gehabt hat auszubadn.
So ungefähr das alle Männer gleich sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2014 um 21:02
In Antwort auf kevin941704

Nein
Leider nicht, es hat sich zufällig ergeben das Thema.

Kann ich leider so nicht beurteilen, aber anscheinend vergleicht sie mich immer mit ihren alten Beziehungen.
Bis jetzt war es schon ein harter Weg um sie zu ringen, da sie sehr an der Vergangenheit nach hackt.
Ich muss doch bereit sein für etwas neues.
Sie hat es mir doch auch selbst gesagt sie will eine Beziehung, aber da gehen anscheinend die Vorstellungen auseinander.
Was ebenfalls dazu gehört. Ich persönlich will Spaß haben und nicht jemanden der dies bezüglich ein "wrack" voller Sorgen ist.
Kann es auch nicht schön reden was ich da lese, wenn sie schon so eingestellt ist, sie weis es doch gar nicht wie es zwischen uns ist.

Skorpione sind schon ein hartes Wesen, hatte bisher nur Skorpion Beziehungen, und deshalb wundere ich mich sehr über so eine Aussage. Klar jeder Mensch ist anders, mir kommt halt vor als müsste ich derjenige sein, der das leid ihrer Vergangenheit und deren "Idi" was sie gehabt hat auszubadn.
So ungefähr das alle Männer gleich sind.

Tja, dann musst du dich wohl entscheiden.
Vergangenheit hat jeder und dass Erfahrungen prägen, ist ja nun nicht neu. ich bin mir sicher, man kann mit ihr spaß haben. ABER: sie gehört zu den Blümchen, die vorher häufiger zerpflückt und zertreten wurden..da musst du schon mit ein bisschen wasser nachhelfen, damit sie wieder blüht und duftet.

entweder sie ist dir das wert - oder eben nicht. manchmal hat man dann eben die undankbare aufgabe, Enttäuschungen ausbügeln zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2014 um 21:09
In Antwort auf gobnet_12357418

Tja, dann musst du dich wohl entscheiden.
Vergangenheit hat jeder und dass Erfahrungen prägen, ist ja nun nicht neu. ich bin mir sicher, man kann mit ihr spaß haben. ABER: sie gehört zu den Blümchen, die vorher häufiger zerpflückt und zertreten wurden..da musst du schon mit ein bisschen wasser nachhelfen, damit sie wieder blüht und duftet.

entweder sie ist dir das wert - oder eben nicht. manchmal hat man dann eben die undankbare aufgabe, Enttäuschungen ausbügeln zu müssen.

Och
Wie lieb du das geschrieben hast

Ich hoffe es sehr, sie ist es mir serwohl wert, mich erniedrigt das einfach, wenn sie es so heraussagt. Der eigenen Kampf eben :/
Vorallem hab ich diese Antwort einfach nichtverwartet. Darum umso mehr schockiert.
Vorallem das zum Frühlingsbeginn :0

Gut ich werde dir berichten wenn ich darf
Danke für die netten Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club