Home / Forum / Sex & Verhütung / Sie ist fremdgegangen

Sie ist fremdgegangen

16. Juli 2016 um 0:18

Hey ich 22 Jahre Und meine Freundin 22 Jahre alt haben letztes Wochenende mit meinem besten Kumpel (23) eine Party in meinem partykeller gemacht.
Wir haben gemutlich ein paar Bier getrunken und einen ganz normalen Abend verbracht.
So um Ca. 1 Uhr war mir schlecht und hatte auch Kopfweh was aber nicht com Alkohol kam sondern mir ging es wirklich nicht mehr gut
Deswegen hab ich gesagt dass ich ins bett liege worauf meine Freundin und mein Freund gesagt haben ja ist kein Problem wir trinken noch leer und dann machen sie auch ein ende dem Abend
also bin ich hoch und habe mich ins bett gelegt
ich bin dann aufgewacht und es war halb 3 und meine Freundin war nicht neben mir was mich stutzig gemacht hat
deswegen bin ich aufgestanden und habe nachgeschaut was da los ist
als ich im Keller war hab ich gesehen dass das Licht noch an ist und die beiden noch da sind
bevor ich in den partykeller rein bin hab ich Geräusche gehört
ja es war meine Freundin die gestöhnt hat...
ich war mir nicht zu 100 Prozent sicher und habe dann gelauscht
sie hatten eindeutig Sex und dann kam es plötzlich was ich bis heute nicht verstehen kann
ich wurde extrem geil! ich hatte eine Latte und mein ganzer Körper hat gekribbelt
ich bin immer geiler geworden und konnte nicht aufhören zu lauschen...
hab dann lange Zeit die beiden belauscht und bevor sie fertig waren bin ich wieder schnell ins bett
meine Freundin hat natürlich nichts zu mir gesagt und ich auch nicht...

jetzt bräuchte ich mal euren Rat
wieso hat es mich so extrem geil gemacht? das kann dich nicht ganz normal sein oder
wie würdet ihr jetzt weitermachen?

lg

16. Juli 2016 um 9:02

Mh?
kann mir niemand helfen?...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 9:41

Habe
dir eine PN gesendet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 11:00

Cuckolding oder Wifesharing
Lies mal diese Begriffe nach.

Allein daran, dass es dafür eigene Begriffe gibt, kannst Du sehen, dass Du nicht der einzige bist, dem es soh geht.

In beiden Fällen zieht der Mann seine Erregtheit aus der Tatsache, dass die Frau Sex mit anderen hat. Nur weiß er das halt, weil es offen praktiziert wird.

Hier ist es ein glasklarer Vertrauensbruch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 11:39

Wie weitermachen
als deine Freundin danach zu dir in dein Bett stieg hättest du sie sofort nehmen müssen. In der pikanten Situation ist das die einzige Sprache, die sie versteht. Nun ist's zu spät.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 13:11
In Antwort auf susi6girl

Wie weitermachen
als deine Freundin danach zu dir in dein Bett stieg hättest du sie sofort nehmen müssen. In der pikanten Situation ist das die einzige Sprache, die sie versteht. Nun ist's zu spät.

Mh
Wieso ist es nun zu spät?
wie meinst du das
Naja hatte in dem Moment andere Sorgen als sie dann durchzunehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 14:05

...
Ich wäre mit runtergelassener Hose rein und hätte mitgemacht in der Situation kann sie nicht aus ohne das ich sie zur sau machen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2016 um 20:48


Ich habe grad echt rausgebrüllt vor lachen. Muss echt ne riesige Party gewesen sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 14:46

Also
mehrere Möglichkeiten:

1. du schreibst hier keine erfundenen Geschichten mehr (das glaub ich nämlich)

2. wenns aber wahr ist: deine Freundin drauf ansprechen -
a) ihr sagen, dass es dich geil gemacht hat ... und euch gemeinsam überlegen, ob ihr zB einen 3er wollt ....
b) ihr auf den Kopf zusagen, dass sie dich betrogen hat - und wies jetzt weitergehen soll

3. den Mund halten - und weiter grübeln .........................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2016 um 7:53

Vorausgesetzt...
Deine Geschichte hat sich so zugetragen:

Und davon gehe ich mal aus, ist es nicht unbedingt abwegig, das du erregt warst. Wichtig und da schließe ich mich anderen Kommentatoren an, rede mit deiner Freundin darüber. Es gibt viele Beziehungen da ist es gelebte Realität, dass die Frau mit anderen schläft und der Partner (oft sogar) mit anwesend ist. Wichtig ist, dass du es verarbeiten kannst. Wichtig ist, dass du ihr klar machst, dass sie dich nicht hinter deinem Rücken "betrügen" darf, sondern offen spielt. Sage ihr, dass es beendet sein muss, wenn du damit Probleme hast.

In unserer Beziehung ist dem so, sie hat keine Geheimnisse, weil sie weiß, dass ich damit umgehen kann. Umgekehrt ist es aber auch genauso. Wenn einer von uns ein Problem damit hat, wird sofort damit aufgehört. Ohne große Diskussion und es funktioniert. Manchmal sehnt man sich einfach nach einem Kick... Besser als hintergehen ist das alle Mal.

Für den Fall das es eine Phantasie von dir ist.... Rede mit ihr darüber. Vielleicht hat sie ja ähnliche Phantasien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2016 um 7:48


Mensch, warst du dumm. So eine Chance sollte man nicht verstreichen lassen. Was danach passiert, passiert sowieso, aber in dem Moment gibt es nur eine richtige Tat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein freund will eine frau sein, menschen mit erfahrung gesucht
Von: slneag_12143928
neu
23. Juli 2016 um 6:05
Kein Orgasmus
Von: aspen_12449659
neu
22. Juli 2016 um 22:46
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper