Home / Forum / Sex & Verhütung / Sie hat nahezu garkein interesse an sex??

Sie hat nahezu garkein interesse an sex??

2. Dezember 2016 um 9:51

Hey,
hatte wieder etwas krach.
Bin mit meiner Freundin nun schon mehrere Jahre zusammen und hin und wieder kommen wir an einen Punkt, wo es mir dann wieder extrem auffällt dass Sie es nur mir zuliebe macht. Das belastet mich seitdem wir den ersten "streit" darüber hatten, zudem ich weiß dass ich nicht eigensinnig bin und beim Liebesspiel nur an Sie dabei denke damit Sie ihren spaß hat und womöglich auch längerfristig interesse dafür entwickelt. Sie "kommt" auch immer.
Ihr würde laut eigenen Aussagen ein mal im Monat reichen. 1x Wir sind >25 Jahre.
DIe frage wird sicher auftauchen, ja sie nimmt die pille, nein noch keine andere probiert.

Ich bin ratlos -.-

2. Dezember 2016 um 9:55

Dann wäre die Pille doch schon einmal ein Ansatz.

Hat sie Stress, (subjektive) Figurprobleme, Geldnöte, Familenprobleme, Depressionen?

Es gibt so viele Lustkiller. Findet und beseitigt ihn, dann hat sie auch wieder Spass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 10:02
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Dann wäre die Pille doch schon einmal ein Ansatz.

Hat sie Stress, (subjektive) Figurprobleme, Geldnöte, Familenprobleme, Depressionen?

Es gibt so viele Lustkiller. Findet und beseitigt ihn, dann hat sie auch wieder Spass.

Du redest von wieder Spaß. Der war ja noch nie da laut ihren aussagen. Sie sagt sie hat einfach nahezu garkein bedürfnis, sie denkt da schlichtweg auch null dran.
subjektive figurprobleme hat sie
Im Grunde ist alles gut, Finanzen stimmen, Familie alles in ordnung, alles im grunde einfach gut. und das seitdem wir zusammen sind. (knapp 7 Jahre.)

Als wir das erste mal drüber geredet haben, sagte ich, wenn ich zb die Pausenwoche der Pille abwarte, dass bei mir dann sobald die Pause rum is, es in der Hose quasi brennt .
Sie sagte es so " bei mir brennt nie was in der hose".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 10:32

Sie mag einfach nicht. Find ich nicht schlimm, hast doch deine Finger. 
Wenn sie nicht mal dran denkt, dann hat das wenig mit der Pille zu tun. Wer Sex mag, aber einfach keine Lust drauf bekommt, der macht sich Gedanken. (Hier gibts viele Theads dazu).
Sie hat aber auch vor dir generell keinen Bock drauf gehabt. Der eine so, der andere so und wemn du deswegen sogar Streit mit ihr anfängst, dann brauchst du dich nicht wundern, wenn sich die Durststrecke nochmal verlängert. 
Ich würde es akzeptieren, Sex heißt ja nicht nur du sie, sondern auch sie dich. 
Vielleicht gibts ab und zu Hand- oder Blowjobs dir zu Liebe, wenn du ihr verständnisvoll verklickern kannst, dass du ihre Unlust auf das Rein-Raus akzeptierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 11:25

"Vielleicht gibts ab und zu Hand- oder Blowjobs dir zu Liebe, wenn du ihr verständnisvoll verklickern kannst, dass du ihre Unlust auf das Rein-Raus akzeptierst." Wenn sie generell keine Lust hat, wird sie dazu auch keine Lust haben. Ich persönlich würde das nicht wollen, wenn meine Frau nicht will. Dann mache ich es lieber mit mir alleine... Wenn das Problem schon seit Anbeginn besteht, sehe ich leider keine Hoffnung auf Besserung... Nur soviel: Durch Streit wird die Sache auch nicht besser. Wie sieht es mit sonstigen Dingen, wie kuscheln, Küssen, händchenhalten usw aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 13:25
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Vielleicht gibts ab und zu Hand- oder Blowjobs dir zu Liebe, wenn du ihr verständnisvoll verklickern kannst, dass du ihre Unlust auf das Rein-Raus akzeptierst." Wenn sie generell keine Lust hat, wird sie dazu auch keine Lust haben. Ich persönlich würde das nicht wollen, wenn meine Frau nicht will. Dann mache ich es lieber mit mir alleine... Wenn das Problem schon seit Anbeginn besteht, sehe ich leider keine Hoffnung auf Besserung... Nur soviel: Durch Streit wird die Sache auch nicht besser. Wie sieht es mit sonstigen Dingen, wie kuscheln, Küssen, händchenhalten usw aus?

Danke für deine Antwort zur Rainbowcrash. Hatte nicht geantwortet da mir dass das etwas zu sehr contra mann geht und ich so zu keinem ergebnis komme.

Ja es ist so wie du es schreibst, Hand oder Blow findet da natürlich auch nicht statt, es sei denn ich spreche es mal an und selbst da nicht unbedingt.
Ich mache es auch generell nicht wenn ich merke dass sie garkeine Lust hat, das  kommt mir dann vor als würde ich sie missbrauchen oder so, steh ich ja nicht so drauf. Sie sagt immer, es mache ihr nix aus. Mir schon. Also zieh ich mich jedes mal wieder an und setze mich etwas enttäuscht wieder neben Sie. Und mache es wenn es wirklich nicht mehr geht, so wie du es auch eben geschrieben hast, selbst.
Streit war vielleicht etwas zu harsch ausgedrückt, allerdings wissen wir uns da nicht weiter zu helfen. Es ist kein streit im herkömmlichen sinne, eher ratlosigkeit in verbindung mit einhergender enttäuschung.
Ich sehe nicht übel aus, habe ich mir sagen lassen, treibe nahezu täglich sport und bin recht gut in form, genau ihr typ eben. und trotzdem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 13:27
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Vielleicht gibts ab und zu Hand- oder Blowjobs dir zu Liebe, wenn du ihr verständnisvoll verklickern kannst, dass du ihre Unlust auf das Rein-Raus akzeptierst." Wenn sie generell keine Lust hat, wird sie dazu auch keine Lust haben. Ich persönlich würde das nicht wollen, wenn meine Frau nicht will. Dann mache ich es lieber mit mir alleine... Wenn das Problem schon seit Anbeginn besteht, sehe ich leider keine Hoffnung auf Besserung... Nur soviel: Durch Streit wird die Sache auch nicht besser. Wie sieht es mit sonstigen Dingen, wie kuscheln, Küssen, händchenhalten usw aus?

achja, und küssen, kuscheln etc ist alles da.
Machen regelmäßig Kurz(-Urlaube) für noch mehr Zweisamkeit und toller, gemeinsamer Erfahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 13:30

Lösung gibt es keine.
Es ist ja nicht einmal im Monat, ich sagte, es würde Ihr einmal im Monat völlig ausreichen.
Sex haben wir momentan etwa 1x in 1-2 Wochen. Schlichtweg weil ich keine Lust habe da was anzufangen wenn ich weiß dass Sie es nicht braucht/will.
Klar ist es befriedigend, schön und erfüllend. (Wenn Sie denn mal wirklich will). Sie ist eine hammer Frau, ich bin nicht aus spaß mit ihr seit knapp 7 Jahren zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2016 um 13:30

Lösung gibt es keine.
Es ist ja nicht einmal im Monat, ich sagte, es würde Ihr einmal im Monat völlig ausreichen.
Sex haben wir momentan etwa 1x in 1-2 Wochen. Schlichtweg weil ich keine Lust habe da was anzufangen wenn ich weiß dass Sie es nicht braucht/will.
Klar ist es befriedigend, schön und erfüllend. (Wenn Sie denn mal wirklich will). Sie ist eine hammer Frau, ich bin nicht aus spaß mit ihr seit knapp 7 Jahren zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
hj oder bj gegen taschengeld ???
Von: razerkrap
neu
2. Dezember 2016 um 13:20
Spirale
Von: imagerie78
neu
2. Dezember 2016 um 9:53
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram